Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

Gelöst 2023: Desktop Window Manager Hoher Speicherbedarf Windows 11/10

Updated am 03.01.2023, 09:58 von Maria

Zusammenfassung:

Was ist Desktop Window Manager Windows 11/10? Warum verbraucht der Desktop Window Manager so viel Speicher? Dieser Artikel stellt Ihnen vor, wie Sie den hohen Speicherbedarf des Desktop Window Managers in Windows 11/10 beheben können?

"Hallo, ich habe kürzlich bemerkt, dass der Desktop Window Manager einen hohen Speicherbedarf hat, auch wenn ich nichts außer dem Taskmanager geöffnet habe..... Ich würde mich freuen, wenn ich eine Lösung finden könnte, die keine Änderungen an meinen Laptop-Installationen oder ein Zurücksetzen erfordert!"

Wir haben gesehen, dass einige Nutzer auf Reddit und in anderen Foren nach dem Problem mit dem hohen Arbeitsspeicher des Desktop Window Managers gefragt haben. Intel hat ein offizielles Laufwerk zur Behebung des Desktop Window Manager Problems für den neuesten Fix vorgestellt. Überprüfen Sie diesen Artikel im Detail, um den Treiber zu aktualisieren.

Was ist Desktop Window Manager Windows 11?

Desktop Window Manager (Dmp.exe) ist ein synthetischer Fenstermanager, der all diese Neuerungen in Windows ermöglicht: transparente Fenster, Echtzeit-Taskleistenminiaturen, Flip3D und sogar Unterstützung für hochauflösende Displays.

Anstatt ihre Anzeigen direkt auf den Bildschirm zu zeichnen, schreiben Anwendungen Bilder ihrer Fenster an bestimmte Stellen im Speicher. Windows erstellt ein Composite, bevor es alle Fenster auf dem Bildschirm an Ihren Monitor sendet. Da Windows den Inhalt jedes Fensters zusammensetzt und anzeigt, ist es möglich, Effekte wie Transparenz und Fensteranimation hinzuzufügen, wenn Fenster in Ebenen angezeigt werden.

Serien von High Memory Usage:

Warum verbraucht der Desktop Window Manager so viel Speicher?

Normalerweise benötigt der Desktop Window Manager 50-100 MB Speicherplatz, und die CPU belegt 2-3%. Hoher Speicherbedarf tritt normalerweise auf, wenn Sie ein Fenster oder eine Anwendung öffnen - eine große Anzahl von Prozessen wird ausgeführt. Wenn der Arbeitsspeicher zu groß wird, verlangsamt sich die PC-Geschwindigkeit und friert sogar ohne Vorzeichen ein. Der aktuelle Desktop Window Manager beansprucht jedoch viel Speicher, was durch den Intel-Treiberfehler verursacht werden kann. Machen Sie sich keine Sorgen. Intel hat einen neuen Grafiktreiber für Ihr Gerät zum Aktualisieren herausgebracht.

Schauen wir uns an, wie man den hohen Speicherverbrauch des Desktop Window Managers beheben kann.

So beheben Sie die hohe Speichernutzung des Desktop Window Managers

Vergewissern Sie sich, dass das Dateisystem Ihrer Festplatte in Ordnung ist, um das Problem zu beheben. Manchmal ist ein Dateisystemfehler der Grund dafür. Laden Sie ein kostenloses Festplattenprüfprogramm herunter - EaseUS Partition Master. Er kann Festplattenfehler schnell und ohne Datenverlust beheben.

100% Sauber Keine Adware

Schritt 1. Starten Sie Partition Master auf Ihrem PC. Rechtsklicken Sie auf die Partition, die Sie prüfen möchten, und wählen Sie dann "Dateisystem überprüfen" aus.

Festplatte-/Partition-Fehler überprüfen - Schritt 1

Schritt 2. Nun können Sie die Fehler auf der ausgewählten Partition prüfen und die Fehler werden behoben, wenn sie gefunden werden. Klicke Sie dann auf "Start".

Festplatte-/Partition-Fehler überprüfen - Schritt 2

Schritt 3. Partition Master wird mit der Überprüfung der Partition beginnen. Wenn der Prozess endet, klicken Sie auf "Fertigstellen".

Festplatte-/Partition-Fehler überprüfen - Schritt 3

Video-Anleitung

Wenden Sie dann die folgenden Methoden an.

Für Windows 11:

Um das Speicherproblem unter Windows 11 zu beheben, hat Intel im Februar 2022 den neuesten genetischen Grafiktreiber, 30.0.101.1191, veröffentlicht.

Schritt 1. Besuchen Sie die offizielle Website von Intel und laden Sie den Treiber herunter.

Sie können die Version Registerkarte auf dem Banner Teil sehen, klicken Sie darauf, um 30.0.101.1191 zu wählen. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Herunterladen".

Intel-Treiber herunterladen

Schritt 2. Klicken Sie auf die ausführbare Datei und starten Sie die Installation des Intel-Grafiktreibers. Klicken Sie auf "Installation starten".

Schritt 3. Bestätigen Sie die Intel Software-Lizenzvereinbarung. Klicken Sie anschließend auf "Start", um den neuen Grafiktreiber zu installieren. Warten Sie eine Weile.

Schritt 4. Wenn die Installation abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Windows 11 PC neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Neben dem Herunterladen des Intel-Treibers können Sie auch eine andere Lösung für das DWM-Problem ausprobieren.

1. Ändern der visuellen Effekte von Windows

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Dieser PC" und wählen Sie Eigenschaften.

Schritt 2. Klicken Sie auf die "Erweiterten Systemeinstellungen".

Auf Erweiterten Systemeinstellungen klicken

Schritt 3. Navigieren Sie auf der Registerkarte "Erweitert" zum Abschnitt "Leistung" und klicken Sie dann auf "Einstellungen".

Auf Einstellungen klicken

Schritt 4. Wählen Sie unter der Registerkarte "Visuelle Effekte" die Option "Benutzerdefiniert" oder "Für beste Leistung anpassen".

Auf Für beste Leistung anpassen klicken

Schritt 5. Übernehmen Sie die Änderungen. Starten Sie dann Ihr System neu.

2. Neustart des Desktop Window Managers über den Task-Manager

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start in der Taskleiste und wählen Sie im Menü Task-Manager.

Task-Manager wählen

Schritt 2. Gehen Sie auf die Registerkarte Details und suchen Sie die Datei dwm.exe. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und dann auf "Task beenden".

Auf Task beenden klicken

Für Windows 10:

1. Intel-Grafiktreiber aktualisieren

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie "Geräte-Manager".

Schritt 2. Erweitern Sie die Option "Anzeigeadapter". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Option Intel(R) Graphics.

Intel-Treiber aktualisieren

Schritt 3. Klicken Sie auf "Treiber aktualisieren" > Automatisch nach Treibern suchen > Wenn das Programm sagt, dass "die besten Treiber für Ihr Gerät bereits installiert sind", können Sie auf die Website des Herstellers gehen und überprüfen, ob Intel einen neuen Treiber hat.

Oder Sie können die Option "In Windows Update nach aktualisierten Treibern suchen" wählen > Klicken Sie auf die Option "Optionale Updates".

2. Vollständige Systemprüfung verwenden

Hinweis: Speichern Sie alle Arbeiten und schließen Sie die Programme. Bei dieser Methode muss der PC neu gestartet werden.

Schritt 1. Öffnen Sie die Einstellungen und suchen Sie den Abschnitt Update & Sicherheit.

Schritt 2. Klicken Sie auf die Registerkarte Windows-Sicherheit und wählen Sie dann Viren- und Bedrohungsschutz.

Schritt 3. Wählen Sie Scan-Optionen und dann Microsoft Defender Offline-Scan. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Jetzt scannen".

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen", um Ihren PC neu zu starten.

Zusammengefasst

Eine wirksame Methode zur Behebung des Desktop Window Managers ist das Herunterladen des neuesten genetischen Grafiktreibers, 30.0.101.1191, der von Intel veröffentlicht wurde. Wie wir getestet haben, funktioniert er gut. Bitte verwenden Sie jedoch das kostenlose Festplattenprüfprogramm EaseUS Partition Master, um Festplattenfehler auszuschließen, bevor Sie diesen Treiber herunterladen.

100% Sauber Keine Adware

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber