> How To > Partition wiederherstellen > Wie kann man Partitionstabelle reparieren und verlorene Daten wiederherstellen

Wie kann man Partitionstabelle reparieren und verlorene Daten wiederherstellen

Zusammenfassung:

Wenn die Partitionstabelle beschädigt ist, wird die Festplatte in der Datenträgerverwaltung als nicht zugeordnet oder nicht initialisiert angezeigt. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie mit der EaseUS Partitionswiederherstellungssoftware und der manuellen Methode eine Partition ohne Datenverlust reparieren oder wiederherstellen können.

 

Als Partitionstabelle, auch Partitionsschema, bezeichnet man normierte Datenstrukturen, die Informationen über die Aufteilung eines Datenspeichers in separate Bereiche beinhalten. Diese Bereiche werden als Partitionen bezeichnet und sind mehrere voneinander unabhängig benutzbare Teile auf normalerweise einem Speichermedium. Partitionen können sich niemals überlappen, je nach Spezifikation können sie jedoch beispielsweise andere Partitionen beinhalten und als Kennzeichnung unbenutzter Bereiche dienen. - Wikipedia

Partitionstabelle wurde beschädigt

Mit der Partitionstabelle kann der Computer die vorhandene Festplatte erkennen und die Benutzer können Partitionen auf der Festplatte erstellen, verschieben und löschen. Die Partitionstabelle wird normalerweise bei der Installation eines Betriebssystems auf Windows- oder Mac-Computern erstellt.

Wenn die Tabelle auf einer Festplatte beschädigt ist, können Sie die gespeicherten Daten in der Partition nicht mehr verwenden oder darauf zugreifen. Und die meisten Benutzer können nicht erkennen, ob die Tabelle auf einer Festplatte beschädigt ist oder nicht. Der Prozess ist auch sehr kompliziert. Wie kann man also feststellen, ob die Partitionstabelle korrupt ist?

Wenn die Partitionstabelle beschädigt wird, wird der Datenträger in der Datenträgerverwaltung meist als nicht zugeordnet oder nicht initialisiert angezeigt, wie unten gezeigt:

datenträger nicht initialisiert

Lösung 1. Partitionstabelle wiederherstellen - Partition aus nicht zugeordnetem Speicherplatz wiederherstellen

Wenn die Festplatte nicht mehr zugeordnet wird, können Sie die beschädigte Partitionstabelle mit professioneller Partitionswiederherstellungssoftware wiederherstellen. EaseUS Partition Recovery kann Ihnen helfen, die fehlenden Partitionen mit den gespeicherten Daten effektiv wiederherzustellen. Die beschädigte Partitionstabelle wird zusammen mit den Partitionen wiederhergestellt.

DownloadWindows 10 kompatibel
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Unterstützt Dateisysteme: FAT16/FAT32/NTFS, EXT2/EXT3.

Unterstütztes OS: Windows 10/8.1/8/7/XP/Vista.

HINWEIS: Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie auf die gefundenen Partitionen doppelklicken, um eine Vorschau der gespeicherten Daten auf dem Datenträger anzuzeigen. Sie müssen nicht erst bezahlen, bevor Sie sich vergewissern, dass diese Software tatsächlich Ihre verlorene Partition und Daten findet.

Schritt 1: Führen Sie EaseUS Partition Recovery auf Ihrem PC aus.

Wählen Sie die Festplatte oder das Gerät, auf dem Sie die Partition(en) verloren haben, und klicken Sie auf "Scan", um fortzufahren.

Festplatte auswählen und scannen um nach verlorenen Partiitonen zu suchen

Schritt 2: Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist.

Lassen Sie das Programm die ausgewählte Festplatte scannen und die verlorene(n) Partition(en) finden.

Datenträger scannen

Schritt 3: Klicken Sie auf "Recover Now", um den Wiederherstellungsprozess der Partition zu beenden.

Hinweis: Wenn das Programm Sie warnt, dass ein Konflikt vorliegt, sichern Sie die aufgelistete Partition mit den wichtigsten Daten zuerst auf einer externen Festplatte. Führen Sie dann die letzte Operation aus, um Ihre verlorene Partition wiederherzustellen.

verlorene Partition wiederherstellen

Lösung 2. Partitionstabelle reparieren/wiederherstellen - Festplatte initialisieren, Daten wiederherstellen und Partitionen neu erstellen

Wenn die gesamte Platte in der Plattenverwaltung als "Nicht initialisiert" angezeigt wird, ist die Partitionstabelle beschädigt. Um die beschädigte Partitionstabelle zu reparieren und alle gespeicherten Daten auf der Festplatte wiederherzustellen, müssen Sie die 3 Sätze wie unten aufgeführt durchgehen:

Teil 1 - Datenträger in der Datenträgerverwaltung initialisieren

  • Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Dieser PC/Mein Computer", wählen Sie "Verwalten" und gehen Sie in die Datenträgerverwaltung.
  • Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Datenträger, der als "Nicht initialisiert" angezeigt wird, und wählen Sie "Datenträger initialisieren".
  • Schritt 3: Wählen Sie den gewünschten Partitionsstil für die ausgewählte Festplatte - MBR oder GPT, klicken Sie zur Bestätigung auf "OK".

Datenträger initialisieren

Teil 2 - Daten aus nicht zugeordnetem Speicherplatz wiederherstellen

Wenn Sie wichtige Daten auf der Festplatte gespeichert haben, sollten Sie keine Eile haben, neue Partitionen auf der Festplatte zu erstellen. Ihre aktuelle Aufgabe besteht darin, die Daten auf der Festplatte wiederherzustellen und alle gespeicherten Daten von der nicht zugeordneten Festplatte wiederherzustellen.

ALL-IN-ONE Datenrettungssoftware - EaseUS Data Recovery Wizard unterstützt die Wiederherstellung von Dateien aus diesen verlorenen Partitionen auf nicht zugeordneten Festplatten unter Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP, etc. in nur drei Schritten:

Schritt 1. Starten Sie das Programm und wählen Sie die Festplatte, in der die Partition verloren gegangen ist. Dann klicken Sie auf „ Scan“.

Partition wiederherstellen - Schritt 1 -Scan

Schritt 2. Nach dem Scan können Sie alle Dateien in „ Verlorene Partition“ finden. Sollten Sie Ihre gewünschte Dateien nicht finden, filtern Sie nach spezifischen Dateitypen oder suchen Sie den Dateinamen im Suchfeld direkt.

Partition Wiederherstellen - Schritt 2 - Verlorene Partition auswählen

Schritt 3. Nachdem Sie die gewünschte Dateien ausgewählt haben, klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“. Hinweis: Bitte speichern Sie die wiederhergestellte Dateien an anderem Ort, um Überschreibung zu vermeiden.

Partition wiederherstellen - Schritt 3 - Wiederherstellen

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Bonus-Tipp: Schützen Sie die Daten auf der Festplatte mit einem regelmäßigen Backup

Zusammenfassend haben wir auf dieser Seite zwei zuverlässige Lösungen zusammengestellt, die Ihnen helfen, die Partitionstabelle mit Partitionswiederherstellungssoftware und manueller Methode zu reparieren oder wiederherzustellen, wenn die Festplatte nicht zugeordnet oder nicht in der Datenträgerverwaltung initialisiert ist.

Um Ihre Festplattendaten zu schützen, empfehlen wir Ihnen, regelmäßig Backups der wertvollen Daten auf Ihrer Festplatte zu erstellen. Kostenlose Backup-Software - EaseUS Todo Backup hilft Ihnen, Festplattendaten in 3 einfachen Schritten zu sichern:

  • Schritt 1: Starten Sie EaseUS Todo Backup und wählen Sie "Datei-Backup" oder "Festplatten-/Partitions-Backup".
  • Schritt 2: Wählen Sie die wesentlichen Dateien oder die Festplattenpartition aus, die Sie sichern möchten. Wählen Sie dann ein Ziel aus, an dem Sie die Sicherungsdatei speichern möchten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Proceed", um den Datensicherungsprozess zu starten.

Daten auf Festplatte sichern