> How To > Partition Management > Wie kann man eine Partition auf Windows 7/8/10 ohne Datenverlust erweitern oder vergrößern?

Wie kann man eine Partition auf Windows 7/8/10 ohne Datenverlust erweitern oder vergrößern?

Zusammenfassung:

Wie kann man eine Partition auf Windows 7/8/10 ohne Datenverlust erweitern oder vergrößern? EaseUS Partition Manager Software ermöglicht Ihnen, die Partitionsgröße auf Windows 10/8/7/XP/Vista einfach und sicher zu ändern.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware
 

Partitionen unter Windows 7/8/10 erweitern, aber wie?

Windows 7, das Ihren PC einfacher machen und Dinge, die Sie jeden Tag tun, erleichtern sollte, ist uns jetzt gekommen. Es stimmt, dass viele Windows-Fans sich beeilt haben, es zu verwenden und zu testen, bevor sie offiziell veröffentlicht wird und dann Daumen nach oben für seine gute Leistung und erweiterte Funktionen. Allerdings gibt es noch einige andere Stimme: "Windows 7 lässt mich Partition nicht erweitern; Boot-Fehler nach der Erweiterung von Windows 7/8/10 Partition, usw. Wie kann man Partition auf Windows 7/8/10 erweitern oder vergrößern, etwa, Systempartition erweitern, wenn nötig?

Partition mit Windows 10 Disk Management vergrößern/verkleinern

Windows 10 Disk Management kann Partitionen auf Windows 7 vergrößern oder verkleinern.

Partition auf Windows 7/8/10 erweitern oder vergrößern mit Windows Disk Management

Bitte beachten Sie, dass diese Operation nur auf der Prämisse basiert, dass der nicht zugewiesene Speicherplatz neben der Partition sein muss, die Sie vergrößern oder erkleinern möchten. Wenn nicht, können Sie absolut keine Partition erweitern. Und die Tatsache ist, dass die Festplatte im Allgemeinen in zwei Partitionen aufgeteilt wird, eine für System und die andere für Daten . Wenn der Systempartition in Windows 7 Raum ausgegangen ist und mehr Raum benötigt wird, oder mehrere Partitionen für eine bessere Partitionsverwaltung erforderlich sind, wie können Sie Partition auf Windows 7/8/10 erweitern oder vergrößern?

Alternative Freeware, um Partitionen zu erweitern - EaseUS Partition Master

Wenn Disk Management auf Windows 7 Ihre Partition nicht verwalten kann, wie Sie wünschen, oder Sie wenig über Windows wissen, wird eine einfachere und sicherere Alternative wie EaseUS Partition Master Pro bessere Wahl sein, um Partitionen auf Windows 7 zu erweitern.

Schritt 1. "Größe ändern/Verschieben" in EaseUS Partition Master starten

Starten Sie EaseUS Partition Master. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie vergrößern wollen, und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Smart-Größenänderung - Schritt 1

Schritt 2. Den nicht zugeordneten Speicherplatz erstellen

Auf der Festplatte gibt es den nicht zugeordneten Speicherplatz nicht? Dann sollten Sie den nicht zugeordneten Speicherplatz manuell erstellen.

Ziehen Sie den Regler nach rechts oder links, um den nicht zugeordneten Speicherplatz zu erstellen, und klicken Sie auf OK. Sie können auch die Kapazität direkt eingeben. Dann können

Smart-Größenänderung - Schritt 2

Wenn der nicht zugeordneten Speicherplatz bereits besteht, können Sie direkt mit der dritten Schritt beginnen.

Smart-Größenänderung - Schritt 2-1

Schritt 3. Den nicht zugeordneten Speicherplatz hinzufügen

Ziehen Sie den Regler nach rechts, um den nicht zugeordneten Speicherplatz hinzuzufügen. Hier können Sie auch die gewünschte Kapazität selbst eingeben.

Smart-Größenänderung - Schritt 3

Schritt 4. Die Größenänderung bestätigen

Überprüfen Sie noch mal, ob die Größe der Partitionen nach Ihren Wünschen eingestellt werden. Danach klicken Sie auf "OK", um diesen Vorgang zu bestätigen.

Smart-Größenänderung - Schritt 4

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware