> How To > Partition Management > Wie kann man zweite Partition auf SD Karte erstellen?

Wie kann man zweite Partition auf SD Karte erstellen?

Zusammenfassung:

Wenn man eine zweite Partition auf SD Karte erstellen will, kann Ihnen EaseUS Partition Master Free helfen, um die SD Karte in mehreren Partitionen neu zu partitionieren.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware
 

Um eine zweite, dritte, sogar vierte Partition auf einer SD-Karte zu erstellen, haben Sie mehrere Methoden um es zu schaffen. Egal, welche Methode Sie wählen, gibt es einige wichtigen Elemente:

  • 1.Ein Windows XP/Vista/7/8/8.1/10 PC oder Laptop;
  • 2.microSD-Karte/SD-Karte mit Kapazität von 2gb/4gb/8gb/16gb/32gb;
  • 3.microSD-Kartenadapter oder Kartenleser;
  • 4.EaseUS Partition Master Free

Empfohlene Mehtoden um mehr Partitionen für externe Speicherkarte zu erstellen

EaseUS kostenlose Partition Manager Software bietet Funktionen von Partitionierung, Partitionsgröße ändern oder Verwaltung der Partition auf externen Speichergeräten. SD-Karte Benutzer von Samsung, SanDisk, PNY, Raspberry Pi, Sony, Transcend, Kingston, Lexar usw. haben das Programm in vielen Szenarien verwendet: Windows 10 SSD formatieren, SD-Karte oder Systempartition vergrößern, SD-Karte löschen oder SD-Karte partitionieren...

Hier können Sie EaseUS Partition Master Free laden und auf Ihrem Computer installieren und dann schließen Sie die Karte durch Kartenadapter oder Kartenleser mit dem Computer an und prüfen Sie die gezeigte Laufwerksbuchstabe auf Computer, wie z.B. G:.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Wie kann man EaseUS Partition Master richtig verwenden und zweite Partition auf SD-Karte erstellen?

Fall 1. Ein brandneue SD-Karte mit nur einer Partition darauf

Schritt 1. Schließen Sie die Festplatte an den Computer an und starten Sie EaseUS Partition Master.

Schritt 2. Wenn sich der nicht zugeordneten Speicherplatz bereits auf der Festplatte befindet, können Sie direkt zum dritten Schritt gehen. Wenn es nicht der Fall ist, müssen Sie zuerst den Speicherplatz neu zuweisen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Partition und wählen Sie “Größe ändern/Verschieben”. Dann verschieben Sie den Regler nach links oder rechts, um den nicht zugeordneten Speicherplatz zu erstellen. Klicken Sie auf “OK”.

Eine Partition verkleinern

Schritt 3. Klicken Sie auf den nicht zugeordneten Speicherplatz und wählen Sie “Partition erstellen”.

Partition erstellen wählen

Schritt 4. Stellen Sie die Partitionsgröße, das Dateisystem, die Clustergröße, den Laufwerksbuchstaben und anderen Informationen ein.

Partition Informationen einstellen

Fall 2. Eine schon genutzte SD-Karte mit Daten darauf

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master. Denn Sie eine Partition erweitern wollen, müssen Sie zuerst eine andere verkleinern. Deswegen klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Partition, die Sie verkleinern wollen, und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Größe ändern/Verschieben wählen

Schritt 2. Verschieben Sie einen Regler nach rechts oder links, um den nicht zugeordneten Speicherplatz zu erstellen. Klicken Sie auf "OK".

Eine andere Partition

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Systempartition und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Systempartition vergrößern

Schritt 4. Verschieben Sie den rechten Regler nach rechts. Dann wird die Systempartition vergrößert. Klicken Sie auf “OK” und bestätigen Sie die Änderung.