EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Dateien wurden automatisch verschlüsselt. Wie kann man die Dateien entschlüsseln?

Zusammenfassung:

Dateien sind automatisch verschlüsselt, nachdem sie auf Ihrem Windows 10-PC gespeichert wurden? Dieser Artikel erklärt im Detail, wie man die Verschlüsselung unter Windows 10, 8 oder 7 entfernen kann. Außerdem erfahren Sie, wie Sie verschlüsselte Dateien zurück in normale Dateien umwandeln können, z. B. PDF und Excel entschlüsseln. Sie können ein professionelles Datenrettungstool verwenden, wenn die Dateien von Ransomware verschlüsselt werden und Sie die originalen Daten wiederherstellen wollen.

"Meine Dateien, die sich auf dem Desktop befinden, werden automatisch verschlüsselt, nachdem sie an einen anderen Speicherort verschoben wurden. Diese Dateien sind ausgegraut geworden. Als ich die Eigenschaften der Dateien überprüfen, wird die Option 'Inhalt verschlüsseln, um Daten zu schützen' aktiviert, ohne mich zu fragen. Wie hebt man die Dateiverschlüsselung unter Windows 10 auf und wie entschlüsselt man eine Datei?"

Über die Verschlüsselung der Dateien und der Ordner

Windows Encrypting File System (EFS) ist eine der grundlegenden Datei-/Ordnerverschlüsselungstechnologien. Mit der Technologie können Dateien transparent verschlüsselt werden, um vertrauliche Daten vor Angreifern mit physischem Zugriff auf den Computer zu schützen. Wenn Dateien auf diese Weise verschlüsselt werden, wird der Dateiname grün statt des normalen schwarzen Textes angezeigt. Mit Ausnahme von EFS verfügt Windows über ein weiteres Verschlüsselungsfeature namens BitLocker, das ebenfalls wichtige Daten durch Verschlüsselung logischer Laufwerke schützen kann.

Nachdem Sie die Verschlüsselungsfunktion für Ihre Laufwerke aktiviert haben, werden die neuen und vorhandenen Dateien und Ordner auf dem Laufwerk automatisch mit einem Zertifikat und einem privaten Schlüssel verschlüsselt. Wenn Sie unverschlüsselte Dateien in einen verschlüsselten Ordner kopieren, werden die kopierten Daten auch automatisch verschlüsselt. Dadurch ist es für unberechtigte Benutzer unmöglich, auf die Daten zuzugreifen und sie zu bearbeiten.

Wie kann man eine Datei verschlüsseln?

Schritt 1. Finden Sie die Datei oder die Ordner, welche Sie verschlüsseln möchten.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei/den Ordner und und wählen Sie "Eigenschaften" aus. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Erweitert..." unter dem "Allgemein"-Tab.

Schritt 3. Aktivieren Sie die Option von "Inhalt verschlüsseln, um Daten zu schützen" unter "Komprimierungs- und Verschlüsselungsattribute". Anschließend klicken Sie dann auf "OK".

Inhalt verschlüsseln, um Daten zu schützen

Schritt 4. Klicken Sie weiterhin auf die Schaltfläche "OK". Ein Warnfeld zur Verschlüsselung wird eingeblendet.

Schritt 5. Aktivieren Sie das Kästchen "Nur die Datei verschlüsseln", um die einzelne Datei zu verschlüsseln, und klicken Sie dann zum Abschluss auf "OK".

Wie kann man eine verschlüsselte Datei entschlüsseln?

In diesem Teil können Sie erfahren, wie Sie die verschlüsselten PDF- und Excel-Dateien entschlüsseln können.

Wenn Ihre verschlüsselten Dateien verloren gehen, können Sie gelöschte Daten zuerst wiederherstellen und die unten aufgeführten Möglichkeiten zum Entschlüsseln nutzen. Die Wiederherstellung der verlorenen Dateien ist auch einfach. Sie können die Datenrettungssoftware in diesem Artikel benutzen.

Teil 1. So entfernen Sie die Verschlüsselung einer PDF-Datei

PDF ist eines der zuverlässigsten Dateiformate, das von den Benutzern zur Präsentation und zum Austausch von Dokumenten verwendet wird. Heutzutage ist die Sicherheit das Hauptanliegen aller Benutzer, daher entscheiden sich viele Benutzer dafür, PDF-Dokumente mit Passwörtern zu verschlüsseln. Wenn jedoch andere die PDF-Datei lesen müssen, müssen Sie die Verschlüsselung entfernen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine PDF-Datei in Adobe Acrobat zu entschlüsseln. Voraussetzung dafür ist, dass Sie das Passwort kennen.

Schritt 1. Öffnen Sie Adobe Acrobat auf Ihrem Computer.

Schritt 2. Öffnen Sie die geschützte PDF-Datei und geben Sie das Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Schritt 3. Klicken Sie oben im Acrobat-Fenster auf "Erweitert". Wählen Sie "Sicherheit" und klicken Sie dann auf "Sicherheit entfernen".

Schritt 4. Klicken Sie auf "OK", um die Aktion zu bestätigen und die Verschlüsselung zu entfernen. Drücken Sie dann "Strg+S", um die unverschlüsselte PDF-Datei zu speichern.

Teile 2. So entfernen Sie die Verschlüsselung einer Excel-Datei

Entfernen Sie die Verschlüsselung aus Excel-Arbeitsblatt und Excel-Dokument ist unterschiedlich. Überprüfen Sie jeweils die Art und Weise.

Ein Excel-Arbeitsblatt entschlüsseln

Schritt 1. Klicken Sie auf die Registerkarte "Review" auf der too-Leiste. Wählen Sie dann "Schutzblatt aufheben". Sie werden zur Eingabe eines Passworts aufgefordert.

Schritt 2. Geben Sie das Passwort ein und klicken Sie auf "OK". Nun haben Sie das Passwort aus einem Excel-Arbeitsblatt entfernt, und Sie können mit der Bearbeitung beginnen.

Ein Excel-Dokument entschlüsseln

Schritt 1. Öffnen Sie das Excel-Dokument, dessen Verschlüsselung Sie entfernen möchten.

Schritt 2. Klicken Sie auf "Datei" > "Informationen" > "Arbeitsmappe schützen". Klicken Sie im Dropdown-Menü auf "Mit Passwort verschlüsseln". Das Passwort-Eingabefeld erscheint.

Schritt 3. Löschen Sie das Passwort im Feld und lassen Sie das Feld leer. Klicken Sie auf "OK", um das Passwort aus dem Dokument zu entfernen. Klicken Sie dann auf "Speichern", bevor Sie das Dokument verlassen.

Excel-Dokument entschlüsseln

Wie kann man die von Ransomware verschlüsselten Dateien wiederherstellen?

Es gibt noch eine andere Möglichkeit, Ihre Dateien können durch eine Ransomware permissiv verschlüsselt werden. In diesem Fall schlagen wir vor, das Lösegeld auf KEINEN Fal zu bezahlen. Im Gegenteil sollten Sie eine Datenwiederherstellungssoftware verwenden, um die gelöschten Originaldateien wiederherzustellen. Auf diese Weise können Sie die Verschlüsselung entfernen und Ihre Dateien retten.

Sie müssen sich darüber im Klaren sein, die meisten Dateien werden durch die Computerviren in drei Schritten verschlüsselt. Es wird erstens eine vollständige Kopie aller Dateien erstellt, zweitens werden alle Originaldateien gelöscht und drittens wird die Kopie verschlüsselt. Aus diesem Grund finden Sie, dass Ihre Dateien verschlüsselt wurden, sobald Ihr Computer mit einem Virus infiziert wurde.

Dafür empfehlen wir Ihnen EaseUS Data Recovery Wizard Pro. Diese Software hat viele Benutzer dabei geholfen, von WannaCry verschlüsselte Dateien wiederherzustellen. Laden Sie das Programm herunter und starten Sie die Wiederherstellung.

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Schritt 1. Wählen Sie den Speicherplatz (Festplatte etc.) aus, wo Ihre Daten verloren gegangen sind, und klicken Sie dann auf „Scan“. Das Programm wird den ausgewählte Speicherplatz durchsuchen und versuchen, die gelöschten Dateien zu finden.

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

Schritt 3. Nach dem Scan können Sie alle aufgelisteten Daten in der Vorschau betrachten und die gewünschten auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Es empfiehlt sich, die geretteten Daten an einem anderen Ort zu speichern, damit am ursprünglichen Speicherort nichts überschrieben wird und Sie später noch andere verlorene Daten von hier zurückholen können.

Data Recovery Wizard Benutzeroberfläche

Nehmen Sie sich nach der Datenwiederherstellung weiterhin Zeit, den Virus mit Antiviren-Software zu entfernen, um sicherzustellen, dass Ihr Computer sauber ist. Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre wichtigen Dateien regelmäßig zu sichern, um einen unerwarteten Datenverlust zu vermeiden. Sie können dies manuell oder automatisch mit Hilfe einer Backup-Software durchführen.

Fazit

1. Gibt es ein einfaches und sicheres Tool zum Entsperren der verschlüsselten Dateien?

Auf dem Markt können Sie auch viele effektive und einfach zu bedienende Software zum Entschlüsseln der verschlüsselten Dateien. Die Tools wie Safeboot, SafeGuard, Pointsec können Ihnen auch helfen, die verschlüsselten Dateien mit nur einigen Klicks zu entschlüsseln.

2. Kann man die verschlüsselten Datei oder Ordner direkt durch eine Datenrettungssoftware entschlüsseln?

Nein. Leider geht das nicht. Wenn Sie die verschlüsselten Daten versehentlich gelöscht oder sie aufgrund von anderen Fehler verloren sind, können Sie mit der Datenrettungssoftware die Daten zurückholen. Aber die wiederhergestellten Daten sind auch verschlüsselt.

3. Wenn eine Festplatte verschlüsselt wird, was tun?

Wenn Sie jetzt eine verschlüsselte Festplatte haben und es defekte Sektoren auf der Festplatte gibt, empfehlen wir Ihnen nicht, die Festplatte selbst zu entsperren. Die Daten auf der Festplatte können aufgrund von den defekten Sektoren nach dem Entschlüsseln auch beschädigt werden. In diesem Fall können Sie sich an einem professionellen Service-Anbieter wenden.

4. Wenn man das Passwort für das Entschlüsseln vergessen haben, was tun?

Falls Sie das Passwort vergessen haben, versuchen Sie nicht, das Entschlüsseln mit den möglichen Passwörter zu versuchen. Dies wird dazu führen, Ihre Daten werden noch einmal verschlüsselt. Das ist schwer für die Wiederherstellung.

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber