Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

Wie kann man alte Steam Deck SSD gegen eine neue austauschen?

Updated am 29.12.2023, 14:24 von Mako

Zusammenfassung:

Wollen Sie Ihre alte Steam Deck SSD gegen eine neue austauschen? In Artikel finden Sie eine vollständige Anleitung für den Austausch. Egal ob Sie eine 2 TB/1 TB/64 GB Festplatte für Ihr Steam Deck auswählen wollen, können Sie immer dieser Anleitung ausführen.

Komplexes Niveau: Einfach, geeignet auf für Anfänger

Dauer: Etwa eine halbe Stunde

Gilt für: Das Upgrade der 1 TB, 2 TB, 64 GB Steam Deck SSDs

Ziel: Steam Deck SSD ohne System Neuinstallation aktualisieren

Der Austausch Ihrer Steam Deck SSD mag wie ein beängstigendes Konzept erscheinen, aber es muss dich nicht in Panik versetzen oder sogar zeitaufwändig sein. Auf dieser Seite finden Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie die Steam Deck SSD aktualisieren können:

Was brauchen Sie zum Austausch der alten Steam Deck SSD gegen eine neue?

Ist Ihr Steam Deck SSD-Laufwerk fast voll geworden? Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Steam Deck-SSD aktualisieren können, damit Sie noch mehr Spiele speichern und ein besseres Spielerlebnis haben können. Drei Schritte sind erforderlich, um die SSD für Ihr Steam Deck zu aktualisieren. Zunächst erfahren wir, was Sie dafür benötigen:

Vorbereitung:

  • 👌 Ein Dampfdeck mit einer verbleibenden Ladung von 25% oder weniger
  • 👌 Ein 2230 Formfaktor NVMe SSD
  • 👌 Eine Pinzette und ein Plektrum
  • 👌 Ein Schraubendreher PH1 oder PH0
  • 👌 Ein Windows PC
  • 👌 Ein zuverlässiges Klonprogramm (EaseUS Partition Master)

100% Sauber Keine Adware

Das Klonen der verwendeten Sektoren ist eine schnellere und einfachere Methode im Vergleich zum Reimaging, das einige Stunden dauern kann. Daher verwenden wir in dieser Anleitung das Tool zum Klonen - EaseUS Partition Master, um das SteamOS und die Spieldaten vollständig und einfach auf die neue SSD zu klonen. Es wird empfohlen, dieses Tool im Voraus auf Ihren Windows-PC herunterzuladen. Außerdem können Sie mithilfe des Tools noch Speicherplatz zu Ihrer Steam Deck SSD hinzufügen.

Jetzt starten wir mit dem Austausch. Führen Sie der Anleitung durch.

Steam Deck SSD gegen eine neue austauschen - 3 Schritten

Teil 1. Die originale SSD entfernen

Aufgrund der Gefahr, dass ein Li-Ion-Akku versehentlich beschädigt wird, wird empfohlen, den Steam Deck-Akku vor dem Öffnen auf unter 25 % zu entladen. Wir empfehlen außerdem, Ihr Steam Deck in den Akkulagermodus zu versetzen, bevor Sie irgendwelche Modifikationen vornehmen. Also, fangen wir an.

Schritt 1. Entfernen Sie die Schrauben der hinteren Abdeckung, lösen Sie die hintere Abdeckung und nehmen Sie sie ab.

Schrauben abnehmen

Schritt 2. Lösen Sie die versteckte Schraube der Abschirmung und entfernen Sie die Abschirmung.

Schritt 3. Klemmen Sie die Batterie ab.

Schritt 4. Entfernen Sie die SSD-Schraube und nehmen Sie dann die SSD heraus.

Schritt 5. Entfernen Sie die SSD-Abschirmung und nehmen Sie die Original-SSD heraus.

Schilde abnehmen

Teil 2. Die alte Steam Deck SSD auf die neue klonen

Bei diesem Schritt müssen Sie sowohl die ursprüngliche SSD als auch die neue SSD in einen Windows-PC einsetzen und dann alle Spieldaten von der alten SSD auf die neue SSD klonen und übertragen. Beachten Sie jedoch, dass Ihre neue SSD noch nie benutzt wurde. Unter diesen Umständen kann die Fehlermeldung "SSD nicht initialisiert" auftreten, und die neue SSD muss initialisiert werden, bevor Sie mit den Daten fortfahren können. Mit EaseUS Partition Master können Sie eine neue SSD initialisieren und die verwendeten Sektoren auf der alten SSD auf die neu initialisierte SSD klonen.

100% Sauber Keine Adware

1. Die neue SSD initialisieren

Schritt 1. Öffnen Sie EaseUS Partition Master und gehen Sie zum Partitionsmanager.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Zieldatenträger - HDD oder SSD - und wählen Sie "Zu MBR initialisieren" oder "Zu GPT initialisieren". Klicken Sie auf "Aufgabe ausführen" und "Ausführen", um die Änderungen zu speichern.

0:00-0:18 Initialisieren auf MBR; 0:19-0:44 Initialisieren auf GPT;

Jetzt ist die neue SSD nutzbar, also ist es an der Zeit, die Spieldaten und das SteamOS auf die neue SSD zu klonen. Übrigens, EaseUS Partition Master kann auch eine Menge tun, um Ihr Steam Deck zu verwalten:

Fahren wir nun fort, dieses Tool zu verwenden, um die alte SSD auf die neue SSD zu klonen.

2. Die Steam Deck SSD auf die neue SSD klonen

Es ist zeitsparend, die ursprüngliche SSD des Steam Decks auf die neue SSD zu klonen, da EaseUS Partition Master nur die verwendeten Sektoren klonen kann. Schauen wir uns nun an, wie man dieses Tool verwenden kann.

100% Sauber Keine Adware

Schritt 1. Wählen Sie den Quelldatenträger aus.

  • Klicken Sie im linken Menü auf "Klonen". Wählen Sie "Betriebssystem-Diskette klonen" oder "Datendiskette klonen" und klicken Sie auf "Weiter".
  • Wählen Sie den Quelldatenträger und klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 2. Wählen Sie das Ziellaufwerk aus.

  • Wählen Sie die gewünschte HDD/SSD als Ziel aus und klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.
  • Lesen Sie die Warnmeldung und bestätigen Sie die Schaltfläche "Ja".

Schritt 3. Zeigen Sie das Festplattenlayout an und bearbeiten Sie die Größe der Zielfestplattenpartition.

Klicken Sie dann auf "Weiter", wenn das Programm warnt, dass es alle Daten auf der Zielfestplatte löscht. (Wenn Sie wertvolle Daten auf dem Ziellaufwerk haben, sichern Sie diese vorher).

Sie können "Die Festplatte automatisch anpassen", "Als die Quelle kopieren" oder "Festplatten Layout bearbeiten" wählen, um Ihr Festplattenlayout anzupassen. (Wählen Sie die letzte Option, wenn Sie mehr Platz für das Laufwerk C lassen möchten).

Schritt 4. Klicken Sie auf "Start", um den Klonvorgang der Festplatte zu starten.

Nun ist es an der Zeit, die neue SSD mit den geklonten Daten wieder in das Steam Deck einzusetzen.

Teil 3. Die neue SSD in das Steam Deck einsetzen

In diesem Teil müssen wir die neue SSD in das Steam Deck einbauen und dafür sorgen, dass sie normalerweise wie die alte SSD funktioniert. Hier ist wie:

Schritt 1. Legen Sie die Folienabschirmung, die wir gerade von der alten SSD entfernt haben, auf die neue SSD.

Schritt 2. Setzen Sie die neue SSD ein und schrauben Sie sie in den Steckplatz.

Schritt 3. Schließen Sie die Batterie wieder an; fassen Sie den Stoffstreifen an und schieben Sie den Stecker vorsichtig in den Batterieanschluss zurück. Sobald die Verbindung hergestellt ist, blinkt die Betriebsanzeige eine Sekunde lang weiß auf und Sie wissen, dass Sie es richtig gemacht haben.

Schritt 4. Schließen Sie die Abschirmung wieder an; schieben Sie die Abschirmung wieder an ihren Platz. Sie müssen sie mit den Schraubenlöchern an der Unterseite ausrichten. Sobald alles an seinem Platz ist, überprüfen Sie, ob die Lüfterdrähte über der Abschirmung liegen.

Schritt 5. Schließen Sie die Rückplatte wieder an und schrauben Sie sie ein. Nehmen Sie die Rückwand und setzen Sie sie auf das Steam Deck. Schrauben Sie sie dann ein.

Sie können das Video von Loaded0 auf YouTube ansehen, um eine detaillierte Anleitung zu erhalten:

Alles ist erledigt. Jetzt können Sie Ihr Steam Deck einschalten und sehen, ob das Betriebssystem auf der neuen SSD ordnungsgemäß starten kann.

Sie können auch mögen:

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Steam Deck nicht mehr startet, keine Sorgen. Möglicherweise wurde etwas nicht richtig wieder eingesetzt. Um dies zu beheben, zerlegen Sie das Steam Deck erneut und entfernen Sie den Batterieanschluss und die SSD. Diese beiden Komponenten sind wahrscheinlich die Ursache für alle Probleme. Steam Deck wird nicht starten, um Schäden am Gerät zu vermeiden, wenn diese beiden Komponenten nicht an ihrem Platz sind.

Indem Sie sie herausnehmen und wieder fest einstecken, können Sie sicherstellen, dass sie richtig eingesteckt sind, was eventuelle Startprobleme beheben sollte.

Das Fazit

Wir empfehlen außerdem, die Anleitung noch einmal von vorne zu lesen, wenn Sie das Steam Deck auseinandernehmen, um sicherzustellen, dass Sie alles in der richtigen Reihenfolge tun. Diese Anleitung ermöglicht Ihnen, die Steam Deck SSD zu aktualisieren, ohne Rufus herunterzuladen und ohne bootfähige Images zu erstellen. Das Klonen einer Steam Deck-SSD ersparen Sie den Ärger mit dem erneuten Herunterladen, dem Wechseln der Einstellungen und dem Navigieren durch das Labyrinth des Linux-basierten SteamOS. EaseUS Partition Master kann die brandneue SSD initialisieren und dabei helfen, das SteamOS und andere Spieldaten von der alten SSD auf die neue SSD zu klonen.

100% Sauber Keine Adware

Häufig gestellte Fragen

Sie brauchen nicht nervös zu sein, wenn Sie die obige Anleitung befolgen. Hier finden Sie einige weitere Fragen zur Aktualisierung der SSD für das Steam Deck. Schauen Sie sich diese unten an, wenn Sie Hilfe benötigen:

1. Kann ich meine Steam Deck SSD aktualisieren?

Ja, es ist einfach, die Steam Deck SSD zu aktualisieren. Nehmen Sie die alte SSD heraus, klonen Sie die alte SSD auf die neue SSD und setzen Sie die neue SSD wieder ein. Übrigens, wenn Sie nur ein paar Spiele auf dem Deck hast und keine gebührenpflichtige Internetverbindung verwendest, ist es vielleicht klüger, Ihr Steam Deck mit dem neuesten SteamOS neu zu installieren. Stattdessen müssen Sie die SSD des Steam Decks klonen, um den Aufwand des erneuten Herunterladens, des Wechselns der Einstellungen und, ehrlich gesagt, des Navigierens im Labyrinth des Linux-basierten SteamOS zu vermeiden.

2. Was sind die besten Steam Deck SSDs?

Bei der Auswahl einer idealen SSD für Ihr Steam Deck müssen Sie Kompatibilität, Budget und Sicherheit berücksichtigen. Was das Budget und die Sicherheit angeht, ist das Sabrent 2230 NVMe-Laufwerk die beste Steam Deck SSD, die Sie derzeit bekommen können. Außerdem sind XPC Technologies 2TB, WD SN740 2TB, WD SN530 1TB und Toshiba BG4 256GB eine gute Wahl.

3. Wie füge ich eine SSD zum 64GB Steam Deck hinzu?

Unabhängig von der Kapazität der SSD ist die Anleitung dieselbe.

Schritt 1. Bereiten Sie Ihr Steam Deck vor und entfernen Sie die Schrauben der hinteren Abdeckung.

Schritt 2. Entfernen Sie die hintere Abdeckung und legen Sie die versteckte Schraube der Abschirmung frei.

Schritt 3. Entfernen Sie die Schrauben der Abschirmung und die Abschirmung. Trennen Sie dann den Akku ab und nehmen Sie die alte SSD heraus.

Schritt 4. Bereiten Sie Ihre 64GB SSD vor: Vergewissern Sie sich, dass sie initialisiert ist, und klonen Sie dann die Daten von der alten SSD auf die neue SSD.

Schritt 5. Setzen Sie die neue SSD in das Steam Deck ein und legen Sie alles zurück.

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber