> How To > Partition Management > Festplatte unter Windows XP partitionieren

Festplatte unter Windows XP partitionieren

Zusammenfassung:

EaseUS Partition Master Free kann Festplatte unter Windows XP partitionieren, wie z.B. Partitionsgröße ändern, vergrößern, verkleinern, Partitionen zusammenführen oder aufteilen usw. Es unterstützt Windows 10/8/7/Vista/XP.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware
 

Vor langer Zeit hat DOS einen Eigenschaft namens “Fdisk”, um Partitionen zu erstellen, aktivieren, formatieren, bevor Sie das System installieren. “Fdisk” ist sehr langsam, wenn Sie eine neue Festplatte partitionieren. Normalerweise wenn Sie eine 40G Disk in 4 Partitionen aufteilen, brauchen Sie zum mindestens 20 Minuten, die Zeit der Fehlbedienung ist ausgeschlossen.

Es war der einzige Weg, dass man Festplatte unter Windows XP partitionieren kann, wenn man Windows XP installiert.

Verwenden Sie Disk Management für Festplatte unter Windows XP partitionieren

Nach der Installation des Windows XP Betriebssystem habe ich das eingebaute Disk Management, um Festplatte unter Windows XP zu partitionieren. Dieses Windows XP Festplatte Partitioniereungstool kann die basierten Partitionierungsfunktionen durchführen, wie Partitionen formatieren, Partitionen erstellen, Partitionen löschen. Dieses Tool kann Festplatte unter Windows XP partitionieren einfacher und schneller als Fdisk.

Jedoch wenn Sie die Paritionsgröße unter WIndows XP ändern möchten, müssen Sie zwei Partitionen löschen und zwei neue Partitionen erstellen (oder eine) , wenn es kein Drittanbieter-Programm gibt. Diese Arbeit ist insbesondere kompliziert und der wichtigste Punkt ist, dass Sie alle Dateien von der Zielpartition auf der anderen kopieren müssen, wenn Sie die Partitionsgröße ändern, sonst wird Windows XP bestimmt Datenverlust verursachen.

Anders gesagt, wenn Sie die Leitung von Ihrem Windows XP mit mehr fortgeschnittenen Funktionen maximieren möchten, brauchen Sie eine Drittanbieter-Partitionierungssoftware, um Festplatte unter Windows XP zu partitionieren.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Einfachere und sichere Lösung, um Festplatte unter Windows XP zu partitionieren

Ich habe nach einer zuverlässigen Lösung für die Partitionierung der Festplatte unter Windows XP gesucht und endlich habe ich EaseUS Partition Master gefunden.

Zu meiner Überraschung ist EaseUS Partition Master Free völlig kostenlos für private Anwender! Meine Ältesten sagen mir immer, dass es kein gutes Geschäft gibt. Allerdings arbeitet dies Sprichwort nicht an dieser Software. Es schafft ausgezeichnete Arbeit, wenn ich meine Festplatte unter Windows XP partitionieren muss.

Diese Partitionierungsfreeware arbeitet perfekt mit Hardware-RAID und Windows 10/8/7/Vista/XP. Es bietet nicht nur komfortable Benutzerschnittstelle, um Arbeit zu vereinfachen, sondern ermöglicht auch die Konfiguration und Partitionensverwaltung auf der Festplatte.

Anleitung zu Festplatte unter Windows XP partitionieren

Folgend ist die Schritt-für-Schritt Anleitung, um die Systempartition (Partition C:) zu vergrößern.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition hinter der Systempartition und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Größe ändern/Verschieben wählen

Schritt 2. Wenn Sie die Systempartition erweitern wollen, müssen Sie dann eine andere Partition verkleinern. Verschieben Sie den linken Regler nach rechts. Dann wird der nicht zugeordneten Speicherplatz erstellt. Klicken Sie auf "OK".

Eine andere Partition

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Systempartition und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Systempartition vergrößern

Schritt 4. Verschieben Sie den rechten Regler nach rechts. Dann wird die Systempartition vergrößert. Klicken Sie auf “OK” und bestätigen Sie die Änderung.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware