> How To > iPhone Daten wiederherstellen > Daten nach dem iOS 11 Update wiederherstellen - iOS 11 Datenrettung

Daten nach dem iOS 11 Update wiederherstellen - iOS 11 Datenrettung

Katrin | iPhone Daten wiederherstellen | 2017-09-01
Zusammenfassung:
Verlorene Kontakte, iMessages, WhatsApp-Chatverlauf, Videos, Bilder, Notizen oder Safari-Lesezeichen nach dem Update von iPhone, iPad oder iPod auf iOS 11? Hierzu ist eine vollständige iOS 11 Datenrettungslösung, mit der Sie alles wiederherstellen können, was nach dem iOS 11-Update verloren gegangen ist.

Daten verloren nach dem Update von iPhone, iPad oder iPod auf iOS 11?

Die neuste Version von Apple iOS Software ist jetzt offiziell veröffentlicht, und wie läuft Ihr iOS 11 Update? Haben Sie das iOS 11 Update-Tutorial verfolgt und das iOS 11 erfolgreich auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod installiert, ohne Daten zu verlieren?

Wir empfehlen iDevice-Benutzern dringend, sich umfassend vorzubereiten, bevor Sie in den Einstellungen auf das Software-Update tippen. Das neue Betriebssystem-Update und -Installation geht nicht glatt für einige Benutzer, und das am häufigsten auftretende Problem ist, dass iOS 11-Update fehlgeschlagen oder stecken geblieben ist, aufgrund eines Fehlers, Verifizierung der Update-Schleife, des Einfrierens auf weißem Apfel-Logo oder Recovery-Modus.

Haben Sie wichtige Daten verloren, wenn Sie versucht haben, iOS 11-Updates zu installieren? Immer mit der Ruhe. Folgen Sie dieser vollständigen iOS 11 Datenrettungslösung, um alles, was Sie nach dem iOS 11-Update verloren haben, auf einmal wiederherzustellen.

Tipps für die iOS 11 Datenrettung

Wiederherstellung von iCloud-Backups

Die meisten Daten wie Kontakte oder Bilder Ihrer iPhone-Anwendung wurden möglicherweise mit der iCloud-Speicherung synchronisiert. Nur wenn Sie einen leistungsstarken iCloud Backup-Extraktor finden, können Sie iCloud-Backups ganz einfach auf Ihren PC herunterladen.

Wiederherstellen von iTunes-Backups

Und wenn Sie häufig iTunes-Backups auf einem Computer erstellt haben, sollten Sie einen iTunes-Backup-Extraktor verwenden, um iTunes-Backups auf den PC zu exportieren.

Wiederherstellung ohne Backup

Fühlen Sie sich hilflos, wenn keine Backups erstellt wurden? Es gibt effektive iOS Datenrettungs-Software, um Daten vom iPhone wie gelöschte Fotos vom iPhone ohne iTunes oder iCloud wiederherzustellen.

Wie man verlorene Kontakte, Nachrichten, Bilder, Browser-Lesezeichen auf iOS 11 Geräten wiederherstellt?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass EaseUS MobiSaver die Anforderungen perfekt erfüllen soll, egal wie Sie iOS 11 Datenrettung durchführen. Es bietet drei Wiederherstellungsmodi, die sowohl die Wiederherstellung von iCloud-/iTunes-Backups als auch vom iOS-Gerätespeicher unterstützen. So können Sie diese leistungsfähige Software als iPhone Backup-Extraktor und iPhone Datenrettungstool verwenden.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS MobiSaver. Wählen Sie unter den 3 Wiederherstellungsmodi (Daten von iOS Gerät wiederherstellen, Wiederherstellen von iTunes and Von iCloud wiederherstellen) einen Modus aus, der für Ihren eigenen Fall geeignet ist, und klicken Sie auf Scannen.

PS: Apple ID und Passwort sind erforderlich, wenn Sie sich in Ihrem iCloud- oder iTunes-Konto anmelden.

wählen Sie Wiederherstellungsmodus, um Daten nach dem iOS 11 Update wiederherzustellen

Schritt 2. Nach dem Scan werden alle Dateien, die von EaseUS MobiSaver gefunden wurden, auf der linken Seite in übersichtlichen Kategorien angezeigt. Wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf Wiederherstellen.

EaseuS MobiSaver: Daten nach dem iOS 11 Update vorabschauen und wiederherstellen