Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

Bootcamp partition vergrößern, ohne Windows zu löschen oder neu zu installieren

Updated am 22.09.2022, 09:26 von Katrin

Zusammenfassung:

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was eine Bootcamp-Partition bedeutet, und wie man eine Bootcamp Partition vergrößern kann, ohne Windows zu löschen oder neu zu installieren, wenn man wichtige Daten auf dem Windows gespeichert hat.

"Hallo zusammen! Ich kann nicht scheinen, einen Weg zu finden, um die Größe meiner Bootcamp-Partition zu ändern. Ich brauche es in der Größe von etwa 100 GB zu erhöhen (die ich habe viel von auf meinem Haupt-Mac-Laufwerk, ich habe 2TB insgesamt). Ich habe mir jedes YouTube-Video dazu angesehen, aber nichts scheint zu funktionieren.

Kennt jemand eine relativ einfache Möglichkeit, die Größe meines Bootcamp-Laufwerks zu erhöhen? Es sollte nicht so schwer sein. Ich bin auf einem 16" MBP mit der neuesten Beta von Big Sur, falls das hilft. Vielen Dank für jede Hilfe!"

Was ist Bootcamp-Partition?

Bootcamp ist ein integriertes Programm von Apple, das Mac OS-Benutzern bei der ordnungsgemäßen Installation des Microsoft Windows-Betriebssystems auf einem Intel-basierten Mac hilft. Mit Hilfe dieses Multi-Boot-Dienstprogramms kann ein Mac-Benutzer ein beliebiges Windows-Betriebssystem neben seinem Mac-Betriebssystem installieren und verwenden. Sobald die Konfiguration des Boot Camp Assistenten abgeschlossen ist, können sie auch ihren Mac booten, zwischen Mac- und Windows-Betriebssystem wählen und die Funktionen beider Betriebssysteme nutzen.

Sobald Sie Boot Camp eingerichtet haben, haben Sie drei verschiedene Möglichkeiten, zwischen den Partitionen zu wechseln.

Wenn Sie sich in Windows befinden, können Sie über das Boot Camp Symbol in der Systemablage zur macOS Partition wechseln. Klicken Sie auf das graue rautenförmige Symbol und klicken Sie im Popup-Menü auf "In macOS neu starten". Bestätigen Sie dann Ihre Wahl zum Neustart in macOS.

Wenn Sie sich in macOS befinden, können Sie mithilfe des Dienstprogramms "Startdiskette" in den Systemeinstellungen zur Windows-Partition wechseln. Wählen Sie im Startdatenträger die Partition "Windows auf BOOTCAMP" und klicken Sie auf "Neu starten". Bestätigen Sie dann Ihre Wahl, um zu Windows neu zu starten.

Wie kann man Bootcamp-Partition vergrößern, ohne Windows zu löschen?

Wenn Sie das Betriebssystem Windows auf einem Apple Mac installiert haben und später die Größe von Windows ändern möchten, müssen Sie die Windows-Partition über Boot Camp löschen und Windows erneut installieren. Das ist eine Herausforderung für diejenigen, die wichtige Daten auf der Windows-Partition haben und diese nicht auf ein externes Laufwerk verschieben können, da sie es nicht haben. Es gibt eine Möglichkeit, die Größe der Windows-Partition (Boot Camp) zu ändern, ohne das Windows-Betriebssystem zu löschen.

Dazu müssen Sie zunächst Speicherplatz auf dem Mac OS freimachen, und dann können Sie so viel freien Speicherplatz auf der Windows-Partition (BOOTCAMP) hinzufügen.

Teil 1. Freigeben von Speicherplatz auf der Mac-Partition

Um Speicherplatz auf der Apple Mac-Partition freizugeben, gehen Sie wie folgt vor:-

Schritt 1. Starten Sie die Launcher-App auf einem Mac-Computer.

Schritt 2. Geben Sie in das Suchfeld das Festplattendienstprogramm ein.

Schritt 3. Klicken Sie unter den verfügbaren Ergebnissen auf Festplattendienstprogramm, um es zu starten. Wählen Sie die Partition aus dem oberen Menü.

Schritt 4. Sobald Sie auf Partition klicken, werden alle auf Ihrem Mac verfügbaren Partitionen und Größen angezeigt.

Schritt 5. Da wir die Größe der Macintosh HD-Partition, die derzeit 94 GB groß ist, verringern möchten, klicken Sie auf das Textfeld Größe und geben Sie eine neue Größe ein (zum Beispiel 74 GB).

Schritt 6. Sobald Sie eine neue Größe für Ihre Macintosh HD-Partition festgelegt haben, drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur oder klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.

Schritt 7. Klicken Sie in dem neuen Fenster, das sich automatisch öffnet, auf die Schaltfläche Partition.

Schritt 8. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche "Partition" > "Fortfahren". Jetzt werden Sie feststellen, dass der Mac mit der Größenänderung der Partition begonnen hat.

Schritt 9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig, sobald die Größenänderung abgeschlossen ist.

Schritt 10. Sie können nun die neue Größe der Mac-Partition sehen. Sie können auch den nicht zugewiesenen Speicherplatz finden, indem Sie auf die Option Untitled auf der linken Seite klicken.

Teil 2. Hinzufügen des nicht zugewiesenen Speicherplatzes auf der Bootcamp-Partition, ohne Windows zu löschen

Jetzt haben wir auf der Machintosh HD 20 GB freien Speicherplatz geschaffen, den wir mit der Windows 10-Partition (Bootcamp) zusammenführen können, um die Bootcamp Partition zu vergrößern. Um von der Windows-Partition zu booten (Starten Sie Ihren Mac neu und halten Sie die Alt-Taste (Option) auf der Tastatur gedrückt, bis Sie die Auswahl der Boot-OS-Festplatte sehen). Wählen Sie mit der rechten Pfeiltaste die Windows-Partition aus und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur, um Windows zu starten.

Jetzt können Sie einen professionellen Partition Manager nutzen, um den zuvor erstellten nicht zugewiesenen Speicherplatz auf der Bootcamp Partition hinzufügen, um die Bootcamp Partition eventuell zu vergrößern. Hier empfehlen wir Ihnen, EaseUS Partition Master zu testen. Es ist ein professioneller Partition Manager, der Partitionen verkleinern, vergrößern, zusammenführen, löschen oder erstellen.

100% Sauber Keine Adware

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master. Denn Sie eine Partition erweitern wollen, müssen Sie zuerst eine andere verkleinern. Deswegen klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Partition, die Sie verkleinern wollen, und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Größe ändern/Verschieben wählen

Schritt 2. Verschieben Sie einen Regler nach rechts oder links, um den nicht zugeordneten Speicherplatz zu erstellen. Klicken Sie auf "OK".

Eine andere Partition

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Systempartition und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Systempartition vergrößern

Schritt 4. Verschieben Sie den rechten Regler nach rechts. Dann wird die Systempartition vergrößert. Klicken Sie auf “OK” und bestätigen Sie die Änderung.

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber