Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

Western Digital vs. Seagate: Ein ausführlicher Vergleichsleitfaden

Updated am 22.09.2022, 09:26 von Katrin

Zusammenfassung:

Die beiden führenden Hersteller von Speichergeräten sind Western Digital und Seagate, doch worin besteht der genaue Unterschied zwischen ihren Speichergeräten? Welcher Hersteller bietet die günstigsten und zuverlässigsten Festplatten? Dieser detaillierte Vergleich von Western Digital und Seagate gibt Ihnen die perfekte Antwort auf all diese Fragen!

Die führenden Hersteller von Speichergeräten sind Western Digital und Seagate, doch worin besteht der genaue Unterschied zwischen ihren Speichergeräten? Welcher Hersteller bietet die günstigsten und zuverlässigsten Festplatten?

Teil 1. Wissenswertes über Western Digital

Das Unternehmen Western Digital Corporation, auch bekannt als WD, ist ein bekannter amerikanischer Hersteller von Computerfestplatten, der verschiedene Datenspeicherlösungen anbietet. Die Firma WD produziert, entwickelt und bietet Systeme für Rechenzentren, Speichergeräte und Cloud-Speichergeräte an, um die neuen Anforderungen der IT-Branche zu erfüllen.

Genau wie Seagate Technology PLC ist WD einer der führenden Hersteller von großen Computerfestplatten, was später zu einer erfolgreichen Übernahme mehrerer Unternehmen führte. Im Jahre 2012 übernahm Western Digital Hitachi Global Storage Technologies. Diese Übernahme hatte einen enormen Einfluss auf den Festplattenmarkt, denn sie brachte Western Digital den Aufstieg zum weltweit größten Festplattenhersteller.

western digital

Später, im Mai 2016, erwarb WD den Speicherchiphersteller SanDisk. Im Jahre 2017 wurde Upthere, ein Anbieter von Cloud-Speicher, übernommen, um erweiterte Cloud-Speicherfunktionen zu entwickeln. Außerdem erwarb WD im September 2017 den Flash-Speicher-Array-Hersteller Tegile Systems.

Das war alles über den ersten Akteur im Vergleich zwischen Western Digital und Seagate. Nun wollen wir einen Einblick in Seagate erhalten und das Unternehmen kurz vorstellen!

Teil 2. Wissenswertes über Seagate

Seagate Technology PLC ist eine amerikanische Firma für Datenspeicherung, die im Jahr 1978 gegründet wurde. Zu Beginn wurde es als Shugart Technology gegründet, aber später änderte das Unternehmen seinen Namen in Seagate Technology PLC. Das Unternehmen ist seit 2010 in Dublin, Irland, ansässig und hat seinen Hauptsitz in Cupertino, Kalifornien, USA.

Im Unternehmen wurde 1980 das erste 5,25-Zoll-Festplattenlaufwerk entwickelt, und später in den 1980er Jahren wurde Seagate zum führenden Anbieter von Mikrocomputern. Inzwischen beherrschen die Seagate Technologies PLC und ihr Konkurrent Western Digital den gesamten Festplattenmarkt. Die wichtigsten Produkte sind Laptop-Festplatten, Desktop-Festplatten, Archiv-Festplatten, Enterprise-Festplatten, SSD und vieles mehr.

Das starke Wachstum von Seagate wurde durch die Übernahme von Wettbewerbern erreicht. Im Jahre 1989 erwarb Seagate die Imprimis-Abteilung der Control Data Corporation, die sich mit der Herstellung von Festplattenprodukten beschäftigte. 1996 übernahm das Unternehmen Corner Peripherals, und 2006 folgte die Übernahme von Maxtor. Im Jahr 2011 erwarb Seagate dann das Festplattengeschäft von Samsung.

seagete

Aufgrund all dieser Übernahmen ist es ziemlich klar, dass Seagate jetzt ein weltweit führender Anbieter von Datenspeicherlösungen ist. Dank seiner langjährigen Erfahrung entwickelt Seagate hervorragende Speichergeräte, mit denen private und geschäftliche Nutzer weltweit ihre wichtigen Daten gemeinsam nutzen, erstellen und speichern können.

Heute sind Western Digital und Seagate die führenden Festplattenhersteller, was darauf hindeutet, dass die Festplattenindustrie in eine neue Ära der Oligarchie eingetreten ist, die die Menschen hinsichtlich der Frage verwirrt hat, wer besser ist - Western Digital oder Seagate?

Teil 3. Interne Festplatte WD vs. Seagate

Ein internes Festplattenlaufwerk ist das primäre Speicherlaufwerk, das sich im Inneren eines Computersystems befindet. Dieses Laufwerk enthält in der Regel vorinstallierte Software und Anwendungen, das Betriebssystem und andere Dateien. Bei den meisten Desktop-Computern sind mehrere interne Festplatten vorhanden, so dass sie eine hervorragende Datenspeicherkapazität bieten.

Wenn es darum geht, die beste interne Festplatte für das Computersystem auszuwählen, sind die meisten Benutzer verunsichert zwischen den Top-Marken Western Digital und Seagate. Schauen wir uns also einmal an, wie sich die interne Festplatte von WD von der internen Festplatte von Seagate unterscheidet, und zwar mit Hilfe einer Vergleichstabelle!

Basis des Vergleichs

Interne Festplatte von Western Digital

Interne Festplatte von Seagate

Speicherkapazität

Begrenzt auf bis zu 6 TB

Begrenzt auf bis zu 14 TB

Lese-/Schreibgeschwindigkeit

Langsamer

Schneller

Preis

Teuer

Billiger

Wie Sie feststellen können, ist die interne Festplatte von Seagate in jeder Hinsicht viel besser als die interne Festplatte von Western Digital. Unabhängig davon, ob es sich um den Preis, die Geschwindigkeit oder die Speicherkapazität handelt, liefert die interne Festplatte von Seagate bessere Ergebnisse, da sie günstiger und erschwinglicher ist als die interne Festplatte von Western Digital.

Wenn Sie mehr über die internen Festplatten von Seagate und Western Digital erfahren möchten, werfen Sie einen Blick auf die unten aufgeführten Vor- und Nachteile!

Vor- und Nachteile der internen WD-Festplatte

Vorteile:

  • Vielfältige Speicheroptionen.
  • Sehr preiswert.
  • Inklusive Garantie.
  • Zuverlässig.

Nachteile:

  • Teurer als Seagate.
  • Einige Probleme mit der Garantie.
  • Manchmal kann sie laut werden.

Vorteile und Nachteile der internen Festplatte von Seagate

Vorteile:

  • Hervorragendes Preis-
  • Leistungs-Verhältnis.
  • Einige Speicheroptionen.
  • In der Regel leise Festplatte. Inklusive Garantie.

Nachteile:

  • Ergebnisse der Flash-Beschleunigung werden nicht immer sofort angezeigt.

Teil 4. Externe Festplatte WD vs. Seagate

Die externe Festplatte kann einfach über ein USB-Kabel an ein Computersystem angeschlossen werden. Sie verfügen über hohe Speicherkapazitäten und werden in der Regel zur Sicherung von Computerdaten oder als Netzwerklaufwerk verwendet. Diese externen Festplatten funktionieren nach dem Plug-and-Play-Prinzip und können als Notfall-Backup-Laufwerk verwendet werden.

Bei der Wahl der richtigen externen Festplatte für Ihren Computer ist Western Digital VS Seagate die größte Verwirrung! Im Folgenden finden Sie daher eine Vergleichstabelle zwischen externen Festplatten von Western Digital und Seagate, die Ihnen helfen wird, eine bessere Entscheidung zu treffen!

Basis des Vergleichs

Externe Festplatte von Western Digital

Externe Festplatte von Seagate

Speicherkapazität

Hoch

Niedrig

Lebensdauer

Gute Akkulaufzeit

Durchschnittliche Akkulaufzeit

Preis

Günstiger (bei ähnlicher Kapazität wie bei Seagate)

Teuer ( bei ähnlicher Kapazität wie bei WD)

Geschwindigkeit

Langsame Datenübertragungsgeschwindigkeit

Schnelle Datenübertragungsgeschwindigkeit

Sicherheit der Daten

WD Passport SSD mit einer maximalen Kapazität von 2 TB lässt sich mit der Sicherheitssoftware von WD problemlos mit 256-Bit-AES verschlüsseln.

Seagates SATA-Laufwerke können verschlüsselt werden, aber die schnelleren SSDs können nicht verschlüsselt werden.

Aus der obigen Tabelle geht hervor, dass die externe Festplatte von Western Digital zwar eine langsame Datenübertragungsgeschwindigkeit unterstützt, aber in allen anderen Punkten wie Speicherkapazität, Preis, Datensicherheit usw. viel besser ist als die externe Festplatte von Seagate.

Wenn die Geschwindigkeit für Sie also wichtig ist, können Sie sich für eine externe Festplatte von Seagate entscheiden; andernfalls ist WD auch keine schlechte Wahl!

Damit Sie eine bessere Wahl zwischen einer externen Festplatte von Western Digital und Seagate treffen können, werfen Sie einen Blick auf die jeweiligen Vor- und Nachteile!

Vor- und Nachteile der externen Festplatte von WD

Vorteile:

  • Ausgezeichnete und schnelle Leistung.
  • Einfache Bedienung durch Plug-and-Play-Technologie.
  • Die Festplatte hat die perfekte Größe, etwa 2,5 Zoll.
  • Ein modernes, stilvolles und attraktives Design.

Nachteile:

  • Aufgrund der geringen Größe des Laufwerks ist es anfällig für Stürze oder Stöße.
  • Kunststoffdesign macht es weniger stoßfest.
  • Bei längerem Gebrauch wird das Gerät heiß.

Vor- und Nachteile der externen Festplatte von Seagate

Vorteile:

  • Die mobile Festplatte ist einfach einzurichten.
  • Geringes Gewicht und kompakte Größe.
  • Das Laufwerk wird von Windows automatisch erkannt.

Nachteile:

  • Kurze Garantie.
  • Im Lieferumfang der Festplatte ist keine Sicherungssoftware enthalten.
  • Bei einem Ausfall des Laufwerks müssen Sie Geld für die Wiederherstellung der Daten ausgeben.

Jetzt können Sie entscheiden, ob Western Digital die bessere Wahl als Seagate ist oder nicht! Vergleichen Sie den Preis, die Speicherkapazität, die Lese-/Schreibgeschwindigkeit und die Datensicherheit jedes dieser Hersteller, und entscheiden Sie dann, welche Festplatte Ihren Anforderungen entsprechend besser ist. Doch wenn Sie uns fragen, dann empfehlen wir Ihnen eine interne Festplatte von Seagate und eine externe Festplatte von Western Digital!

Teil 5. Klonen der Festplatte mit EaseUS Partition Master

Manchmal müssen Sie die Festplatte klonen. Beim Klonen einer Festplatte handelt es sich im Grunde um die Erstellung einer vollständigen Kopie des Inhalts einer Festplatte. Die Notwendigkeit des Klonens von Festplatten ergibt sich, wenn Sie ein Backup-Image erstellen möchten, um die Daten vor einem Festplattenausfall zu schützen, die Festplatte für eine verbesserte Computerleistung aufzurüsten oder das Betriebssystem auf SSD zu migrieren, ohne die Anwendungen und das Betriebssystem neu zu installieren.

Es gibt viele Tools zum Klonen von Festplatten, aber keins funktioniert so einwandfrei wie EaseUS Partition Master. Erfahren Sie hier mehr über EaseUs Partition Master!

Interne und externe Festplatten klonen mit EaseUS Partition Master

EaseUs Partition Master eignet sich hervorragend zum Klonen von Festplatten. Sie können mit EaseUS Partition Master HDD auf SDD oder HDD klonen, ohne Probleme zu haben. Mit der Klonfunktion dieses Tools können die Benutzer eine Festplatte für ein Daten-Backup oder ein Festplatten-Upgrade klonen.

EaseUS Partition Master bietet eine Vielzahl von Funktionen, die Ihnen dabei helfen, entweder eine einzelne Partition oder eine ganze Festplatte auf ein anderes Ziellaufwerk zu klonen, auch wenn dieses kleiner ist als das Quelllaufwerk.

100% Sauber Keine Adware

Die Funktionen von EaseUS Partition Master:

  • Partitionen skalieren/ verschieben
  • Partitionen zusammenführen
  • Partitionen leeren/löschen/formatieren
  • Löschung von Daten
  • Überprüfen auf Fehler auf ausgewählten Partitionen
  • Partitionen klonen
  • Partitionsbeschriftung ändern

Leitfaden zur Verwendung von EaseUS Partition Master:

So benutzen Sie EaseUS Partition Master zum Klonen von Festplatten!

Schritt 1. Markieren Sie die Quellfestplatte.

Machen Sie einen Rechtsklick auf die Festplatte, die Sie kopieren oder klonen möchten. Wählen Sie dann " Clone".

Schritt 2. Bestimmen Sie das Ziellaufwerk.

Entscheiden Sie sich für die gewünschte HDD/SSD als Ziel und klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Schritt 3. Zeigen Sie das Festplattenlayout an und bearbeiten Sie die Größe der Zielfestplattenpartition.

Dann klicken Sie auf "Weiter", wenn das Programm warnt, dass es alle Daten auf der Zielfestplatte löschen wird. ( Sichern Sie wertvolle Daten auf der Zielfestplatte im Voraus).

Zur Anpassung des Festplattenlayouts können Sie "Autofit the disk", "Clone as the source" oder "Edit disk layout" wählen. (Wählen Sie letztere Option, wenn Sie mehr Platz für das Laufwerk C lassen möchten).

Schritt 4. Mit einem Klick auf "Anwenden" starten Sie den Klonvorgang.

So leicht war es, die Festplatte mit dem EaseUS Partition Master Tool zu klonen!!

Teil 6. Das Fazit

Das war alles über Western Digital im Vergleich zu Seagate! Diese zwei Hersteller sind große Namen auf dem Gebiet der Festplattenlösungen, und die Wahl des besten zwischen ihnen kann ziemlich schwierig sein. Doch mit Hilfe dieses Artikels können Sie die beiden leicht vergleichen und die richtige Festplatte für Ihren Computer auswählen. Auch unser Bonustipp zum Klonen von Festplatten mit EaseUS Partition Master wird sich für Sie als nützlich erweisen, da es sich hierbei um ein erstklassiges Tool handelt, das hervorragende Ergebnisse bei der Verwaltung der Festplatten Ihrer PCs liefert.

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber