Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

Kann Laufwerk C in Windows 11 nicht erweitern? Hier ist der Grund und wie man das Problem behebt

Updated am 22.09.2022, 09:26 von Maria

Zusammenfassung:

Angenommen, Sie sehen sich einem Fehler gegenüber, wenn Sie versuchen, Ihr C-Laufwerk mit vollem Speicher zu erweitern. In diesem Fall hilft Ihnen dieser Artikel, einige zuverlässige und garantierte Möglichkeiten zur Erhöhung des Speicherplatzes zu erkunden.

Möchten Sie Ihren Speicherplatz auf Laufwerk C erweitern? Hier erfahren Sie, wie das geht.

Es ist nichts Ungewöhnliches, dass Sie wenig Speicherplatz auf dem C-Laufwerk haben. Nach einer längeren Zeit derselben Windows-Installation finden Sie möglicherweise, dass Ihre Hauptpartition mit vielen Dingen aufgebläht ist. Das können Programme, Spiele, versteckte Dateien usw. sein.

C Laufwerksspeicher

Das ist der Zeitpunkt, an dem viele Leute mit Problemen konfrontiert werden, wie z. B. verlangsamte Leistung, ständige Fehler wegen zu wenig Speicherplatz usw. Also wenden sie sich an, um ihre Hauptpartition zu erweitern, können aber das c-Laufwerk von Windows 11 nicht erweitern. Sind Sie also jemand, der vor dem gleichen steht? Ausgabe?

Dann lassen Sie uns herausfinden, wie Sie Ihre C-Partition erweitern können, ohne Daten, Zeit oder die Leistung Ihres Computers zu verlieren.

Warum kann ich das Laufwerk C in Windows 11 nicht erweitern?

Wenn Sie Probleme beim Erweitern Ihres Laufwerks C in der Datenträgerverwaltung haben, kann dies mehrere Gründe haben. Der häufigste Grund dafür könnte sein, dass auf Ihrem physischen Laufwerk kein zusätzlicher oder nicht zugeordneter Speicherplatz mehr vorhanden ist. Also, wie gehst du vor, um das zu überprüfen? Hier ist wie:

Schritt 1. Klicken Sie auf Startmenü.

Schritt 2. Geben Sie Datenträgerverwaltung ein und drücken Sie die Eingabetaste.

C Laufwerk Datenträgerverwaltung

Schritt 3. Finden Sie das physische Laufwerk mit Ihrer primären Partition; In diesem Fall ist es Datenträger 0.

Schritt 4. Navigieren Sie und finden Sie den Festplattentyp, den Zustand und den Speicher. Auf diesem Betriebssystemlaufwerk ist kein nicht zugeordneter Speicherplatz mehr vorhanden.

Wir haben in diesem Fall keinen Platz, um zu arbeiten, wie wir hier sehen können. Daher können wir diese C-Partition nicht mit den normalen Methoden erweitern. Wenn wir es versuchten, würden wir die Fehlermeldung erhalten, dass kein Speicherplatz mehr vorhanden ist, um die Partition zu erweitern. Lassen Sie uns also weiter graben, um die Lösung zu finden.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den gesamten Festplattenspeicher in Windows 10 überprüfen.

Laufwerk C kann Windows 11 nicht erweitern – gibt es eine Problemumgehung? Ja

Nachdem wir nun einige Ursachen für die Unfähigkeit, C Drive zu erweitern, herausgefunden haben, versuchen Sie, eine Problemumgehung zu finden. Aber gibt es überhaupt eine Möglichkeit, das zu umgehen? Ja da ist. Wir können mit der gleichen Methode zur Datenträgerverwaltung zurückkehren.

Sobald wir das getan haben, können wir ein paar Dinge tun, wie zum Beispiel:

  1. 1. Verwenden Sie die Datenträgerverwaltung, um das Volume zu löschen oder zu verkleinern. Dies ist eine übliche Methode, bei der Sie das Datenträgerverwaltungsprogramm zur Ausführung verwenden müssen.
  2. 2. Erweitern Sie Laufwerk C mit nicht benachbartem, nicht zugeordnetem Speicherplatz.
  3. 3. Weisen Sie unserem C-Laufwerk Speicherplatz von einer anderen Partition zu.
  4. 4. Erweitern Sie das Laufwerk C mit Speicherplatz von einem anderen physischen Laufwerk.

Das einzige Problem bei Methode 2, Methode 3 und Methode 4 ist, dass Sie ein Drittanbieter-Tool benötigen. Dies ist nicht gerade ein Problem, da Sie dies mit Hilfe von EaseUS Partition Master ganz einfach tun können.

100% Sauber Keine Adware

Warum ist das so? Denn der erste Schritt ist der einzige, den Sie, wie bereits erwähnt, mit Hilfe der Datenträgerverwaltung ausführen können. Für alle anderen Schritte benötigen Sie EaseUS Partition Master. Mal sehen, wie Sie das tun können.

1. Verkleinern oder löschen Sie ein benachbartes Volume, um das Laufwerk C zu erweitern

Um Platz auf einem physischen Laufwerk zu schaffen, muss es über nicht zugeordneten Speicherplatz verfügen. Da wir niemanden auf unserer Festplatte haben, nehmen wir einige von der Neighbor-Partition.

Wir können diese Nachbarpartition löschen oder verkleinern oder löschen, um unser C-Laufwerk zu erweitern.

Löschen Sie das Volume

Sobald der Speicherplatz nicht mehr zugewiesen ist, verwenden wir diesen, um ihn unserem C-Laufwerk hinzuzufügen.

2. Erweitern Sie das C-Laufwerk mit nicht benachbartem nicht zugewiesenem Speicherplatz

Der erste Schritt, der hier erforderlich ist, ist das Herunterladen von EaseUS Partition Master. Denken Sie daran, dass es ohne die Hilfe eines Drittanbieter-Tools keine Möglichkeit gibt, Ihrer Systempartition nicht angrenzenden, nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzuzufügen. Sobald Sie das Tool heruntergeladen und installiert haben, müssen Sie es verwenden.

100% Sauber Keine Adware

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition hinter der Systempartition und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Größe ändern/Verschieben wählen

Schritt 2. Wenn Sie die Systempartition erweitern wollen, müssen Sie dann eine andere Partition verkleinern. Verschieben Sie den linken Regler nach rechts. Dann wird der nicht zugeordneten Speicherplatz erstellt. Klicken Sie auf "OK".

Eine andere Partition

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Systempartition und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Systempartition vergrößern

Schritt 4. Verschieben Sie den rechten Regler nach rechts. Dann wird die Systempartition vergrößert. Klicken Sie auf “OK” und bestätigen Sie die Änderung.

Wie hier zu sehen, stellt uns das Tool alle unsere physischen Laufwerke zur Verfügung, und wir können von ihnen diejenigen auswählen, die wir als unseren nicht angrenzenden, nicht zugeordneten Speicherplatz verwenden möchten, um das C-Laufwerk zu erweitern.

3. Weisen Sie dem C-Laufwerk Speicherplatz von einem anderen Laufwerk zu

Eines der häufigsten Probleme, wenn eine C-Laufwerkspartition nicht erweitert wird, ist der Mangel an verfügbarem Speicherplatz. Wenn der gesamte Speicherplatz auf Ihrem primären Laufwerk belegt ist, können Sie Speicherplatz von einem anderen physischen Laufwerk verwenden. Für diesen Schritt benötigen Sie jedoch EaseUS Partition Master für die Funktion „Speicherplatz zuweisen“.

Schritt 1. Wenn Sie den Speicherplatz von einer Partition zu einer anderen hinzufügen wollen, sollten Sie zuerst eine andere verkleinern. Deswegen wählen Sie eine Partition aus und im rechten Bereich klicken Sie auf die Option "Speicherplatz zuweisen".

Speicherplatz zuweisen - Eine andere Partition zum Verkleinern auswählen.

Schritt 2. Darunter verschieben Sie den Regler nach rechts oder links, um die Größe der Partition einzustellen, welche Sie zu der neuen Partition hinzufügen wollen.

Speicherplatz zuweisen - Die Größe der Partition ändern.

Schritt 3. Bei der Zuweisung wählen Sie den Laufwerksbuchstaben der gewünschte Partition aus. Danach klicken Sie auf "OK".

Speicherplatz zuweisen - Die Ziel-Partition auswählen.

Schritt 4. Die Änderung wird noch nicht ausgeführt. Auf dem Hauptfenster können Sie "1 Operation ausführen" finden. Klicken Sie darauf, um die Zuweisung zu bestätigen.

Speicherplatz zuweisen - Die Zuweisung ausführen.

Sie können beliebig viele Gigabyte von einer Partition zu einer anderen zuweisen – in diesem Fall von G nach C. Daher. Für diese praktische Erweiterung Ihres C-Laufwerks benötigen Sie EaseUS Partition Master.

4. Erweitern Sie C mit Speicherplatz auf einer zweiten Festplatte

Eine Erweiterung könnte unmöglich sein, wenn Ihr Computer nur über ein physisches Laufwerk/eine physische Partition verfügt, es sei denn, Sie haben ein anderes physisches Laufwerk, das Sie verwenden könnten. Sie fragen sich vielleicht, ob es überhaupt möglich ist, eine primäre Partition auf einer Festplatte von einer zweiten Festplatte aus zu erweitern?

Ja ist es. Sie benötigen EaseUS Partition Master mit seiner Option, C mit der 2. Festplatte zu erweitern.

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Partition C, wählen Sie "Erweitert" und klicken Sie auf "Erweitern mit zweiter Festplatte...".

Auf Erweitern mit zweiter Festplatte klicken

Schritt 2. Nachdem die Software den Status der Festplatte analysiert und die erweiterten Ergebnisse aufgelistet hat, klicken Sie auf "Plan anpassen", um fortzufahren.

Auf Plan anpassen klicken

Schritt 3. Wählen Sie die aufgelisteten zu migrierenden Daten aus, oder klicken Sie auf den Speicherort, um weitere auszuwählen, und klicken Sie dann auf "Weiter", um fortzufahren.

Schritt 4. Wählen Sie die Partition aus, nach der die erweiterte C-Partition eingeordnet werden soll, z. B. D, und klicken Sie auf "Fortfahren".

Diese Funktion ist nur in EaseUS Partition Master verfügbar. Sie müssen es also erneut herunterladen und installieren.

Fazit: Sie brauchen das richtige Tool & die richtigen Methoden

Der Fehler „Laufwerk C kann in Windows 11 nicht erweitert werden“ ist behebbar; Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Methoden haben. Aus diesem Grund können Sie entweder das Datenträgerverwaltungstool in Windows verwenden. Oder Sie können EaseUS Partition Master installieren. Es ist auch die beste Datenlöschsoftware.

100% Sauber Keine Adware

Wir empfehlen letzteres, da es alle Enden abdeckt und eine reibungslose Partitionserweiterung für Anfänger gewährleistet.

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber