> How To > Partition Management > Wie kann man eine SD-Karte für Kamera formatieren?

Wie kann man eine SD-Karte für Kamera formatieren?

Mako   Updated am 16.12.2019, 17:33   Partition Management

Zusammenfassung:

Wenn Sie eine neue SD-Karte auf einer Kamera benutzen möchten, muss diese Karte von der Kamera erkannt werden. Falls Sie diese SD-Karte für Kamera formatieren wollen, können Sie die Formatierung auf der Kamera oder einem Computer durchführen.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware
 

Fall 1. Wenn Sie eine SD-Karte auf einer Kamera benutzen möchten und die Kamera diese Karte nicht erkennen kann, wird es benötigt, diese SD-Karte zu formatieren. Denn das Dateisystem der SD-Karte wird bei der Kamera nicht unterstützt und Sie werden immer auf eine Meldung wie “Die Speicherkarte wird nicht gefunden oder erkannt” gestoßen sein.

Fall 2. Wenn Sie eine SD-Karte für eine lange Zeit genutzt oder die und jetzt den Lauf optimieren möchten, können Sie auch diese Karte formatieren. Die Formatierung kann auch Fehler auf der Speicherkarte beheben und den Speicherplatz schaffen.

Wie kann man die Formatierung durchführe? In diesem Artikel können wir Ihnen 2 Methoden anbieten.

2 Methoden: eine Speicherkarte für Kamera formatieren

Hinweis
Wenn Sie bereits Fotos auf de SD-Karte gespeichert haben und die SD-Karte noch öffnen können, sollten Sie zuerst diese Dateien auf einen anderen Speicherplatz übertragen. Sonst wird die Formatierung diese Dateien entfernen. Aber wenn die SD-Karte bereits unzugänglich wird und Fotos beschädigt werden, wenden Sie sich nach der Formatierung an EaseUS Data Recovery Wizard. Diese Software kann Ihnen helfen, gelöschte Fotos wiederherzustellen.

Methode 1. Auf einer Kamera

  • 1. Legen Sie die Karte in die Kamera, schalten Sie sie ein und aktivieren Sie sie den Wiedergabemodus.
  • 2. Öffnen Sie das Menü, in dem Sie die Option für Formatieren finden können. Dann können Sie diese SD-Karte formatieren.
  • 3. Wenn die Formatierung auf diese Weise Ihnen nicht gefällt oder die Kamera Ihre Karte nicht erkennen kann, folgen Sie der zweiten Methode. Sie können diese Karte auf einem Computer formatieren

Methode 2. Auf einem Computer

Sie können auch die SD-Karte auf dem Computer formatieren. Schließen Sie diese SD-Karte durch einen Kartenleser an den Computer an. Warten Sie geduldig, bis der Computer Ihre Karte erkennen. Laden Sie EaseUS Partition Master Free herunter und installieren Sie diese kostenlose Software auf Ihrem Computer. Diese Software kann Ihnen helfen, die Karte zu formatieren. Mit nur einigen Klicks können Sie die Formatierung anfertigen.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Schritt 1. Schließen Sie zuerst das externe Gerät an Ihren PC an, das Sie formatieren möchten.

externes Gerät an den PC anschließen

Schritt 2. Starten Sie EaseUS Partition Master und auf der Oberfläsche wird es detaillierte Infomationen Ihrer Festplatten angezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die zu formatierende Partition und wählen Sie "Formatieren" aus.

auf Partition rechtsklicken und formatieren auswählen

Schritt 3. Sie können den Partitionsnamen, das Dateisystem und die Clustergröße der Partition nach Wunsch ändern. Klicken Sie dann auf "OK".

Partititonsinformatierenen ändern

Schritt 4. Klicken Sie auf "Operation ausführen" in der oberen linken Ecke, um alle ausstehenden Operationen zu prüfen. Klicken Sie anschließend auf "Anwenden", um das Formatieren auszuführen.