Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

Asus Laptop Boot-Menü: So booten Sie von Asus PCs und Laptops (per USB-Laufwerk)

Updated am 11.10.2021, 10:32 von Katrin

Zusammenfassung:

Asus Boot-Menü ist der Ort, an dem das Betriebssystem auswählt, von welchem Laufwerk es starten soll. In diesem Artikel werden verschiedene Boot-Menü-Tasten für unterschiedliche Asus-Desktop und Laptops vorgestellt und Anleitungen gegeben, wie man den Asus-Laptop von einem USB-Laufwerk starten kann.

Was versteht man unter Boot-Menü? Das Boot-Menü (oder auch Boot-Menü) bezieht sich auf den Boot-Prozess des Computers, bei dem Sie die Boot-Reihenfolge (oder auch Boot-Priorität, Boot-Sequenz) zum Starten von Windows ändern können.

Konkret handelt es sich bei Boot Menu um eine äußerst nützliche *BIOS Option. Damit können Sie schnell die Priorität für das Laden von Geräten konfigurieren. Beim Start des Boot-Menüs erscheint ein kleines Fenster, in dem Sie sofort einen USB-Stick (oder eine DVD) an erster Stelle installieren können, wobei die Festplatte an zweiter Stelle steht. Zum Aufrufen des Boot-Menüs müssen Sie normalerweise vorher ins BIOS gehen. Falls Sie jedoch das Computer-/Laptopmodell und den unterstützten Boot-Menü-Schlüssel kennen, ist es nicht notwendig, die BIOS-Oberfläche zu öffnen.

* BIOS - Abkürzung für Basic Input/Output System. Als BIOS bezeichnet man einen ROM-Chip auf der Hauptplatine, der es Ihnen ermöglicht, das Computersystem auf der grundlegendsten Ebene zu steuern und einzurichten. Man kann das BIOS als eine Reihe von Computeranweisungen in der Firmware betrachten, die Eingabe- und Ausgabevorgänge steuern.

Asus Laptop Boot Menü

Der Schlüssel für das Startmenü ist bei jedem Asus-Motherboard einzigartig. Welchen Einfluss der Boot-Menü-Schlüssel von Asus-Laptops und -Desktop-Computern hat, hängt stark von den *Modellen ab. Der Boot-Menü-Schlüssel einer jeden Asus-Hauptplatine ist einzigartig. Welchen Einfluss der Boot-Menü-Schlüssel von Asus-Laptops und -Desktop-Computern hat, ist stark von den *Modellen und nicht von der Windows-Version abhängig. Dies gilt ebenso für den Zugang zum BIOS, für den ebenfalls eine BIOS-Taste erforderlich ist. Im Folgenden haben wir die Tastenkombinationen für das Boot-Menü und das BIOS für die gängigsten Asus-Modelle zusammengestellt.

*So überprüfen Sie das Modell Ihres Asus PCs/Laptops:
Starten Sie Ihren Computer > geben Sie dxdiag in das Suchfeld ein und rufen Sie das DirectX Diagnostic Tool auf > Prüfen Sie in diesem Fenster das Systemmodell.

Asus Laptop Modul überprüfen

Sie müssen diese Tastenkombinationen über eine Tastatur eingeben:

Typ Modelle BIOS Key BIOS Key
Desktop / F8 F9
Laptop VivoBook f200ca, f202e, q200e, s200e, s400ca, s500ca, u38n, v500ca, v550ca, v551, x200ca, x202e, x550ca, z202e Entf Löschen
Laptop N550JV, N750JV, N550LF, Rog g750jh, Rog g750jw, Rog g750jx Entf F2
Laptop Zenbook Infinity ux301, Infinity ux301la, Prime ux31a, Prime ux32vd, R509C, Taichi 21, Touch u500vz, Transformer Book TX300 Esc F2
Notebook k25f, k35e, k34u, k35u, k43u, k46cb, k52f, k53e, k55a, k60ij, k70ab, k72f, k73e, k73s, k84l, k93sm, k93sv, k95vb, k501, k601, R503C, x32a, x35u, x54c, x61g, x64c, x64v, x75a, x83v, x83vb, x90, x93sv, x95gl, x101ch, x102ba, x200ca, x202e, x301a, x401a, x401u, x501a, x502c, x750ja F8 Löschen

Im Allgemeinen ist, wie Sie aus der Tabelle ersehen können, die Boot-Menü-Taste des Asus-Laptops meist Entf und die BIOS-Taste F2.

Wie öffnet man das Boot-Menü auf einem Asus-Laptop?

Kontrollieren Sie die Boot-Menü-Taste in der Tabelle entsprechend Ihrem eigenen Asus-Computermodell, prägen Sie sich die Taste ein, die Sie verwenden müssen, um auf das Boot-Menü des Asus-Computers zuzugreifen. Bei meinem Laptop zum Beispiel ist die entsprechende Boot-Menü-Taste Entf.

Schritt 1. Starten Sie Ihren Asus Laptop neu hoch.

Schritt 2. Halten Sie nacheinander die Esc-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt, um das Boot-Menü zu starten.

--Zum Booten des Systems von einem USB-Flash-Laufwerk oder einer CD-ROM, fahren Sie mit Schritt 3 fort

Schritt 3. Sobald das Fenster des Boot-Menüs geöffnet ist, bestätigen Sie mit dem Pfeil, dass die vorhergehende Auswahl der Bootreihenfolge das USB-Flash-Laufwerk oder die CD-ROM ist.

Falls Sie zuerst das BIOS aufrufen und dann im Boot-Menü das USB-Flash-Laufwerk oder die CD-ROM als erste Bootreihenfolge auswählen, um Ihr System zu starten, sollten Sie unbedingt weiter in der Dokumentation von Asus lesen.

Wie Sie das System vom USB-Flash-Laufwerk/CD-ROM booten→ (Die Funktionsweise unterscheidet sich vom BIOS-UEFI- und BOS-Legacy Modus)

Wie startet man einen Asus Laptop per USB-Laufwerk ohne BIOS-Konfiguration?

Normalerweise wird das Betriebssystem von einem USB-Flash-Laufwerk über die BIOS-Einstellungen hochgeladen, indem man im Boot-Menü die Boot-Priorität auf das USB-Laufwerk setzt. Das Starten des Asus von einem Recovery-USB-Flash-Laufwerk eignet sich für die Reparatur von Computerproblemen, bei denen die Hardware oder Dateien beschädigt sein könnten. Im Prinzip können Sie den Asus auch von einem USB-Flash-Laufwerk booten, um Festplatten und Partitionen zu verwalten.

EaseUS Partition Master ist ein geniales Tool, das sich mit der Verwaltung von Festplatten und Partitionen beschäftigt. Dank des bootfähigen Mediums lassen sich Asus-Festplatten und -SSDs in jeder Hinsicht einfach verwalten: Es kann Größen ändern, löschen, formatieren, konvertieren, Festplatte auf Fehler prüfen, Beschädigungen reparieren und MBR reparieren - um nur einige wenige Beispiele zu nennen.

100% Sauber Keine Adware

So erstellen Sie das bootfähige USB-Laufwerk von EaseUS Partition Master:

Schritt 1. Verbinden Sie den USB-Laufwerk auf den Computer an und ein Backup für den USB Stick machen. Dann starten Sie EaseUS Partition Master Pro und klicken Sie auf "WinPE Creator" auf der oben rechts Ecke. 

WinPE Creator wählen

Schritt 2. Wählen Sie die erste Option "USB" aus und klicken Sie "Weiter". Dann wird WinPE erstellt. 

USB Laufwerk wählen

Schritt 3. Ein Pop-Up Fenster springt aus. Wenn Sie die Daten im USB-Stick sichern, klicken Sie auf "Ja", um den USB-Laufwerk zu formatieren und WinPE weiter zu machen. 

USB-Stick formatieren

Schritt 4. Nach einer Weile wird das WinPE erstellt und klicken Sie dann ganz einfach auf "Fertigstellen". Dann ist das bootfähiges USB-Laufwerk erstellt geworden. 

bootfähiges USB-Laufwerk erstellen

Nach Abschluss des Prozesses haben Sie erfolgreich ein bootfähiges EaseUS Partition Master WinPE-Laufwerk erstellt. Sie können nun Ihre Festplatten und Partitionen über das bootfähige Laufwerk verwalten, wann immer der Computer nicht normal startet.

Sollten Sie RAID-Laufwerke besitzen, laden Sie zuerst den RAID-Treiber, indem Sie in der Menüleiste auf Treiber hinzufügen klicken. Dadurch können Sie den gewünschten Treiber in der WinPE-Umgebung hinzufügen, da manche Geräte ohne installierte Treiber in der WinPE-Umgebung nicht erkannt werden, wie z. B. RAID oder bestimmte Festplatten.

100% Sauber Keine Adware

Sobald Sie Ihren Asus-Laptop von dem bootfähigen EaseUS Partition Master gebootet haben, sind Sie in der Lage, die Festplatte des Computers nach Belieben zu verwalten, indem Sie alle Funktionen durchsuchen. Um beispielsweise eine Asus PC/Laptop-Festplatte in Windows 10 zu partitionieren, können Sie dieser Videoanleitung folgen.

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 6 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber