> How To > Mac gelöschte Dateien wiederherstellen > Wie kann man Mac OS X versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen?

Wie kann man Mac OS X versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen?

Zusammenfassung:

In diesem Artikel kann man die effektive Lösung erfahren, wie man Mac OS X versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen kann. In nur 3 Schritten kann man verlorene und gelöschte Dateien unter Mac OS X wiederherstellen.

  TestversionMac Version   TestversionWin Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Überblick

Es kann sehr lästig sein, wenn man wichtige Dateien unter Mac OS X versehentlich gelöscht hat. Es scheint vielleicht, dass die Dateien für immer verschwunden wären, während es noch große Chance und Möglichkeit, dass man Mac OS X versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen kann. Die gelöschten Dateien werden normalerweise in dem Papierkorb gelegt und man kann immer die gelöschten Dateien aus dem Papierkorb zurückholen, Aber wenn man den Papierkorb versehentlich geleert hat, kann man mit einer effektiven Datenrettung Software für Mac die versehentlich gelöschten Dateien wiederherstellen.

Effektive Mac Datenrettung Software - EaseUS Data Recovery Wizard for Mac

EaseUS Software bietet eine professionelle und sichere Lösung für die Benutzer, wenn man Dateien auf dem mac verloren hat. EaseUS Data Recovery Wizard for Mac unterstützt die Wiederherstellung der verlorenen Dateien wie Fotos, Videos, Bilder, Dokumente aufgrund von Löschen, Formatieren, Virenbefall oder anderen unbekannten Ursachen auf dem Mac oder andere Wechselspeichergeräte wie SD-Karte, Speicherstick, USB-Stick, externen Festplatte und anderen. Egal, wie Sie Ihre Dateien verlieren, kann diese Mac Datenrettung Software Ihnen helfen und Mac OS X verlorene Dateien wiederherstellen.

Wie kann man Mac OS X versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen mit EaseUS Data Recovery Wizard for Mac?

Nachdem Sie die Dateien auf dem Mac verloren haben, sollen Sie sofort mit der Nutzung des Computers aufhören. Denn werden die gelöschten Dateien nur so markiert, dass sie überschrieben können. Und die Dateien können nicht wiederhergestellt werden, einmal sie von anderen Daten überschrieben werden. Deshalb sollen Sie vor allem darauf merken. Jetzt können Sie EaseUS Data Recovery Wizard for Mac herunterladen und installieren. In einfachen Schritten können Sie Mac OS X versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen.

Schritt 1. Wählen Sie den Standort, wo Sie Ihre Dateien versehentlich gelöscht haben und dann klicken Sie auf "Scan".

Mac OS X versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen mit EaseUS Data Recovery Wizard for Mac Schritt 1

Schritt 2. Die Software wird den Speicherplatz scannen, um verlorene Daten herauszufinden.

Gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen: Schritt 2

Schritt 3. Nach dem Scan werden die gefundenen Dateien aufgelistet und Sie können die Dateien vorabschauen und die gewünschten wählen. Klicken Sie auf "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungs-Prozess zu beginnen.

Mac OS X versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen mit EaseUS Data Recovery Wizard for Mac Schritt 3

jetzt haben Sie erfolgreich die gelöschten Dateien auf Mac OS X wiederhergestellt. Außerdem können Sie auch mit diese Mac Datenrettung Software Daten auf FAT-Datenträger unter Mac Wiederherstellen oder JPEG Dateien auf Mac wiederherstellen.

  TestversionMac Version   TestversionWin Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten