> How To > Gelöschte Dateien wiederherstellen > Wie kann man gelöschten Ordner einfach wiederherstellen?

Wie kann man gelöschten Ordner einfach wiederherstellen?

Zusammenfassung:

EaseUS Data Recovery Wizard Free Edition ist eine effektive gelöschte Ordner wiederherstellen Software, mit EaseUS Data Recovery Wizard können Sie gelöschte Ordner, formatierte Partition und die Daten von verlorener Partition wiederherstellen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Normalerweise haben wir viele wichtige Daten im Ordner gespeichert. Fall Sie der Ordner versehentlich gelöscht haben, die Daten wird verloren. Es macht man ganz traurig. Aber man kann sich selbst die Daten nicht wiederherstellen. In diesem Fall ist eine kostenlose Datenrettung Software benötigt.

Warum kann man gelöschte Ordner wiederherstellen?

Nachdem Sie einen Ordner gelöscht haben, ist der Order noch da. Aber Sie können keinen Daten sehen. Windows wird die Position der gelöschten Daten als verfügbar markiert.  Sobald Sie neue Daten auf die Position speichern, wird die alte Daten ersetzt. D.h bevor die neuen Daten die Position ersetzt, können Sie die Daten noch wiederherstellen. Je schneller Sie gelöschte Ordner wiederherstellen, desto können Sie größere Chance haben, die Daten wiederherzustellen.

Um gelöschte Ordner wiederherzustellen, müssen Sie eine zuverlässige Datenrettung Software - EaseUS Data Recovery Wizard Free Edition herunterladen. Es ist die beste Daten Wiederherstellung. Mit dierser gelöschte Ordner wiederherstellen Software können Sie fast alle Daten wie gelöschte Word, Excel, PowerPoint, Bilder, Email, Datenbank, Dokumente und Ordner von Windows 2003/XP/Vista/2008/2012/Windows 7/8/10 wiederherstellen. Die Daten vom geleerten Papierkorb können Sie auch leicht wiederherzustellen.

Wie kann man gelöschte Ordner mit kostenlose Wiederherstellungssoftware wiederherstellen?

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard und wählen Sie die Festplatte, in der Sie den Ordner löschten. Dann klicken Sie „Scan“.

gelöschten Ordner wiederherstellen - Schritt 1 - Scan

Wenn Sie einen spezifischen Ordner durchsuchen möchten, klicken Sie auf "Ordner auswählen". 

spezifischen Ordner auswählen und scannen

Schritt 2. Nach dem Scan lassen sich alle gelöschten Odner im Verzeichnis auflisten. Sie könenn alle aufgelisteten Datein im Odner in der Vorschau betrachten. Wenn Sie Ihre gewünschten Order nicht finden können, filtern Sie im „Filter“ oder suchen Sie den Ordnernamen im Suchfeld oder klicken Sie auf „RAW und Andere“, um Dateien zu durchuchen, deren Metadaten beschädigt oder verloren gegangen sind.

gelöschten Ordner wiederherstellen - Schritt 2 - Filtern

Schritt 3. Nun klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Es wäre besser, die geretteten Daten am anderen Speicherort zu speichern, um Daten-Überschreibung zu vermeiden. 

gelöschten Ordner wiederherstellen

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Extra Tipps: Stellen Sie den Ordner mit Vorgängerversionen wieder her:

  1. Öffnen Sie den Computer, indem Sie auf die Schaltfläche Start Abbildung der Schaltfläche „Start“ und anschließend auf Computer klicken.
  2. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem die Datei oder der Ordner enthalten war, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und klicken Sie dann auf „Vorgängerversionen wiederherstellen“. Wenn der Ordner auf der obersten Ebene eines Laufwerks vorhanden war, z. B. C:\, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, und klicken Sie dann auf Vorgängerversionen wiederherstellen

Es wird eine Liste der verfügbaren Vorgängerversionen der Datei oder des Ordners angezeigt. Diese Liste enthält die bei einer Sicherung gespeicherten Dateien (falls Windows-Sicherung zum Sichern der Dateien verwendet wurde) und Wiederherstellungspunkte, sofern beide Typen verfügbar sind.

Ordner mit Vorgängerversionen wiederherstellen