Schnelle Navigation:

Praktikable Lösungen Schritt-für-Schritt-Fehlerbehebung
Daten von Time Machine wiederherstellen Wählen Sie die Systemeinstellungen; rufen Sie Time Machine auf; klicken Sie auf Time Machine in der Menüleiste; geben Sie Time Machine ein...Vollständige Schritte
Betriebssystem von Time Machine wiederherstellen Versetzen Sie den Mac in den Wiederherstellungsmodus; wählen Sie ein Sicherungslaufwerk; wählen Sie eine Sicherung nach Datum; stellen Sie macOS wieder her...Vollständige Schritte
Daten ohne Time Machine wiederherstellen

Software: EaseUS Data Recovery Wizard für Mac Free

Vorteile: kompatibel mit verschiedenen macOS...Vollständige Schritte

Dateien auf einem anderen Mac wiederherstellen Schließen Sie das USB-Laufwerk an; öffnen Sie die Time Machine-Sicherung; kopieren Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und fügen Sie sie in...Vollständige Schritte

Wenn Sie Time Machine auf Ihrem Mac installiert haben, können Sie sicher sein, dass Ihnen keine wichtigen Dokumente fehlen. Wenn Sie einen Mac haben, können Sie einzelne Dateien mit der integrierten Time Machine-Sicherung wiederherstellen oder Sie können in der Zeit zurückreisen und Ihren Computer von Grund auf wiederherstellen, wenn Sie alles verloren haben.

Dank Time Machine müssen Sie sich nie wieder Sorgen machen, dass wichtige Daten versehentlich gelöscht werden. Wenn Sie sich jedoch fragen,wie Sie Daten von Time Machine wiederherstellen können. Keine Sorge, in diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie macOS und Dateien wiederherstellen können. Los geht's!

Daten von Time Machine Backup wiederherstellen

Es kommt vor, dass Sie Dateien unwissentlich löschen, eine Festplatte mit wichtigen Daten formatieren oder den Papierkorb Ihres PCs mit Arbeitsdateien leeren. In solchen Fällen ist eine sichere Wiederherstellung der Daten unumgänglich. Und die gute Nachricht für Mac-Benutzer ist, dass dies mit Time Machine möglich ist.

Normalerweise greifen Einzelpersonen auf ihre Time Machine-Backups zurück, um Dateien wiederherzustellen oder den Computer in den Zustand von vor ein paar Tagen oder Wochen zu versetzen, je nach Situation. Alles, was Sie brauchen, ist Ihr Mac und eine externe Festplatte mit der Time Machine-Sicherung, um diese Aufgabe erfolgreich durchzuführen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Dateien zuvor in Time Machine gesichert haben.

Folgen Sie diesen Anweisungen, um Dateien von einer Time Machine wiederherzustellen:

Schritt 1: Klicken Sie auf System Preferences

Klicken Sie in der oberen linken Ecke des Bildschirms auf das Apple-Logo. Wählen Sie dann Systemeinstellungen aus dem Dropdown-Menü.

Schritt 2: Zugriff auf Time Machine

Klicken Sie auf den nach unten zeigenden gebogenen Pfeil um ein Uhrensymbol, um auf die Time Machine zuzugreifen. Öffnen Sie die Time Machine-Optionen, indem Sie auf dieses Symbol klicken.

Zugriff auf Time Machine

Schritt 3: Klicken Sie in der Menüleiste auf Time Machine

Stellen Sie sicher, dass die Option Time Machine in der Menüleiste anzeigen aktiviert ist. Das Time Machine-Symbol wurde der Menüleiste hinzugefügt. Es ist Zeit, die Taste zu drücken.

Aktivieren Sie Time Machine anzeigen in der Menüleiste

Schritt 4: Time Machine öffnen

Klicken Sie auf die Schaltfläche Time Machine öffnen. Alle Ihre früheren Time Machine-Sicherungen werden auf diesem Bildschirm angezeigt. Um eine Datei oder einen Ordner wiederherzustellen, suchen Sie sie an ihrem ursprünglichen Speicherort.

Schritt 5: Wiederherstellung der Dateien

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Wiederherstellen. Dadurch wird die Datei an den vorherigen Ort zurück übertragen und das Objekt wiederhergestellt.

Wählen Sie Wiederherstellen

Wiederherstellung des Betriebssystems von Time Machine

Falls Sie Ihre Festplatte durch eine andere ersetzt haben, Macbook ist langsam oder Sie eine frühere macOS-Version wiederherstellen möchten, ist die macOS-Wiederherstellung ziemlich wichtig. Und Time Machine hat dies für Mac-Nutzer möglich gemacht.

Bei welchen macOS-Versionen können Sie das Betriebssystem mit Time Machine sichern und wiederherstellen?

Time Machine wird von macOS 10.5 oder einer neueren Version unterstützt. Sie wurde erstmals in macOS 10.5 Leopard eingeführt, ist aber in macOS 11 Big Sur komplett überarbeitet worden.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um macOS mit Time Machine wiederherzustellen bzw. wiederherzustellen:

Schritt 1: Versetzen Sie den Mac in den Wiederherstellungsmodus

Starten Sie Ihren Mac neu. Drücken Sie die Tasten Command + R, bis der Rechner in den Wiederherstellungsmodus bootet. Wenn Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Tasten los. Wählen Sie Aus Time Machine-Backup Wiederherstellen und klicken Sie auf Fortfahren.

Fortfahren wählen

Schritt 2: Wählen Sie ein Sicherungslaufwerk

Klicken Sie auf der Seite Wiederherstellen von Time Machine auf die Schaltfläche Fortfahren. Klicken Sie auf Weiter, nachdem Sie Ihr Time Machine-Sicherungslaufwerk ausgewählt haben, um fortzufahren.

Hinweis: Um ein verschlüsseltes Laufwerk zu entschlüsseln, müssen Sie die Anmeldedaten eingeben.

Schritt 3: Wählen Sie eine Sicherung nach Datum

Klicken Sie auf Fortfahren, wenn Sie eine Sicherung ausgewählt und nach Datum sortiert haben.

Sicherung nach Datum auswählen

Schritt 4: macOS wiederherstellen

Stellen Sie den Inhalt der Festplatte Ihres Macs wieder her, indem Sie das Laufwerk auswählen und auf Wiederherstellen klicken. Starten Sie Ihren Mac neu, wenn Sie fertig sind.

Bonus-Tipp: Wie man Daten ohne Time Machine-Backup wiederherstellt

Mit der EaseUS Mac Wiederherstellungssoftware können Sie verlorene Dateien von SD-Karten und externen Speichergeräten unter Mac OS X in wenigen Schritten wiederherstellen. Die Wiederherstellung von verlorenen Mac-Daten von macOS ist dank des EaseUS Data Recovery Wizard for Mac Free mühelos und einfach, auch für diejenigen, die keine technischen Kenntnisse haben.

Es garantiert eine saubere und sichere Umgebung für eine zugängliche Datenwiederherstellung von bis zu 2 GB. Es ist ein praktisches Tool, mit dem Sie gelöschte Dateien sicher wiederherstellen können. Es verfügt über einen Vorschaumodus, der Ihnen hilft, die gelöschten Dateien zu sehen.

Download für Mac

Erfolgsquote: 99,7%

Download für PC

100% Sauber

Vorteile

  • Vorschau-Modus
  • Kompatibel mit verschiedenen macOS
  • East-to-use
  • Kostenlose Datenrettung bis zu 2 GB

Leitfaden

Schritt 1. Wählen Sie den Ort, an dem Ihre wichtigen Daten und Dateien gelöscht wurden, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen".

Wählen Sie den Ort, an dem die Daten gelöscht wurden, und klicken Sie auf 'Scannen'.

Schritt 2. Die Software führt sowohl einen Schnellscan als auch einen Tiefenscan durch und arbeitet hart daran, so viele gelöschte Dateien wie möglich auf dem ausgewählten Datenträger zu finden.

Scannen des ausgewählten Datenträgers, um gelöschte Dateien auf Ihrem Mac zu finden

Schritt 3. Die Scanergebnisse werden im linken Bereich angezeigt. Wählen Sie einfach die Datei(en) aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um sie wiederherzustellen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Jetzt wiederherstellen', um gelöschte Dateien auf Ihrem Mac wiederherzustellen.

Können Sie Dateien von Time Machine auf einem anderen Mac wiederherstellen?

Ja, es ist möglich, Dateien mit Time Machine auf einem anderen Mac wiederherzustellen. Um Dateien mit Time Machine auf einen anderen Mac zu übertragen, folgen Sie diesen Anweisungen:

Schritt 1: USB-Laufwerk einstecken

Schließen Sie den USB-Stick, der die Time Machine-Sicherung enthält, an den Mac an, auf den Sie die Daten übertragen möchten.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass auf dem Quell-Mac

Schritt 2: Öffnen Sie die Time Machine-Sicherung

Jetzt sehen Sie das Time Machine Backup-Laufwerk. Öffnen Sie es und klicken Sie auf die Datenbankdatei, um die Sicherung anzuzeigen.

Schritt 3: Wiederherstellung der Dateien

Kopieren Sie nun die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und fügen Sie sie auf dem neuen Mac ein.

Hinweis: Sie können die Dateien auch per Drag & Drop verschieben.

Fazit

Der Verlust von Daten auf Ihrem Mac ist unangenehm, aber das Problem kann oft gemildert werden, wenn Sie Time Machine-Backups zur Hand haben. Sie sollten das Programm regelmäßig nutzen, um Ihre wichtigen Daten zu sichern. Ihre Backups können die einzige Methode sein, um sich von einem größeren Datenverlust zu erholen. Wir hoffen, dass Sie nach der Anleitung dieses Artikels wissen, wie man Daten von Time Machine wiederherstellen können!

Download für Mac

Erfolgsquote: 99,7%

Download für PC

100% Sauber

War der Artikel hilfreich?

Markus

Markus

Nach seinem Medientechnik-Studium entschloss sich Markus dazu, als ein Software-Redakteur zu arbeiten. Seit März 2015 bei EaseUS Tech Team. Er hat sich auf Datenrettung, Partitionierung und Datensicherung spezialisiert.

Mehr erfahren