EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

[6 Lösungen] PowerPoint reagiert nicht. Was tun?

Zusammenfassung:

Wenn PowerPoint nicht reagiert, abstürzt oder immer hängen bleibt, was tun? Machen Sie sich keine Sorgen dafür. Wir können Ihnen sechs einfache Lösungen in diesem Artikel anbieten. Versuchen Sie diese Lösungen und reparieren Sie das Programm wie folgt.

PowerPoint wird im alltäglichen Leben häufig genutzt, um eine Präsentation oder eine Wissensdokumentation zu erstellen. Aber wie die anderen Office-Programme kann PowerPoint auch bei der Nutzung abstürzen oder nicht funktionieren. Wenn Sie eine Meldung wie “Microsoft PowerPoint funktioniert nicht mehr” erhalten, können Sie die folgenden Lösungen ausführen.

Was führt zum Fehler “Microsoft PowerPoint funktioniert nicht mehr”?

  • Die Version von PowerPoint ist bereits veraltet. Es gibt viele Bugs und Fehler.
  • Installierte Add-Ins stehen in Konflikt mit PowerPoint. Auch wenn Add-Ins das Benutzererlebniss optimieren können, aber werden zu viele Add-Ins die Arbeit der Software beeinträchtigen.
  • PowerPoint wird beschädigt. Sie müssen die Beschädigung mit einem eingebauten Tool reparieren.
  • Das Programm wird von Viren oder Malware angegriffen.
  • Der Computer hat zu viele Programme geladen. Ihr Computer ist überlastet.

Lösung 1. Die neueste Version von PowerPoint installieren

Die einfachste Lösung ist, das Programm auf die neueste Version zu aktualisieren. Viele Fehler können während des Updates automatisch behoben werden.

Nach den Updates von PowerPoint suchen

Schritt 1. Öffnen Sie PowerPoint.

Schritt 2. Gehen Sie zu “Datei” > “Konto” oder “Office-Konto”.

Schritt 3. Unter Produktinformationen wählen Sie “Updateoptionen” > “Jetzt aktualisieren” aus.

Die neueste Version von PowerPoint installieren

Lösung 2. Add-ins deaktivieren

Die installierten Add-ins können auch zu diesem Problem führen. Deswegen können Sie auch versuchen, die Add-ins zu deaktivieren.

Schritt 1. Öffnen Sie PowerPoint.

Schritt 2. Gehen Sie zu “Datei” > “Optionen” > “Add-ins”.

Schritt 3. Scrollen Sie nach unten und bei “Verwalten”wählen Sie Sie “COM-Add-ins” aus. Dann klicken Sie auf “Los’s”.

Schritt 4. Wählen Sie die Add-ins aus, welche Sie deaktivieren wollen, und klicken Sie auf “OK”.

PowerPoint Add-ins deaktivieren

Lösung 3. PowerPoint reparieren

Schritt 1. Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie “Programme und Features” aus.

Programme und Features

Schritt 2. Alle Programme auf dem Computer werden aufgelistet. Mit dem Rechtsklick auf “Microsoft Office” wählen Sie “Ändern” aus.

Microsoft Office ändern

Schritt 3. Dann wählen Sie “Schnellreparatur” aus und klicken Sie auf “Reparieren”.

PowerPoint schnell reparieren

Lösung 4. Den Computer mit Antivirus-Software scannen

Nach dem Angriff von Viren und Malware kann PowerPoint auch nicht richtig funktionieren. Deswegen können Sie eine leistungsstarke Antivirus-Software benutzen und die Viren entfernen. Auf dem Markt können Sie viele Programme finden, z.B. McAfee. Scannen Sie mit der Software die Festplatte und dann prüfen Sie, ob PowerPoint wieder funktionieren kann.

Schritt 1. Laden Sie zuerst McAfee herunter und starten Sie die Software.

Schritt 2. Klicken Sie auf “Scan”. Hier können Sie den Schnellscan oder den vollständigen Scan wählen.

Schritt 3. Überprüfen Sie die Ergebnisse. Wenn die Software Viren gefunden haben, wird die Software die Viren entfernen.

Lösung 5. Programme beenden, welche Sie jetzt nicht benutzen

Wenn der Computer überlastet ist, sollten Sie die Programme beenden, welche im Hintergrund laufen aber Sie jetzt benötigen. Sie können den Prozess der Programm im Task-Manager beenden.

Schritt 1. Drürken Sie Ctrl + Alt + Delete und wählen Sie “Task-Manager” aus.

Schritt 2. Klicken Sie auf “Prozess”. Wählen Sie die Programme aus und klicken Sie auf “Task beenden”.

Programme in Task-Manager beenden

Lösung 6. Sich an Microsoft Support-Team wenden

Wenn die fünf Lösungen nicht funktionieren und ie PowerPoint nicht richtig funktioniert, können Sie auch das Feedback an Microsoft Support-Team schicken.

Schritt 1. Öffnen Sie PowerPoint.

Schritt 2. Klicken Sie auf “Datei” und wählen Sie “Stirnrunzeln senden” aus.

Schritt 3. Geben Sie die Beschreibung ein und schicken Sie das ab.

Extra Hilfe: Verlorene und beschädigte PowerPoint-Dateien wiederherstellen

Wenn Sie einige wichtige PowerPoint-Dateien aufgrund von dem Problem verloren haben oder sie beschädigt sind, können wir Ihnen eine Lösung für die Wiederherstellung anbieten. EaseUS Data Recovery Wizard wird empfohlen. Das ist eine professionelle und einfach zu bedienende Software zur Datenrettung. Das Programm unterstützt vielfältige Dateiformate. Wenn Sie Office-Dateien wie Excel-, PPT- und Word-Dateien wiederherstellen, kann die Software Ihnen immer helfen.

Jetzt laden Sie die Software herunter und starten Sie die Wiederherstellung wie folgt.

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Schritt 1. Wählen Sie den Speicherplatz aus, wo Sie Ihre PowerPoint Dateien verloren haben.

Schritt 2. EaseUS Data Recovery Wizard starten. Dann beginnen Sie mit der Suche, in dem Sie auf "Scan" klicken.

Speicherord der PowerPoint Dateien auswählen

Schritt 3. Das Programm wird zunächst alle gelöschten Dateien auflisten, danach wird es noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden. Bitte haben Sie etwas Geduld während des Scans.

Der Scan Prozess

Schritt 4. Filtern Sie die PowerPoint Dateien oder suchen Sie nach dem Dateinamen/Dateitypen mit der Suchfunktion oben rechts. Wiederherstellen Sie die Dateien nach der Vorschau.

PowerPoint Dateien wiederherstellen

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber