> How To > Partition Management > Wie kann man MBR mit Partition Master umbauen?

Wie kann man MBR mit Partition Master umbauen?

Markus   Updated am 14.12.2018, 14:49   Partition Management

Zusammenfassung:

Fehlerhafter Master Boot Record (MBR) kostenlos reparieren oder neu erstellen, um Daten von dem MBR unter Windows 7/8/10 mit kostenloser Festplattenverwaltungs-Software wiederherzustellen.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Windows fährt nicht ordnungsgemäß hoch? MBR muss repariert oder neu erstellt werden?

Sie werden sich bei diesen Fehlermeldungen vielleicht nie selten fühlen: "Betriebssystem nicht gefunden" oder leerer Bildschirm ohne Meldung beim Booten des Computers. Wie auch immer, manchmal können Sie den MBR (Master Boot Record) von Windows unbeabsichtigt beschädigen und mit dem Problem kommen, dass Sie nicht in das System gelangen und Ihr PC nicht mehr ordnungsgemäß hochfahren kann. In diesem Fall müssen Sie den MBR reparieren oder neu erstellen.

MBR reparieren durch eine Windows Installations-CD reparieren

  • Legen Sie eine Windows Installations-CD in Ihren PC ein.
  • Legen Sie im BIOS fest, dass Ihr PC von der Installations-CD startet. Normalerweise drücken Sie beim Booten die Taste F12
  • Starten Sie den Computer und führen Sie dann die Windows-Wiederherstellungsumgebung aus.
  • Wählen Sie im Reparaturzentrum die Option "Computer reparieren".
  • Unter "Systemwiederherstellungsoptionen" finden Sie die "Eingabeaufforderung". Geben Sie den Befehl "bootrec.exe" ein und bestätigen Sie mit "Enter".
  • Geben Sie dann nacheinander die beiden Befehle "fixmbr c:" und "fixboot c:" ein. (ohne die Anführungszeichen).
  • Starten Sie dann den PC neu.

Diese Lösung gilt für Windows 7/Vista. Wenn Sie das Problem mit Windows XP/8/10 haben, können Sie sich an weitere Lösung wenden. EaseUS Partition Master hat bereits die Funktion angeboten, den MBR im Falle eines Bootfehlers neu zu erstellen. Bitte beachten Sie die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Neuerstellen des MBR.

Wie kann man den MBR mit EaseUS Partition Master neu erstellen?

1. Verbinden Sie die Festplatte des beschädigten Computers mit einem anderen normal funktionierrenden PC.

2. Laden Sie EaseUS Partition Master herunter und starten Sie danach das Programm.

3.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die fehlerhafte Festplatte > wählen Sie 'MBR neu erstellen' aus und wählen Sie das passende Betriebssystem Version.

MBR umbauen: Starten Sie die Software auf dem normalen Computer.

MBR umbauen: Klicken Sie auf 'Die Partition' > 'MBR neu erstellen' und wählen Sie das passende Betriebssystem Version.

4.Klicken Sie auf Anwenden. Danach Schließen Sie die neu erstellte Festplatte an den Originalcomputer an und starten Sie den davon.

Tipps:

  • 1. WinPE bootfähige Festplatte ist in EaseUS Partition Master Free nicht verfügbar.
  • 2. Dieses MBR-Neuerstellen-Funktion kann das Problem mit dem Master-Bootcode beheben, aber es kann Ihr Problem nicht lösen, wenn die Windows-Betriebssystemdateien beschädigt sind.
TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware