> How To > Gelöschte Dateien wiederherstellen > USB-Stick zeigen nur Verknüpfungen an | Von Verknüpfungsvirus infizierte Dateien wiederherstellen

USB-Stick zeigen nur Verknüpfungen an | Von Verknüpfungsvirus infizierte Dateien wiederherstellen

Zusammenfassung:

In diesem Artikel können Sie erfahren, wie man die von Virus infizierten Dateien durch CMD und EaseUS Datenrettungs-Software wiederherstellen kann, wenn USB-Stick nur noch Verknüpfungen anzeigen.

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

USB-Stick zeigt nur noch Verknüpfungen an, was sollte man tun?

USB Stick zeigen nur Verknüpfungen an

Ich habe einen USB-Stick und verwende den, um meine beliebten Bilder und einige wichtige Dokumente zu speichern. Aber am Morgen als ich den USB-Stick mit einem anderen Computer anschloss, wurde es von einem unbekannten Virus infiziert und der USB-Stick zeigt nur noch Verknüpfungen an! Meine Dateien, Images, Ordner auf dem USB-Stick werden als Verknüpfungen gewechselt und können nicht meht zugegriffen werden. Ich möchte fragen, ob es möglich ist, dass die von Viren infizierten Dateien wiederherstellen kann? Wenn ja, wie kann ich tun? Jetzt bin ich sehr verzweifelt, weil ich alle vorgeschlagenen Methoden versucht habe. Haben Sie vielleicht irgendwelche Lösungen, die mir helfen können, wenn ein USB-Stick nur Verknüpfung statt Ordner anzeigt?

Von Viren infizierte Festplatten, USB-Sticks, Pen-Drives können endlose Probleme bringen. Die Namen der Dateien konnten durch das Virus verändert und als Verknüpfungen angezeigt werden. In diesem Fall ist es schwer für Sie, die Dateien zu öffnen oder anzuschauen. Aber haben Sie keine mehr Sorge. Es ist möglich für Sie, um in 2 Methoden die von Virus infizierte Datei wiederherzustellen. Aber zuerst können Sie erfahren, wie Sie durch CDM Virus entfernen können.

Schritte zum Entfernen des Verknüpfungsvirus vom USB-Stick mit CMD

  • 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin).
  • Melden Sie sich mit Ihrem Administrator-Konto und Passwort an, wenn das System Sie dazu auffordert.
  • 2. Geben Sie ein: D: und drücken Sie Enter. (Ersetzen Sie D: durch den Laufwerksbuchstaben, auf dem sich die Virendateien befinden.)
  • 3. Geben Sie ein: attrib und Enter drücken.
  • 4. Geben Sie ein: attrib -r -a -s -h *.* und drücken Sie Enter.
  • 5. Geben Sie ein: del autorun.inf und drücken Sie Enter.

Wenn Sie mit einem anderen Virus infiziert sind, ersetzen Sie autorun.inf durch eine andere Virenerweiterung wie *.ink oder *.exe, um diese verdächtigen Dateien zu löschen.

Wenn Sie alle oben genannten Schritte abgeschlossen haben, können Sie das Shortcut-Virus erfolgreich von einem USB-Laufwerk oder einer SD-Karte mit CMD entfernen und die Shortcut-Datei in die Originaldatei konvertieren. In den meisten Fällen werden Ihre Daten nicht gelöscht oder beschädigt, da keine Formatierungsoperationen durchgeführt werden. Sollten Sie jedoch nach der Verwendung der CMD-Befehlszeile Ihre Daten verloren haben, machen Sie sich bitte keine Sorgen! Mit CDM oder der EaseUS Dateiwiederherstellungssoftware lassen Sie sich helfen!

Methode 1. Die als Verknüpfungen angezeigten Dateien durch CMD wiederherstellen

Sollte der USB-Stick nicht formatiert werden, müssen die Dateien in Hardware in Hidden-Modus gespeichert worden haben. Sie können die Dateien mit CMD in folgenden Schritten wiederherstellen:

  • 1. Start -> Ausführen -> cmd.
  • 2. Gehen Sie zu Ihrem USB-Stick, Speicherkarten oder Handy-Verzeichnis.
  • 3. Tippen Sie del *.lnk (um alle Link-Dateien in dem Verzeichnis zu löschen)
  • 4. Tippen Sie attrib -h -r -s /s /d G:*.*

Die Dateien in Verknüpfung mit CMD wiederherstellen

  • 5. Ersetzen Sie G mit Ihren Laufwerksbuchstaben.
  • 6. Und dann drücken Sie die Eingabetaste.

Nach allen diesen Schritten könen Sie Ihre Dateien in auf dem USB-Stick überprüfen. Sollten Sie die gewünschten Dateien nicht finden können, können Sie eine andere Methode versuchen: EaseUS Datenrettungs-Software.

Methode 2. Wiederherstellen von Dateien in Verknüpfung mit EaseUS Datenwiederherstellungs-Software

EaseUS Data Recovery Wizard ist eine professionelle Datenrettungssoftware, die Ihnen helfen kann, die von Verknüpfungsvirus infizierten Dateien auf mehreren Speichergeräten wie USB-Stick, Speichekarten, Pen-Drives, externen Festplatten usw. wiederherzustellen.

Für eine detaillierte Anleitung, können Sie lesen Wie kann man versteckte Dateien von Virus-infiziertem USB Stick wiederherstellen. Nur in 3 einfachen Schritten kann man es schaffen.

Data Recovery Wizard Interface

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten