> How To > Partition Management > Lösungen: Windows mit der Fehlermeldung “NTLDR fehlt” lädt nicht

Lösungen: Windows mit der Fehlermeldung “NTLDR fehlt” lädt nicht

Mako   Updated am 10.09.2018, 14:37   Partition Management

Zusammenfassung:

Windows mit “NTLDR fehlt” lässt sich nicht laden? Eine solche Fehlermeldung unter Windows tritt häufig auf. Wenn der Computer wegen des Fehler nicht starten kann, was zu tun? Der Artikel hat einige effektive Tipps versammelt und sie können Ihnen helfen.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Problem: Windows mit “NTLDR fehlt” nicht lädt

Nach dem Update auf den neueste Windows 10 kann manche Benutzer dann den Computer nicht laden. Eine Fehlermeldung “NTLDR fehlt” kommt immer an und Windows mit "NTLDR fehlt" lässt sich nicht laden. Wie kann man den Fehler beheben?

Wenn Sie den Fehler getroffen haben und der Windows wegen des Fehlers nicht starten kann, ist es dann doch sehr schlimm. Das System kann nicht laden und Sie können auf den Computer auch nicht zugreifen. Aber dieser Fehler tritt unter Windows häufig auf. Sie können die Daten auf dem Computer verlieren. Wenn man diese Fehlermeldung bekommt, wie kann man es schnell und sicher lösen? Der Artikel bietet Ihnen Lösungen an.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Lösung 1. Mit einem bootfähigem Laufwerk den Computer starten.

Wenn der Windows mit "NTLDT fehlt" sich nicht starten oder laden lässt, kann ein bootfähiges Laufwerk ganz hilfreich sein. Der Fehler “NTLDR fehlt” unter Windows kann auch durch diese Methode gelöst werden. Aber dieses bootfähiges Laufwerk sollte erstellt werden, wenn das System noch in Ordnung ist.

Sie brauchen nur eine bootfähigen USB oder eine bootfähige CD/DVD zu erstellen und mit dem Medium den Computer zu booten. Wie kann man einen solchen bootfähigen Laufwerk erstellen? Mit EaseUS kostenlose Partition Manager Software - EaseUS Partition Master Free kann man das leicht schaffen. Diese kostenlose Version kann einen bootfähigen Laufwerk oder eine bootfähige CD/DVD mit einigen Klicken erstellen. Starten Sie das Programm und wählen Sie unter Fortschrittlich “Bootfähige CD”.

NTLDR fehlt: Mit EaseUS Partition Master ein bootfähiges Laufwerk erstellen.

Nach der Erstellung können Sie dann den Windows starten, auch wenn der Fehler noch nicht behoben wird. Bitte folgen Sie den Schritten.

  • 1. Stecken Sie den USB oder die CD ein und neu starten Sie den Computer.
  • 2. Wählen Sie das EaseUS WinPE bootfähige Laufwerk als die Bootart.
  • 3. Dann können Sie den Computer zugreifen. Bitte kopieren Sie die NTLDR Dateien, NTDETECT.com Dateien und Boot.ini Dateien auf die Systempartition Ihrer lokaler Festplatte kopieren.

Sie können auch solche Dateien von dem bootfähigem Laufwerk auf die Systempartition kopieren.

Lösung 2. Mit Wiederherstellungskonsole den Windows neustarten.

  • 1. Mit Windows Setup Diskette/CD-ROM PC den Computer neu zu starten. Auf dem Willkommen Bildschirm drücken Sie R, um die Windows Installation zu reparieren > Drücken Sie C, um die Windows Installation mit Wiederherstellungskonsole zu reparieren.
  • 2. Geben Sie die Windows Installation Nummer ein und drücken Sie Enter > Geben Sie das Administrator Passwort ein und drücken Sie Enter > Geben Sie Map ein und drücken Sie Enter.
  • 3. Geben Sie “copy drive:\i386\ntldr c:\” ein und drücken Enter > Geben Sie “copy drive:\i386\ntdetect.com c:\” ein und drücken Sie Enter. 
  • Wenn Sie gefragt werden, ob Sie die Dateiten überschrieben wollen, drücken Sie Y und dann Enter.
  • 4.Geben Sie “c:\Boot.ini” ein und drücken Sie Enter. Dann drücken Sie “Exit”.

Der Computer wird automatisch restarten. Das Problem ist dann gelöst und Sie können den Computer zugreifen.

Lösung 3. Mit der Systemstartreparatur das Problem unter Windows lösen.

  • 1. Laden Sie Windows 10/8/7 ISO Dateien auf einem anderen Computer herunter und speichern Sie die Dateien auf einem USB Stick oder einer CD/DVD. Schließen Sie den USB mit dem Computer mit dem Fehler und starten Sie es mit dem USB oder der CD/DVD.
  • 2. Wenn das Windows Symbol erscheint, drücken Sie F8 und warten, bis der Windows-Anmeldeaufforderung angezeigt wird.
  • 3. Sprache und eine Tastatur-Eingabemethode einstellen und klicken Sie auf Weiter.
  • 4. Stellen Sie den Benuzternamen und das Passwort ein und klicken Sie auf OK.
  • 5.Unter Systemwiederherstellungoptionen klicken Sie “Systemstartreparatur”. Die Fehlermeldung kann automatisch gelöst werden.
  • 6.Klicken Sie auf Fertig, nachdem das Prozess durchgeführt wird. Restarten Sie den Computer.