> How To > Partition Management > Windows 10 Systemdateien auf neue HDD oder SSD übertragen

Windows 10 Systemdateien auf neue HDD oder SSD übertragen

Zusammenfassung:

EaseUS Partition Manager Software kann Windows 10 Systemdateien auf neue HDD oder SSD in einfachen Schritten übertragen. Sie können es versuchen, um Windows 10 auf neue HDD oder SSD ohne Datenverlust zu migrieren.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Wie kann ich Windows 10 Systemdateien auf neue HDD oder SSD übertragen?

Wenn Windows 10 verfügbar ist, habe ich mein Laptop unter Windows 10 aktualisiert. Es ist wirklich geil. Aber später habe ich eine neue SSD von Amazon gekauft und hatte vor, es als eine Boot-Festplatte zu verwenden. So kann ich die alte Festplatte als eine Speichergerät für Datensicherung oder Datenübertragung verwenden. Offensichtlich muss ich das Betriebssystem von HDD auf SSD migrieren, um das Ziel zu erreichen. Sonst muss ich Windows 10 neu installieren. Aber wei ich nicht, wie kann ich Windows 10 Systemdateien auf neue HDD oder SSD übertragen kann. Gibt es irgendwelches Programm, das mir helfen kann? Bitte um Ihre Vorschläge!

Viele Benutzer haben versucht, das Windows 10 auf neue HDD oder SSD zu übertragen für unterschiedliche Ursachen, wie z.B. Upgrade der Festplatte, einen neuen Computer einstellen, usw. Aber stoßen die meisten auf Schwerigkeiten, wenn sie die Migration durchführen. So in diesem Artikel werden wir gerne zeigen, wie Sie mit einer Partition Manager Windows 10 Software Windows 10 Systemdateien auf neue HDD oder SSD übertragen können. Versuchen Sie mal.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Schritte, um Windows 10 Systemdateien auf neue HDD oder SSD zu übertragen

Zuerst möchten wir Ihnen eine Partition Manager Software vorstellen, das Sie verwenden können - EaseUS Partition Master Pro. Das Programm wird häufig für Festplattenpartition-Management verwendet. Aber mit einer Funktion von “OS auf HDD/SSD migrieren” können Sie auch das System zwischen HDD und SSD ohne Datenverlust übertragen. Jetzt können Sie es versuchen!

Schritt 1. Vor der Migration muss man ein Backup für die Ziel-Festplatte machen. Dann starten Sie EaseUS Partition Master und klicken Sie "Betriebssystem migrieren".

Betriebssystem migrieren

Schritt 2. Wählen Sie die Festplatte 0 als Ziel-Festplatte. Wenn Sie die Daten auf der Ziel-Festplatte sichert haben, klicken Sie "OK". 

Ziel-Festplatte wählen

Schritt 3. Sie können das Layout der geklonten Festplatte noch überprüfen. Vor dem Klonen können Sie die Größe der Partitionen ändern, um den Speicherplatz besser zu nutzen. Dann klicken Sie auf "OK". 

Quellefestplatte überprüfen

Schritt 4. Nach dem Klonen lassen sich die genaue Informationen dieses Vorgangs checken. Dann klicken Sie auf Anwenden, um das Klonen fertigzumachen.

Klonen fertig

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Windows 10 Systemdateien auf neue HDD oder SSD zu übertragen