System klonen mit einem Klick - auf SSD oder HDD in Windows 11/10/8/7

 
 

Zusammenfassung:

EaseUS Todo Backup als eine professionelle Klon-Software bietet mächtige Funktion zur Systemmigration und Klonen des Systems, damit man mit einem Klick das Windows-Betriebssystem 11/10/8/7 von der alten Festplatte (HDD/SSD) auf eine andere klonen kann, ohne das Betriebssystem neuinstallieren zu müssen.

System klonen mit einem Klick - wie geht es?

EaseUS Todo Backup Software bietet leitungsstarke Funktionen zur Systemmigration und zum Klonen des Systems. Benutzer können mit den Funktionen das Windows Betriebssystem auf SSD oder HDD klonen, ohne das Windows neuzuinstallieren. Was bedeutet Systemklon? Man muss manchnal das Betriebssystem von einer alten Festplatte auf neue SSD oder HDD klonen, wie z.B. Windows 10 Festplatte klonen oder eine kleine SSD auf größere SSD upgraden. Aber wie kann man das Windows 11/10/8/7 System von der alten Festplatte auf neue HDD oder SSD klonen, ohne das System neuzuinstallieren?

EaseUS Todo Backup bietet eine intelligente Wahl für die Benutzer, um das Klonen des Systems durchzuführen, egal ob Sie versuchen, das Betriebssystem von der Originalfestplatte auf eine andere oder eine neue SSD zu migrieren, können Sie die Aufgabe einfach mit nur einem Klick erledigen.

Wie kann man mit EaseUS Todo Backup das System klonen?

Um das System zwischen zwei separaten Laufwerken zu klonen, gibt es einige Tipps für Sie:

  • Wenn das Quelllaufwerk die Systempartition enthält, schalten Sie den Computer nach dem Klonen aus.
  • Entfernen Sie das Quelllaufwerk oder das Ziellaufwerk aus dem Computer, um den Computer normal zu booten, wenn das Quelllaufwerk die Boot-Partition noch enthalten sollte. (Nach dem Klonen entfernen Sie die alte Festplatte, wenn Sie von der neuen HDD oder SSD booten möchten.)
  • Wenn der Computer nach dem Klonen nicht von dem Ziellaufwerk (neue SSD oder HDD) booten kann, wird Ihnen empfohlen, die das Quelllaufwerk auf eine andere Festplatte zu klonen, die das gleiche Interface hat.
  • Wenn Sie eine ausgeblendete Partition klonen, wird die geklonte Partition auch ausgeblendet.

Hier können Sie eine Video-Anleitung anschauen, um zu erfahren, wie Sie das System mit EaseUS Todo Backup klonen können:

Detaillierte Anleitung zum Klonen des System:

Hinweis:

  • Wenn Sie versuchen, das Windows 10 auf eine neue HDD oder SSD zu klonen, denken Sie bitte daran, das Ziellaufwerk vorher zu leeren.
  • Als nächstes müssen Sie Ihre HDD/SSD-Zielfestplatte in MBR oder GPT zu konvertieren - genau wie Ihre aktuelle Systemfestplatte, die es Ihnen ermöglicht, das System nach dem Klonen des Windows-Systems mühelos zu starten.

Schritt 1. Schließen Sie die neue HDD/SSD an den Computer an.

Schritt 2. Starten Sie EaseUS Todo Backup und im linken Menü wählen Sie “System-Klon” aus.

Choose system clone mode in EaseUS Todo Backup.

Schritt 3. Wählen Sie den Zieldatenträger aus.

Wählen Sie die neue HDD oder SSD als Zieldatenträger für das Speichern des geklonten Windows 10 Systems.

Klicken Sie dann auf "Fortfahren", um das Klonen von Windows 10 auf HDD/SSD jetzt zu starten.

HDD oder SSD für das Klonen auswählen

Schritt 4. Nachdem Sie die HDD oder SSD ausgewählt haben, klicken Sie auf “Erewiterte Optionen”. Hier aktivieren Sie die Option “Portables Windows-USB-Startlaufwerk erstellen”. Wenn Sie das System auf eine SSD klonen wollen, können Sie noch die Option “Optimierung für SSD” aktivieren. Klicken Sie auf “OK”, um die Einstellungen zu speichern.

Portables Windows-USB-Startlaufwerk erstellen

Schritt 5. Anschließend klicken Sie auf “Fortfahren”, um das Klonen auszuführen.

Windows System auf die gewählte externe Festplatte klonen

Nach dem Klonen schließen Sie die neue SSD oder HDD an den Computer an und starten Sie den Computer neu. Wenn Sie den Computer von der neuen Festplatte starten wollen, müssen Sie noch die Bootpriorität in BIOS ändern. Folgen Sie den Schritten:

  • Starten Sie den Computer neu und drücken Sie mehr Male die F2- oder F8- Taste beim Start, um BIOS-Einstellungen zu öffnen.
  • Bei den Boot-Optionen verschieben die die neue HDD/SSD nach oben und speichern Sie die Änderungen.
  • Schließen Sie BIOS und starten Sie den Computer neu. Jetzt können Sie den Computer von der neuen HDD/SSD starten.
tb-logo

EaseUS Todo Backup

  • Backup-Software für Privatanwender
  • Sicheres Image-Backup
  • Klonen der Laufwerke
  • All-in-one-Recovery-Tool im Notfall
Free Download