> How To > Partition Management > Wie kann man eine SSD oder HDD sicher bereinigen?

Wie kann man eine SSD oder HDD sicher bereinigen?

Mako   Updated am 11.09.2018, 15:17   Partition Management

Zusammenfassung:

Wollen Sie alle Daten auf Ihrer SSD- oder HDD-Festplatte sicher und vollständig löschen? Mit Hilfe einer kostenlosen Partition Manager Software können Sie Ihre SSD oder HDD ausradieren. Nach der Bereinigung bekommen Sie dann eine saubere externe Festplatte.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Bevor Sie die alte SSD jemandem geben oder als einen neuen Datenträger nutzen wollen, sollten Sie zuerst die Daten auf diese externe Festplatte total bereinigen. Oder kaufen Sie eine neue HDD und Sie wollen die alte HDD in Ihrem Computer ausradieren? In solchen Fällen kann die kostenlose Partition Manager Software Ihnen helfen.

Auch wenn die andere Programme wie Secure Erase (HDDErase.exe) und Partition Magic die Daten auf der SSD oder HDD löschen, hier empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Partition Manager Software - EaseUS Partition Master Free. Das Programm kann effektiv und sicher die SSD oder HDD bereinigen. Neben der Funktion kann es noch Ihre Festplatten oder die Partitionen erfolgreich verwalten, z.B., die Festplatten- und Partitionengröße ändern, die Festplatte klonen und löschen, SSD formatieren, die Partition auf der SSD von MBR zu GPT konvertieren usw..

Wie kann man eine SSD oder HDD ausradieren?

Bitte folgen Sie der Schritt für Schritt Anleitung, um die externe Festplatte aufzuräumen.

1.Starten Sie EaseUS Partition Master und wählen Sie die SSD oder andere Festplatte für die Entfernung. Rechtsklicken Sie darauf und wählen Sie “Löschen”.

2.Entscheiden Sie sich, wie viele Mals Sie diese Festplatte reinigen wollen. Klicken Sie auf “OK”. Wenn Sie die Systempartition gelöscht haben, kann Ihr System nach der Bereinigung nicht booten. Bitte beachten Sie vor der Entfernung darauf.

SSD oder HDD reinigen: Stellen Sie ein, wie viele Mals Sie diese Festplatte reinigen wollen.

3.Sie werden eine Meldung bekommen, dass der Computer nach dem Aufräumen neu starten wird. Klicken Sie einfach auf “OK”. Dann beginnt das Programm, den Zielort zu säubern.

4.Am letztens klicken Sie auf “Anwenden”.

So können Sie alle Daten auf der SSD oder HDD ausradieren. Ganz einfach und sicher.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware