> How To > Partition Management > Partitonsgröße unter Windows 7/8/10 vergrößern

Partitonsgröße unter Windows 7/8/10 vergrößern

Zusammenfassung:

Wie kann man Partitionsgröße unter Windows 7/8/10 vergrößern? EaseUS magischer Partition Manager kann Systempartition oder andere Datenpartition ohne Datenverlust in einfachem und sicherem Weg unter Windows 7/8/10 vergrößern.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware
 

Warum muss man Partitionsgröße unter Windows 7/8/10 vergrößern

Wie kann man Partitionsgröße unter Windows 7/10 vergrößern? Was können Sie tun, wenn der Systempartition Speicherplatz ausgegangen ist? Ich denke, dass die meisten Computer-Benutzer auf solches Problem gestoßen haben und ein einfachere und sicherere Lösung erwarten, um Partitionsgröße unter Windows 7/8/10 zu vergrößern. Probleme könnten geschehen, wie z.B. die originale Systempartition könnte viel kleiner für Windows 7, 8 oder Windows 10, wenn Sie auf Windows 7 upgraden, oder die Systempartition ist der Speicherplatz ausgegangen für Doppel-Boot-System Windows 7 und XP, oder Windows 10 doppelbotten mit Windows 8/7. Deshalb ist das Vergrößern der Partition dringend für schnelle Windows-Leistung.

Nach jahrelanger Nutzung für Arbeit und Spaß kann die Festplatte voll mit allen möglichen Daten werden, und es ist sehr wichtig, die Systempartition zu optimieren und die Festplatte umfassend zu verwalten. Sicherlich wird ein magischer Partition Manager ein Must-Have-Tool, um Partitionsgröße unter Windows 7/8/10 zu vergrößern und Systempartition vergrößern, und die Festplatte ohne Datenverlust für Ihr Windows 7/10 zu verwalten.

Wie kann man Partitionsgröße unter Windows 7/8/10 mit EaseUS Partition Master vergrößern

Welcher Partition Manager sollen Sie wählen? Hier empfehlen wir Ihnen diese umfassende Alternative zu Windows Disk-Management - EaseUS Partition Master Pro.

EaseUS Partition Master, ohne Zweifel ist die perfekte Partition Manager Software, die Sie wählen sollten - eine einfache und zuverlässige Software und bietet Ihnen grundlegende und erweiterte Funktionen, um Ihre Festplatte in Windows 7/10 zu verwalten: Partitionsgröße unter Windows ändern, Partitionen zusammenführen, Partitionen erstellen oder löschen, Partition kopieren (dynamische Festplatte) usw.

Schritt 1. "Größe ändern/Verschieben" in EaseUS Partition Master starten

Starten Sie EaseUS Partition Master. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie vergrößern wollen, und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Smart-Größenänderung - Schritt 1

Schritt 2. Den nicht zugeordneten Speicherplatz erstellen

Auf der Festplatte gibt es den nicht zugeordneten Speicherplatz nicht? Dann sollten Sie den nicht zugeordneten Speicherplatz manuell erstellen.

Ziehen Sie den Regler nach rechts oder links, um den nicht zugeordneten Speicherplatz zu erstellen, und klicken Sie auf OK. Sie können auch die Kapazität direkt eingeben. Dann können

Smart-Größenänderung - Schritt 2

Wenn der nicht zugeordneten Speicherplatz bereits besteht, können Sie direkt mit der dritten Schritt beginnen.

Smart-Größenänderung - Schritt 2-1

Schritt 3. Den nicht zugeordneten Speicherplatz hinzufügen

Ziehen Sie den Regler nach rechts, um den nicht zugeordneten Speicherplatz hinzuzufügen. Hier können Sie auch die gewünschte Kapazität selbst eingeben.

Smart-Größenänderung - Schritt 3

Schritt 4. Die Größenänderung bestätigen

Überprüfen Sie noch mal, ob die Größe der Partitionen nach Ihren Wünschen eingestellt werden. Danach klicken Sie auf "OK", um diesen Vorgang zu bestätigen.

Smart-Größenänderung - Schritt 4

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware