Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

So können Sie CHKDSK-Befehl ohne Administratorrechte ausführen

Updated am 22.09.2022, 09:26 von Katrin

Zusammenfassung:

Benötigt man Admin-Rechte, um chkdsk-Befehle in der Windows 10-Eingabeaufforderung zu starten? Ist es möglich, chkdsk ohne Administratorrechte auszuführen? In diesem Artikel finden Sie Antworten.

CHKDSK (Check Disk) ist eine nützliche Funktion des Windows-Betriebssystems, mit der Festplattenfehler überprüft und gescannt werden können um gegebenenfalls automatisch Reparaturen durchzuführen. Der Befehl CHKDSK wird über die Eingabeaufforderung aufgerufen. Folgende 10 Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung um die Eingabeaufforderung in Windows 10 zu öffnen.

Wie ein Benutzer berichtete, trat ein Fehler auf als er die Eingabeaufforderung öffnete und den Befehl [chkdsk] eingab.

"Zugriff verweigert, da Sie nicht über ausreichende Berechtigungen verfügen. Rufen Sie dieses Dienstprogramm im erweiterten Modus auf."

Zugriff verweigert, da Sie nicht über ausreichende Berechtigungen verfügen

Brauchen Sie einen Administrator zu sein, um CHKDSK auszuführen?

Die Mehrzahl unserer Computerbenutzer beginnt mit Vorgängen welche auf der Windows-Eingabeaufforderung basieren, wie die Konvertierung von FAT32 zu NTFS, Formatierung der Festplatte, SD-Karte, USB-Laufwerk, Reinigung eines Flash-Laufwerks beim Verlassen oder Prüfung einiger fehlerhafter Sektoren auf einem Laufwerk. Alle diese Aufgaben können aufgrund des gleichen Problems fehlgeschlagen sein: fehlende Administratorrechte.

Muss man über Admin-Rechte verfügen um in der Windows 10-Eingabeaufforderung Befehle auszuführen? Grundsätzlich ja. Wie eingangs erwähnt, werden die CHKDSK-Befehle über die Eingabeaufforderung ausgeführt allerdings benötigen wir für den korrekten Zugriff darauf Administratorrechte. Die Eingabeaufforderung lässt sich am direktesten mit Administratorrechten über die folgenden beiden Wege öffnen:

Weg 1 - Tasten Windows + X drücken, um das Hauptbenutzermenü aufzurufen, und dort die Option Eingabeaufforderung (Admin) wählen.

Eingabeaufforderung als Administrator öffnen

Weg 2 - Geben Sie Eingabeaufforderung in das Suchfeld von Windows 10 ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis der Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen.

Neben der Windows-Eingabeaufforderung gibt es auch CHKDSK-Alternativen von Drittanbietern wie EaseUS Partition Master welcher bestimmte Vorgänge starten und ausführen kann, sofern er über ausreichende Berechtigungen verfügt.

100% Sauber Keine Adware

Die Eingabeaufforderung sieht so aus, wenn Sie sie mit Administratorstatus aufrufen.

Die Eingabeaufforderung mit Administratorstatus aufrufen

Auch wenn der Zugriff auf die Windows-Eingabeaufforderung und deren Anwendung normalerweise einen Administrator voraussetzt, ist dies für die meisten modernen Computerbenutzer kein wirkliches Problem, denn wir sind nahezu alle unsere eigenen Administratoren. In früheren Zeiten, als sich mehrere Personen einen Computer teilten, mussten wir, um den Zugriff oder die Nutzung einiger Programme und Daten einzuschränken, in der Regel einer bestimmten Person die Erlaubnis erteilen, was die Administratorrechte sind.

Trotzdem haben wir in der modernen Gesellschaft unsere eigenen privaten PCs oder Laptops. Die Administratorrechte stören uns nicht mehr, da wir sie bereits beim Einrichten des Computers haben.

CHKDSK ohne Windows-Eingabeaufforderung in Windows 10 ausführen

Zu der Frage "Wie führe ich CHKDSK ohne Administratorrechte aus?" gibt es eine einfache Antwort: Sie müssen nur die Eingabeaufforderung auf die beiden hier beschriebenen Arten mit Administratorrechten öffnen, und schon können Sie eine Festplattenprüfung auf einem ausgewählten Laufwerk durchführen. Als ergänzende Lösung zum Ausführen von CHKDSK in der Windows-Eingabeaufforderung wünschen sich einige Durchschnittsbenutzer vielleicht eine einfachere und schnellere Alternative zu CHKDSK. Gibt es eine Möglichkeit CHKDSK auszuführen, ohne die Windows-Eingabeaufforderung aufrufen zu müssen?

EaseUS Partition Master wurde mit den gebräuchlichsten CHKDSK-Funktionen ausgestattet, wobei sich zwei Vorteile bemerkbar machen:

  1. Es sind keine Befehlszeilen erforderlich
  2. Die Windows-Eingabeaufforderung muss nicht aufgerufen werden

100% Sauber Keine Adware

Sie können also auch ohne die Eingabeaufforderung in Windows 10 die CHKDSK-Vorgänge durchführen, um Dateisystemfehler und fehlerhafte Sektoren auf einem Datenträger zu überprüfen, zu scannen und zu reparieren.

Schritt 1. Starten Sie Partition Master auf Ihrem PC. Rechtsklicken Sie auf die Partition, die Sie prüfen möchten, und wählen Sie dann "Dateisystem überprüfen" aus.

Festplatte-/Partition-Fehler überprüfen - Schritt 1

Schritt 2. Nun können Sie die Fehler auf der ausgewählten Partition prüfen und die Fehler werden behoben, wenn sie gefunden werden. Klicke Sie dann auf "Start".

Festplatte-/Partition-Fehler überprüfen - Schritt 2

Schritt 3. Partition Master wird mit der Überprüfung der Partition beginnen. Wenn der Prozess endet, klicken Sie auf "Fertigstellen".

Festplatte-/Partition-Fehler überprüfen - Schritt 3

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber