> How To > Ressource-Artikel > Gelöst: Windows 10 April 2018 Update Fehler

Gelöst: Windows 10 April 2018 Update Fehler

Mako   Updated am 04.05.2018, 17:28   Ressource-Artikel
Zusammenfassung:
Nach dem Update auf Windows 10 1803 (April 2018 Update) sind viele Benutzer auf verschiedene Windows 10 April 2018 Update Fehler gestoßen. Wir können Ihnen erklären, was zu diesem Fehler führt und wie Sie das Problem beheben können.

Benutzer können Windows 10 (Version 1803) Update durch OTA aktualisieren oder manuell herunterladen. Aber nach dem Update unter Windows 10 17134.5 sind viele Probleme aufgetreten, z.B., wenn Benutzer Chrome benutzen, kann der Computer einfrieren. Die Software reagiert auch nicht auf einen Klick, wenn sich der Mauszeiger bewegt. Viele Benutzer haben "Ctrl + Alt + Del" versucht, aber das funktioniert auch nicht. Nach einigen Minuten können Benutzer irgendeine Taste drücken und dann kann der Computer wieder funktionieren. Aber der Fehler wird nicht behoben! Manche Benutzen haben berichtet, sie haben das Problem innerhalb 24 Stunden mehr als 5 Male getroffen.

Zurzeit hat Microsoft keine offizielle Lösungen freigegeben, aber Sie können versuchen, den Power Button zu drücken. Sie können auch den Deckel schließen ,um den Laptop in den Ruhezustand zu versetzen. Beim nächsten Update wird Microsoft das Problem behoben.

Ein anderes Problem ist, die Installation auf den Alienware Computer kann nicht erfolgreich durchgeführt werden. Benutzer können das Update durch "Windows Update" finden. Aber die Installation kann nicht durchgeführt werden und bleibt immer bei einer Meldung hängen, dass die Apps nicht deinstalliert werden können. Benutzer werden auch angezeigt, dass sie diese Programme selbst deinstallieren sollten und dann das Update wieder installieren. Da manche Programm nicht mit dem System kompatibel sind.

Manche Benutzer haben 2 Lösungen gefunden. Eine davon ist, Alienware Update und Digital Delivery Utility zu deinstallieren. Aufgrund von Kompatibilitätsproblemen verhindert dieses Tool das Update unter Windows 10 17134.5. Eine andere Lösung ist, das Update durch Media Creation Tool anzufertigen. Dann schalten Sie die Netzwerkverbindung aus, um das Herunterladen neuer Treiber zu verhindern.

Zurzeit werden nur diese 2 Probleme berichtet. Falls Sie befürchten, auf diese Fehler gestoßen zu sein, können Sie noch auf das offizielle Update warten, welches Microsoft am 08. Mai freigeben wird. Falls Sie jetzt das Update installieren wollen, vergessen Sie nicht, Ihre wichtige Daten zu sichern. Das kann den Computer vor dem Datenverlust gut schützen. Mithilfe einer Datensicherungssoftware "EaseUS Todo Backup" können die Sicherungskopien einfach und schnell geschafft werden.

Windows 10 April 2018 Update Fehler: Daten sichern.

Free DownloadWin Version
Sauberer Download