> How To > Partition Management > Wie kann man Partitionsgröße unter Windows 7 (32 Bit & 64 Bit) ändern?

Wie kann man Partitionsgröße unter Windows 7 (32 Bit & 64 Bit) ändern?

Zusammenfassung:

Kostenloser Partition Manager für Windows 7 kann Partitionsgröße ändern und Partitionen verschieben/zusammenfügen/verteilen. EaseUS Partiton Master ist eine kostenloser partition Manager für Heimanwender. Jetzt können Sie es ausprobieren.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Windows 7 ist das Windows-Betriebssystem von Microsoft. Haben Sie vor, Windows 7 jetzt zu installieren oder nur auf Windows 7 für ein Dual-Boot-System zu migrieren? Haben Sie einen freien Partition Manager in Ihrem Toolkit für bessere Verabreichung auf Windows 7 hergestellt? Das heißt, eine neue Partition zu erstellen, um Windows 7 zu installieren, oder die Systempartition zu vergrößern für ein reibungloses Laufen von Windows 7. Übrigens können Sie auch ein Dual-Boot von Windows 7 mit Windows XP oder Vista einstellen. Aber wie kann man Partitionsgröße unter Windows 7 ändern?

Kann Windows 7 eingebautes Disk Management die Partitionsgröße verändern?

Ja. Aber gibt es keine offensichtlichen Verbesserungen der Datenträgerverwaltung in Windows und es ist gleich wie Windows Vista und Windows Server 2008 mit vielen Einschränkungen in Datenträgerverwaltung. (Bitte lesen Sie die Vergleichstabelle unten)

EaseUS Partition Master, ein umfassend Festplattenpartitionsmanager und eine professionelle Systemoptimierungs-Software für Windows-basierte Verwaltung und es funktioniert gut mit Windows 7 32 Bit und 64 Bit.

EaseUS Partition Master VS Disk Management auf Window 7

Eigenschaften EaseUS Partition Master Windows 7 Disk Management
Partitionen zusammenfügen Support Not support
Partitionsgrößen verändern Support Not support
Dynamisches Volumen verändern Support Support
Dynamisches Volumen kopieren, Disk/Partition kopieren Support Not support
NTFS Systempartition ohne Nuestart erweitern Support Support
Erstellen, zusammenfügen, verteilen, Laufwerkbuchstaben verändern, Active erstellen Support Support
FAT vergrößern/verkleinern Support Not support
NTFS vergrößern/verkleinern Support Support
Partition Wiederherstellen Support Not support
Abblenden, markieren, überprüfen Partitionen Support Not support
Alle Partitionen löschen Support Not support
Partition planen Support Not support
WinPE bootfähige Disk erstellen Support Not support
Unterstützt GPT Disk Support Support

Tatsächlich ist der nur Vorteil von Disk Management auf Windows 7 oder andere Windows Systeme, dass es die Partitionsgröße unter Windows 7 verändern kann. Und es ist die haupte Ursache, warum eine Partitionierungssoftware für Window 7 existiert. Im folgenden gibt es eine Demonstration, wie Sie die Systempartition unter Windows 7 ändern können.

Also es ist der Hauptunterschied zwischen EaseUS Partition Master und Windows Disk Management. Sie können die detaillierteren Merkmale von EaseUS Partition Master überprüfen.

Wie ändert man Partitionsgröße unter Windows 7 mit EaseUS Partition Master?

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

1. Starten Sie EaseUS Partition Master Free.

Wenn es keinen genug Platz auf Ihrer Festplatte gibt, müssen Sie eine der Partitionen verkleinern, um unverteilten Speicherplatz freizumachen.

2. Rechtsklicken Sie auf die Partition hinter der Systempartition und verkleinern Sie die Partition mit dem Klick auf "Größe ändern/Verschieben", um einen unverteilten Speicherplatz hinter der Systempartition freizumachen.

Partitionsgröße unter Windows 7 verändern mit EaseUS Partition Master Schritt 1

Partitionsgröße unter Windows 7 verändern mit EaseUS Partition Master Schritt 2

3. Dann wählen Sie die Systempartition (C: Volume) aus, Klicken Sie es und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben" zur Erweiterung des C: Volumens.

Partitionsgröße unter Windows 7 verändern mit EaseUS Partition Master Schritt 3

4. Klicken Sie auf "Anwenden"