Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

[2023] FAT32 und NTFS Partition auf externe Festplatte erstellen - EaseUS

Updated am 03.01.2023, 09:58 von Katrin

Zusammenfassung:

Wenn Sie eine externe Festplatte möglichst universell nutzen möchten, können Sie den Speicherplatz so aufteilen, dass Sie mehrere Partitionen mit unterschiedlichen Dateisystemen in FAT32 und NTFS erhalten. EaseUS Partition Master kann neue externe Festplatte in FAT32 und NTFS partitionieren und die größte Leistung von einer externen Festplatte machen.

Über NTFS und FAT32

Im Gegensatz zu internen Festplatten sind die meisten externen Festplatte bereits partitioniert und formatiert. Wenn Sie jedoch mehrere Partitionen für Ihre Geschäftsdaten benötigen, müssen Sie möglicherweise die vorhandene Struktur entfernen oder reduzieren. 
Wenn Sie Ihre externe Festplatte möglichst universell einsetzen wollen, können Sie den Speicher auch so partitionieren, dass Ihre externe Festplatte Partitionen mit unterschiedlichen Dateisystemen hat. NTFS (New Technology File System) und FAT32 (File Allocation Table) sind die 2 wichtigsten Dateisysteme, die auf einem externen Laufwerk richtig sein sollten.

NTFS: (NT File System) Es ist das Standard-Dateisystem für alle Windows-Versionen.

NTFS unterstützt:

  • Sehr große Dateien
  • Verschiedene Dateiberechtigungen und Verschlüsselung
  • Automatische Wiederherstellung der Konsistenz durch Verwendung von Protokolldateien und Prüfpunktinformationen
  • Dateikomprimierung, wenn der Speicherplatz knapp wird
  • Einrichtung von Festplattenkontingenten, die den Speicherplatz für Benutzer begrenzen

FAT32: (File Allocation Table 32) Es ist ein älteres Standard-Windows-Dateisystem vor NTFS.

  • Einschränkungen bei der Verwendung eines FAT32-Dateisystems:
  • FAT32 unterstützt nur Dateien mit einer Größe von bis zu 4 GB und Volumes mit einer Größe von bis zu 2 TB
  • FAT32 ist kein Journaling-Dateisystem, was bedeutet, dass eine Beschädigung leichter passieren kann
  • FAT32 unterstützt keine Dateiberechtigungen

FAT32 und NTFS Partition auf externe Festplatte erstellen

Wie kann man aber eine neue externe Festplatte in FAT32 und NTFS partitionieren? In diesem Artikel können Sie die detailierte Anleitung erfahren.

EaseUS Software bietet eine effektive und sichere Lösung, wenn man neue externe Festplatte in FAT32 und NTFS partitionieren möchten. Mit der Partitionerungssoftware kann man auf einer externe Festplatte mehrere Partitionen erstellen und auch natürlich den Typ von dem Dateisystem entscheiden. Um eine perfekte externe Festplatte unter Windows zu erzeugen, kann man EaseUS Partition Master mal versuchen. Die Software kann nicht nur neue externe Festplatte in FAT32 oder NTFS partitionieren, sondern auch kann dieses Partitionsprogramm eine externe Festplatte in FAT32 konvertieren.

100% Sauber Keine Adware

Anleitng: Neue externe Festplatte in FAT32 und NTFS partitionieren

EaseUS Partitionerungssoftware bietet eine kostenlose Testversion an und man kann jetzt EaseUS Partition Master Pro kostenlos herunterladen und führen die folgenden Schritte. In wenigen Minuten wird es geschaffen, eine neue externe Festplatte in FAT32 und NTFS zu partitionieren.

Schritt 1. Schließen Sie die Festplatte an den Computer an und starten Sie EaseUS Partition Master.

Schritt 2. Wenn sich der nicht zugeordneten Speicherplatz bereits auf der Festplatte befindet, können Sie direkt zum dritten Schritt gehen. Wenn es nicht der Fall ist, müssen Sie zuerst den Speicherplatz neu zuweisen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Partition und wählen Sie “Größe ändern/Verschieben”. Dann verschieben Sie den Regler nach links oder rechts, um den nicht zugeordneten Speicherplatz zu erstellen. Klicken Sie auf “OK”.

Eine Partition verkleinern

Schritt 3. Klicken Sie auf den nicht zugeordneten Speicherplatz und wählen Sie “Partition erstellen”.

Partition erstellen wählen

Schritt 4. Stellen Sie die Partitionsgröße, das Dateisystem, die Clustergröße, den Laufwerksbuchstaben und anderen Informationen ein.

Partition Informationen einstellen

100% Sauber Keine Adware

Wenn Ihre externe Festplatte selbst bereits mit Partitionen eingerichtet ist, können Sie das Dateisystem auch durch Formatieren konvertieren, wenn sich keine Daten auf der Partition befinden.

Anleitung: Partition in NTFS oder FAT formatieren

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master. Alle Datenträger auf dem PC werden aufgelistet.

Schritt 2. Finden Sie die EXT4 Partition in der Liste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Formatieren" aus.

EXT4 Partition erstellen - Schritt 3

Schritt 3. Geben Sie den Partitionsnamen ein, wählen Sie das Dateisystem als "NTFS" und die Clustergröße aus. Anschließend klicken Sie auf "OK".

EXT4 Partition erstellen - Schritt 4

EaseUS Partition Master ist gut positioniert, um Sie bei der Verwaltung Ihrer Partitionen zu unterstützen. Wenn Sie auch Partitionen zusammenführen und verkleinern wollen, kann Ihnen diese Software auch dabei helfen, dies einfach zu tun.

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber