> How To > Partition Management > Anleitung: Partition nach dem Stromausfall wiederherstellen

Anleitung: Partition nach dem Stromausfall wiederherstellen

Mako   Updated am 03.01.2020, 14:25   Partition Management

Zusammenfassung:

Nach dem Stromausfall haben Sie Ihre Daten auf einer Partition oder eine gesamte Partition verloren? In diesem Artikel können wir Ihnen anzeigen, wie Sie eine komplette Partition nach dem Stromausfall wiederherstellen können.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware
 

Wenn der Stromausfall plötzlich aufgetreten ist, könnten Sie auf den Datenverlust gestoßen sein. Normalerweise gibt es 3 Probleme nach dem Stromausfall:

  • Einige Dateien auf dem Computer oder einer externen Festplatte sind verloren.
  • Die Partitionen wird als den nicht zugeordneten Speicherplatz angezeigt.
  • Die Partition wird unzugänglich. Sie können diese Partition noch finden, aber leider nicht öffnen.

Neben dem Stromausfall werden die falsche Vorgänge wie die Löschung und die Formatierung auch zum Datenverlust einer Partition führen.

Auf welches Problem sind Sie gestoßen? Machen Sie sich keine Sorgen. Die verlorenen Dateien und die Partitionen können Sie einfach wiederherstellen. In diesem Artikel haben wir 3 effektive Lösungen gesammelt.

Wie kann man verlorene Dateien/Partition wiederherstellen?

Lösung 1. Dateien auf der Partition wiederherstellen

Wenn der Stromausfall Ihre Daten entfernt, können Sie die gelöschten Dateien durch eine Datenrettungssoftware wiederherstellen. EaseUS Data Recovery Wizard ist für Sie verfügbar. Klicken Sie auf den Link und erfahren Sie, wie die gelöschten Dateien wiederherzustellen.

Lösung 2. Verlorene Partition wiederherstellen

Wenn eine Partition nach dem Stromausfall weg ist oder nicht zugeordnet wird, können Sie auch diese Partition durch eine Software zurückholen. EaseUS Partition Master wird empfohlen. Das Programm kann die Partitionen wiederherstellen, welche aufgrund von der Löschung, dem Stromausfall, der falschen Vorgänge, der beschädigten Partitionstabelle, den defekten Sektoren und anderen Gründen verloren sind. Jetzt laden Sie die Software herunter und starten Sie die Wiederherstellung wie folgt.

Schritt 1. Starten Sie die Software.

Schritt 2. Wählen Sie die Festplatte, wo Sie eine oder mehrere Partitionen verloren haben. Dann klicken Sie auf “Partition wiederherstellen”.

Festplatte auswählen, wo Sie eine Partition verloren haben

Schritt 3. Die Software wird den Speicherplatz scannen, um die verlorene Partition aufzufinden.

Festplatte scannen, um verlorene Partition zu finden

Schritt 4. Wählen Sie die benötigten Partition und klicken Sie auf “Weiter”. Dann können Sie diese Partition wiederherstellen.

Verlorene Partition wiederherstellen

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Lösung 3. Unzugängliche Partition wiederherstellen

Wenn Sie beim Öffnen eine Meldung erhalten “Sie müssen den Datenträger in Laufwerk %c: formatieren, bevor Sie ihn verwenden können”, heißt das, die Partition wird unzugänglich. In diesem Fall müssen Sie die Partition reparieren. Aber wir empfehlen Ihnen nicht, die Formatierung sofort durchzuführen. Dieser Vorgang wird Ihre Daten entfernen. Auch wenn die Partition unzugänglich wird, befinden sich die Dateien noch darauf. Deswegen können Sie zuerst versuchen, Daten auf der Partition zu retten und dann die Partition zu formatieren. Im Vergleich zur Wiederherstellung nach der Formatierung ist diese Datenrettung einfacher.

Für die Wiederherstellung brauchen Sie die Datenrettungssoftware in der ersten Lösung. Dann können Sie mithilfe der Software die Daten auf der Partition retten und speichern Sie die Dateien auf einem anderen Ort. Dann können Sie die Partition formatieren.