> How To > Partition Management > Windows 10/8/7: NTFS_FILE_SYSTEM Bluescreen Fehler

Windows 10/8/7: NTFS_FILE_SYSTEM Bluescreen Fehler

Mako   Updated am 26.09.2018, 10:27   Partition Management

Zusammenfassung:

Können Sie den Windows PC nicht starten und sind Sie auf einen NTFS_FILE_SYSTEM Bluescreen Fehler gestoßen? Wenn der Computer immer bei diesem Bluescreen hängt, können Sie die effektive Lösungen in diesem Artikel durchführen.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Wenn der Computer bei einem NTFS_FILE_SYSTEM Bluescreen Fehler hängenbleibt und Sie nicht auf das Desktop zugreifen können, was tun? Keine Sorge. Wie haben einige effektive Lösungen für Sie gesammelt. Führen Sie die Lösungen durch und beheben Sie diesen Fehler unter Windows 10/8/7 wie folgt.

WICHTIG:
Bevor Sie den NTFS Bluescreen Fehler beheben, sollten Sie zuerst anmelden. Wir haben noch 2 Tipps für Sie. 1.starten Sie den Computer neu und überprüfen Sie, ob der Computer richtig gestartet werden kann. 2.Wenn der Start noch nicht fortgesetzt werden, versuchen Sie, den Computer im abgesicherten Modus neu zu booten.


Tipps und Lösungen für den NTFS_FILE_SYSTEM Bluescreen Fehler

Teil 1. Den Computer starten, um den Bluescreen Fehler zu beheben

Wenn der Computer im abgesicherten Modus gestartet werden kann, folgen Sie den Schritten in diesem Teil und beheben Sie das NTFS Dateisystem Fehler.

Schritt 1. Den Speicherplatz des Systemlaufwerks überprüfen

Wenn der Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk nicht reicht, kann ein Windows Bluesreen Fehler auftreten. Deswegen können Sie nach dem Start zuerst überprüfen, ob der Speicherplatz noch genügend ist. Wenn es nicht der Fall ist, können Sie die Systempartition vergrößern.

Schritt 2. Den Computer durch Eingabeaufforderung überprüfen

Durch den CHKDSK- und SFC-Befehl können Sie die nutzlosen Fragmente auf dem Computer löschen und die beschädigten Systemdateien reparieren, welche zu dem NTFS BSOD Fehler führen können.

  1. Drücken Sie Windows + X Tasten und klicken Sie auf Eingabeauffoderung(Administrator);
  2. Geben Sie “chkdsk /f c:” ein und drücken Sie Enter; (Falls Sie das System auf einem anderen Speicherplatz installiert haben, ersetzen Sie c: mit dem anderen Laufwerksbuchstaben.)
  3. Geben Sie “sfc /scannow” ein und drücken Sie Enter. Wenn Sie eine Meldung “Window Ressourcenschutz wurden beschädigte Dateien gefunden, und einige davon konnten nicht repariert werden” bekommen, heißt das, Sie müssen den Computer im abgesicherten Modus neu starten und den SFC-Befehl wieder ausführen.

Schritt 3. Festplatten Treiber akualisieren

  1. Öffnen Sie Geräte-Manager;
  2. Finden Sie die Festplatte oder das USB-Laufwerk;
  3. Rechtsklicken Sie auf den Datenträger und wählen Sie “Treibersoftware aktualisieren” aus;
  4. Wählen Sie “Automatisch nach aktueller Treibersoftware suchen” aus.

Teil 2. NTFS_FILE_SYSTEM Bluescreen Fehler beheben, wenn PC startet nicht

Wenn der Computer in dem abgesicherten Modus auch nicht starten kann, brauchen Sie dann ein WinPE bootfähiges Laufwerk erstellen und dann diesen Fehler reparieren. EaseUS Partition Manager Software kann Ihnen helfen, den Computer zu starten und Fehler auf dem Computer reparieren. Laden Sie diese Software herunter und starten Sie die Reparatur wie folgt.

Schritt 1. Ein WinPE bootfähiges Laufwerk erstellen und den Computer starten

  1. Erstellen Sie ein bootfähiges Laufwerk durch EaseUS Partition Master Free;
  2. Schließen Sie das Laufwerk mit dem Computer und neu starten Sie den Computer;
  3. Öffnen Sie BIOS und stellen Sie so ein, den Computer von dem Laufwerk zu starten;
  4. Dann können Sie den Computer starten und EaseUS Partition Master zur Reparatur benutzen.

Schritt 2. NTFS_FILE_SYSTEM Bluescreen Fehler beheben

  1. Verbinden Sie das Gerät mit dem PC und starten Sie EaseUS Partition Master Free und rechtsklicken Sie auf “Partition prüfen”.
  2. Wählen Sie die Weise, wie Sie die fehlerhaften Sektoren prüfen wollen: “Partitionseigenschaften prüfen”, “Gefundene Fehler mit Chkdsk.exe von Windows prüfen” oder “Oberfläschentest” und klicken Sie auf “OK”.
  3. Lassen Sie EaseUS Partition Master die Sektoren prüfen. Falls das Programm Fehler oder defekte Sektoren findet, wird sie den Datenträger reparieren.

NTFS_FILE_SYSTEM Bluescreen Fehler beheben.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware