> How To > Gelöschte Dateien wiederherstellen > Lösung: Windows 10 Papierkorb auf Laufwerk ist beschädigt

Lösung: Windows 10 Papierkorb auf Laufwerk ist beschädigt

Zusammenfassung:

Erhalten Sie eine Meldung "Der Papierkorb ist beschädigt"? Diese zwei Lösungen werden Ihnen zeigen, wie man unter Windows 10 beschädigten Papierkorb reparieren und die Daten darin wiederherstellen kann.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

"Hallo, ich habe eine Frage. Als ich gelöschte Daten aus Papierkorb wiederherstellen wollen, bekomme ich eine Fehlermeldung 'Der Papierkorb auf Laufwerk D:\ ist beschädigt, möchten Sie den Papierkorb für dieses Laufwerk leeren?'. Was soll ich tun? Wie kann ich einen beschädigten Windows 10 Papierkorb reparieren und meine Daten daraus wiederherstellen?"

Der Papierkorb auf Laufwerk D:\ ist beschädigt, möchten Sie den Papierkorb für dieses Laufwerk leeren?

Das Problem 'Papierkorb auf Laufwerk ist beschädigt' tritt häufig unter Windows auf. Benutzer werden dabei aufgefordert, das Laufwerk zu leeren. Aber wenn Sie die Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen, werden sie beim Leeren auch verloren gehen. Um den Datenverlust zu vermeiden, kann EaseUS Ihnen zwei effektive Lösungen für die Reparatur und eine Lösung für die Wiederherstellung anbieten. Bei der Reparatur können Sie möglicherweise Daten in dem Ordner verlieren. Mit EaseUS Data Recovery Wizard Free können Sie auch die Daten im Papierkorb Ordner wiederherstellen.

Teil 1. Reparieren Sie den beschädigten Windows 10 Papierkorb

Lösung 1. Den defekten Windows 10 Papierkorb durch CMD-Befehle reparieren

1. Gehen Sie zum Start > geben Sie "cmd" in die Suchleiste > wählen Sie “Als Administrator führen” aus.

2. Geben Sie rd /s /q C:\$Recycle.bin ein drücken Sie Enter. Dieser Befehl setzt den Ordner $ Recycle.bin zurück, der auf dem Laufwerk vorhanden ist.

Den defekten Windows 10 Papierkorb durch CMD-Befehle reparieren

3. Beim Neustart des Computers wird Windows einen neuen Papierkorb erstellen.

Wenn es nicht funktioniert, öffnen Sie wieder "cmd", wählen Sie “Als Administrator ausführen” aus und tippen Sie : sfc/scannow > drücken Sie Enter.  Mit diesem Dienstprogramm "Systemdatei-Überprüfung" können die Benutzer korrupte Windows-Systemdateien scannen und wiederherstellen.

Beschädigten Papierkorb durch

Lösung 2. Alle Berechtigungen und defekten Papierkorb löschen, Windows Papierkorb deinstallieren und installieren

Schritt 1. Alle Berechtigungen und defekten Papierkorb löschen

1. Öffnen Sie Windows Explorer. Klicken Sie auf "Ansicht" > "Optionen" > "Ordneroptionen".

Beschädigten Papierkorb durch

2. Im geöffneten Fenster klicken Sie auf "Ansicht". Aktivieren Sie die Option "Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen" und deaktivieren Sie die Option "Geschützte Systemdateien ausblenden". Klicken Sie auf "OK".

"Geschützte Systemdateien ausblenden" dekativieren

3. Dann öffnen Sie die C: Partition und schauen Sie, ob es ein $RECYCLE.BIN Ordner  können Sie "bin" gibt. Löschen Sie den Ordner.

4. Starten Sie den Computer neu.

Schritt 2. Den Papierkorb Ordner unter Windows neuinstallieren

1. Nach dem Neustart klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Desktop" > wählen Sie "Anpassen" aus.

2. Klicken Sie auf "Designs" > wählen Sie das "Desktopsymboleinstellungen" von "Verwandte Einstellungen".

3. Wählen Sie die Option "Papierkorb" aus > klicken Sie auf "Übernehemen" und "OK".

Desktopsymboleinstellungen ändern.

Nachdem der Papierkorb repariert wird, sollten Sie vor allem den Papierkorb öffnen und prüfen, ob die gelöschten Daten noch da sind. Wenn nicht, brauchen Sie dann eine kostenlose Datenrettungssoftware. Mithilfe des Tools können Sie gelöschte Daten aus dem Papierkorb in einfachen Schritten wiederherstellen.

Teil 2. Stellen Sie die Daten aus Windows 10 beschädigtem Papierkorb wieder her

Falls Sie gewünschten Daten in dem reparierten Papierkorb nicht finden können, verwenden Sie bitte EaseUS Data Recovery Wizard. Die Datenwiederherstellungssoftware ist mit Window Systemen kompatibel. Hier können Sie die Software kostenlos herunterladen und mit der folgenden Anleitung auf Ihre Daten zugreifen und sie wiederherstellen.

Schritt 1. Starten Sie zuerst das Programm und wählen Sie die Festplatte, in der die Dateien gelöscht sind. Dann klicken Sie auf „Scan“.

Papierkorb Dateien wiederherstellen - Schritt 1 - Scannen

Schritt 2. Nach dem Scan werden alle Dateien im Verzeichnis auf der linken Seiten aufgelistet. Sie können auf „Filter“ > „Papierkorb“, um alle gelöschten Daten anzuzeigen. Dann schauen Sie im Verzeichnisbaum und betrachten Sie die Dateien in der Vorschau. Falls Ihre gewünschten Dateien nicht auffindbar sind, suchen Sie den Dateinamen in der Suchleiste und „RAW“ Ordner.

Papierkorb Dateien wiederherstellen - Schritt 2 - Filtern

Schritt 3. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Sie sollten alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um die gelöschten Daten nicht doch noch versehentlich zu Überschreiben.

Papierkorb Dateien wiederherstellen - Schritt 3 - Wiederherstellen

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Video-Anleitung: Dateien mit EaseUS Data Recovery Wizard wiederherstellen