Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

So können Sie Festplattenpartition löschen in Windows 11/10 - 3 Methoden

Updated am 13.10.2021, 09:56 von Katrin

Zusammenfassung:

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen drei kostenlose Methoden, um Festplattenpartitionen durch Datenträgerverwaltung, CMD und einen propfessionellen Partition Manager von Drittanbietern unter Windows 11/10 zu löschen.

Wie kann man Partitionen unter Windows 11/10 löschen?

Das Windows-Betriebssystem gibt uns die Möglichkeit, Partitionen/Volumes einer HDD, SSD, externen Festplatte oder eines USB-Laufwerks zu erstellen oder zu löschen. Durch das Erstellen von zwei weiteren Partitionen können wir System, Spiele und Daten separat organisieren. Es gibt jedoch Zeiten, in denen wir eine Partition von Windows 11/10 löschen müssen, um eine größere zu erstellen. Das folgende Video-Tutorial zeigt, wie man eine Festplatte mit EaseUS Partition Master partitioniert. Sie können lernen, wie Sie die Größe der Partition ändern, eine Partition erstellen und die Partition im Voraus löschen.

Die typische Anforderung für das Löschen einer Partition in Windows 11/10 ist in der Regel wie folgt:

  • Löschen einer Datenspeicherpartition, die unnötig ist
  • Löschen einer Wiederherstellungspartition auf einem Computer oder Laptop
  • Löschen der EFI-Systempartition in Windows 11/10
  • Löschen einer Partition während der Installation von Windows 11/10
  • Löschen der nicht zugewiesenen Partition in Windows 11/10/8/7

Wenn Sie eine Partition löschen oder die Größe der Partition in Windows 10 ändern müssen, können Sie mit drei kostenlosen Methoden auf dieser Seite beginnen: [1] Windows Datenträgerverwaltung; [2] Diskpart und [3] EaseUS Partition Master.

Hinweis:
Sichern Sie Ihre wichtigen Daten, bevor Sie die Lösungen ausprobieren. Folgen Sie dann der Schritt-für-Schritt-Anleitung, um eine Partition zu löschen und den Speicherplatz in Windows 10 neu zuzuordnen.

Methode 1. Festplattenpartition mit der Datenträgerverwaltung löschen

Gilt für: Datenspeicherlaufwerk wie D, E, F in einem Windows Computer entfernen; jeweils eine Partition löschen

Schritt 1. Suchen Sie "Datenträgerverwaltung" im Startmenü oder in die Suchleiste, um der Datenträgerverwaltung aufzurufen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie löschen möchten, und dann wählen Sie "Volume löschen" aus.

Schritt 2. Wählen Sie "Ja", damit das System den Löschvorgang abschließt. Dann haben Sie die Partition erfolgreich gelöscht.

Partition/Volume löschen in Datenträgerverwaltung

Danach erhalten Sie einen nicht zugeordneten Speicherplatz. Dann können Sie Partitionen zusammenführen oder anderen Partitionsplatz anpassen.

Methode 2. Festplattenpartition über Diskpart löschen

Gilt für: Datenpartition, Wiederherstellungspartition oder EFI-Partition unter Windows 11/10 löschen (Wiederherstellungsdiskette erforderlich); alle Partitionen auf einmal löschen

Schritt 1. Drücken Sie in Windows 11/10 gleichzeitig die Tasten Windows + R, um das Feld Ausführen aufzurufen. Geben Sie cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 2. Die Eingabeaufforderung wird geöffnet. Sie müssen die folgenden Befehle nacheinander eingeben, um eine Partition zu löschen.

Sie können die Befehlszeilen kopieren und eingeben:

  • diskpart
  • list disk
  • selected disk #
  • list partition
  • select partition #
  • delete partition

Partiiton durch Diskpart löschen

Schritt 3. Geben Sie exit ein, um die Eingabeaufforderung zu schließen.

Methode 3. Partition mit dem EaseUS Partition Manager löschen

Gilt für: Datenpartition, Wiederherstellungspartition oder EFI-Partition in Windows 11/10 löschen; alle Partitionen auf einmal löschen

Windows 11/10 eingebaute Datenträgerverwaltung hat viele Einschränkungen. Es kann Systempartition nicht löschen, sondern nur die Partitionsgröße erweitern, wenn es unverteilten Platz dahinter gibt. Ansonst ist die “Partition erweitern” Option nicht verfügbar. Weil Datenträgerverwaltung die Funktion von “Partition entfernen” nicht anbieten, müssen Sie eine Alternative dazu für Windows 11/10 finden.

EaseUS Partition Master Free, eine umfassende und kostenlose Partitionierungssoftware für Festplatte und eine Systemoptimierungs-Software für Windows-basierte Verwaltung, funktioniert gut mit Windows 11/10.

Schritt 1. Installieren und starten Sie EaseUS Partition Master auf Ihrem PC

Rechtsklicken Sie auf die Partition, die Sie löschen möchten, und wählen Sie "Löschen" aus.

Partition löschen - Schritt 1

Schritt 2. Bestätigen Sie das Löschen

Klicken Sie dann auf "OK", um sicherzustellen, dass Sie diese Partiiton löschen wollen.

Partition löschen - Schritt 2

Schritt 3. Führen Sie das Löschen aus

Klicken Sie auf "Operation ausführen" in der oberen linken Ecke, um ausstehende Operationen zu schauen. Klicken Sie anschließend auf "Anwenden", um das Löschen der Partition auszuführen.

100% Sauber Keine Adware

EaseUS Partition Master Free bietet nützliche Funktion, um Partition unter Windows 11/10 zu löschen. Außerdem haben Sie zwei Optionen, um Windows Partitionsgröße zu ändern: eine erweitern und die anderen verkleinern mit der Funktion "Partition verschieben/deren Größe verändern".

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 6 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber