Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

Lösungen für Windows 10/11 Fehlercode 0xc000014c

Updated am 03.01.2023, 09:58 von Markus

Zusammenfassung:

Der Fehler des blauen Bildschirms kann beim Hochfahren des Computers auftreten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das Problem beheben, dass der Fehlercode 0xc000014c auf dem blauen Bildschirm angezeigt wird.

Haben Sie einen Bluescreen-Fehler mit dem Fehlercode 0xc000014 beim Booten von Windows 10/11? Lesen Sie diesen Artikel und Ihr Problem wird schnell gelöst werden.

Boot\BCD Fehlercode: 0xc000014c

Wodurch wird der Fehler 0xc000014c verursacht?

Das Startproblem mit dem Fehlercode 0xc000014c wird wahrscheinlich durch eine beschädigte oder korrumpierte Windows-Systemdatei verursacht. Außerdem können beschädigte Systemdateien Ihrem Computer schaden. Fehlercode 0xc000014c könnte durch einen oder mehrere der folgenden Gründe verursacht werden:

  • 1. BCD fehlt oder ist beschädigt

Ein beschädigtes oder fehlendes BCD ist eine der häufigsten Ursachen für den Fehler 0xc000014c. Schreibfehler auf der Festplatte, Bootsektorviren, Stromausfälle und Fehler bei der manuellen Konfiguration der BCD können zu einer beschädigten oder fehlenden BCD führen.

  • 2. Die Integrität der Systemdateien wurde beschädigt

Wenn der PC plötzlich ausgeschaltet wird, während wichtige Daten in den Bootsektor geschrieben werden, kann der Fehler 0xc000014c auftreten.

  • 3. Kürzlich installierte Hardware

Die neue Hardware ist möglicherweise nicht mit dem Betriebssystem kompatibel.

  • 4. Systemdateien sind beschädigt

Aus denselben Gründen können auch die Systemdateien beschädigt werden.

  • 5. Fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte

Stromausfälle oder unsachgemäßes Ausschalten des PCs können zu fehlerhaften Sektoren auf der Festplatte führen.

Wie kann man Fehlercode 0xc000014c in Windows beheben?

Lösung 1. Die BCD-Dateien neu erstellen

Probieren Sie aus, die BCD-Dateien(bootfähige Konfigurationsdaten) neu zu erstellen, um de  Fen Fehler 0xc000014C zu beheben.

1. Schließen Sie das Windows-Installationsmedium (DVD/USB) an den Ziel-PC an.

So können Sie Windows-Installationsmedium erstellen.

2. Ändern Sie die Bootreihenfolge im BIOS-Setup. Wenn Sie eine bootfähige CD/DVD verwenden, wählen Sie bitte "CD-ROM-Laufwerk" als erste Option. Wenn Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk verwenden, wählen Sie bitte "Wechseldatenträger" als erste Startoption.

Bootreihenfolge im BIOS-Setup ändern

3. Nachdem Sie von der bootfähigen CD/DVD/USB gebootet haben, klicken Sie auf "Computer reparieren".

4. Wählen Sie "Problembehandlung"> "Erweiterte Optionen"> "Eingabeaufforderung".

BCD-Dateien neu erstellen -1

Geben Sie die folgenden Befehle in die Eingabeaufforderung ein:

bootre /fixboot

bootrec /scanos

bootrec /rebuildbcd

BCD-Dateien neu erstellen -2

6. Drücken Sie nach der Eingabe jedes Befehls die Eingabetaste.

Vergessen Sie nicht, den PC neu zu starten, nachdem Sie die oben genannten Befehle ausgeführt haben.

Lösung 2. CHKDSK Befehl benutzen

1. Klicken Sie nach dem Booten des Installationsmediums, wie zuvor beschrieben, auf der Seite Erweiterte Optionen auf die Option Eingabeaufforderung.

 CHKDSK Befehl benutzen, um den Fehler auf die Festplatte überzuprüfen

2. Der Bildschirm der Eingabeaufforderung wird geöffnet. Führen Sie hier diesen Befehl aus:
chkdsk C: /f /x /r

Hinweis: Sie können einen anderen Datenträger scannen, indem Sie den Laufwerksbuchstaben im Befehl ersetzen.

3. Geben Sie zur Bestätigung Y ein. Sobald der Befehl ausgeführt wird, beginnt die Überprüfung auf Fehler im angegebenen Laufwerk.

4. Trennen Sie nach der Prüfung das Installationsmedium und starten Sie Ihr System neu.

Lösung 3. Festplatte mit EaseUS Partition Master überprüfen

Es gibt noch eine einfache Methode, die ermöglicht Ihnen, die Festplatte einfach, schnell und sicher überzuprüfen.

Wenden Sie bitte an der Partitionverwaltungssoftware - EaseUS Partition Master, um den Fehler der Festplatte sicher zu finden.

100% Sauber Keine Adware

Schritt 1. Starten Sie Partition Master auf Ihrem PC. Rechtsklicken Sie auf die Partition, die Sie prüfen möchten, und wählen Sie dann "Dateisystem überprüfen" aus.

Festplatte-/Partition-Fehler überprüfen - Schritt 1

Schritt 2. Nun können Sie die Fehler auf der ausgewählten Partition prüfen und die Fehler werden behoben, wenn sie gefunden werden. Klicke Sie dann auf "Start".

Festplatte-/Partition-Fehler überprüfen - Schritt 2

Schritt 3. Partition Master wird mit der Überprüfung der Partition beginnen. Wenn der Prozess endet, klicken Sie auf "Fertigstellen".

Festplatte-/Partition-Fehler überprüfen - Schritt 3

Darüber hinaus können Sie mit dieser Software das Laufwerk neu partitionieren, die Partitionsgröße ändern, die Partition formatieren, zusammenführen oder das Laufwerk von GPT auf MBR konvertieren usw.

Lösung 4. SFC scannen, um die beschädigen Dateien zu reparieren

1. Starten Sie Computer neu.

2. Drücken Sie wiederholt F8.

3. Der Bildschirm Startoptionen wird angezeigt

4. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung

5. Wenn die Eingabeaufforderung erscheint, geben Sie sfc /scannow ein.

SFC scannen, um die beschädigen Dateien zu reparieren

Lösung 5. Auf letzte bekannte gute Konfiguration booten

Regelmäßig installierte oder deinstallierte Anwendungen können die Systemkonfiguration beeinträchtigen. Die Verwendung der Option Letzte bekannte gute Konfiguration kann den Fehler 0xc000014c und andere Windows-Probleme wirksam beheben.

  • 1. Starten Sie den PC neu. Drücken Sie Drücken Sie während dieses Vorgangs F8, F12 oder eine andere geeignete Taste, je nach Version des Betriebssystems Ihres Computers.
  • 2. Wählen Sie "Letzte als gut bekannte Konfiguration" im Menü Erweiterte Boot-Option.
  • 3. In der Regel wird der PC automatisch neu gestartet. Wenn er erfolgreich neu startet, bedeutet dies, dass der Fehler 0xc000014c behoben wurde.

Lösung 6. Die kürzlich installierte Hardware entfernen

Wenn eine neu installierte Hardware nicht mit dem System kompatibel ist, kann dieser Fehler auftreten. In diesem Fall müssen Sie die inkompatible Hardware entfernen. Nachdem Sie sie entfernt haben, starten Sie den Computer neu.

Lösung 7. Windows System neu installieren

Wenn keine der oben genannten Lösungen Ihr Problem löst, können Sie Ihr System auch neu installieren. Bitte wählen Sie diese Methode mit Bedacht, wenn Sie noch nie eine Datensicherung durchgeführt haben.

Um Windows 10 neu zu installieren, wenn Windows nicht normal gestartet werden kann, müssen Sie Ihren Computer von einem Windows-Installationsmedium (USB oder DVD) starten und das Menü "Erweiterte Optionen" (Menü der Taste F8) aktivieren. Lesen Sie den Artikel, um zu erfahren, wie Sie Windows 10 Media Creation Tool erstellen können.

1. Der Computer vom Windwos 10 Media Creation Tool starten.

2. Drücken Sie im Bildschirm Sprachoptionen auf Weiter.

3. Wählen Sie Computer reparieren.

4. Wählen Sie dann Problembehandlung -> Erweiterte Optionen -> Eingabeaufforderung.

5. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster bcdedit /set {default} bootmenupolicy legacy ein und drücken Sie die Eingabetaste.

6. Geben Sie exit ein, um das Eingabeaufforderungsfenster zu schließen.

7. Windwos 10 Media Creation Tool entfernen und den PC neu starten.

8. Drücken Sie beim Einschalten des Computers wiederholt die Taste F8.

9. Markieren Sie im Menü "Erweiterte Optionen" die Option "Computer reparieren" und drücken Sie dann die Eingabetaste.

10. Wählen Sie auf dem Bildschirm Option wählen die Option "Fehlerbehebung" und klicken Sie dann auf Diesen PC zurücksetzen -> Meine Dateien behalten

11. Wählen Sie ein Konto mit Admin-Rechten. Geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Weiter.  Geben Sie das Passwort ein und klicken Sie auf Weiter.

Dann warten Sie bis die Installation abgeschloßen ist.

Fazit

In diesem Artikel finden Sie fast alle Lösungen für Windows 10-11 Fehlercode 0xc000014c. Ich glaube, dass Sie mit Hilfe des Artikels das Problem einfach beheben können. Wenn Sie EaseUS Partition Master heruntergeladen und Lösung 3 durchgeführt haben, empfehlen wir Ihnen, die Software auf dem PC zu behalten. Sie können Ihnen bei der Verwaltung der Festplatte helfen, um die Leistung des PCs zu steigern.

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber