> How To > Mac Dateien wiederherstellen > Wie kann man verlorene Dateien nach dem macOS Ventura Update wiederherstellen?

Wie kann man verlorene Dateien nach dem macOS Ventura Update wiederherstellen?

Wurden Ihre Dateien beim macOS Ventura Update Ihre Dateien falsch gelöscht? Wie kann man verlorene Dateien nach dem macOS Ventura Update wiederherstellen? Sie können eine Mac-Datenrettungssoftware oder Time Machine verwenden, um verlorene Dateien vom Mac wiederherzustellen. Lesen Sie weiter und Sie können verlorene Mac-Dateien nach dem macOS Update wiederherstellen.

author-Mako

Updated von Mako in Mac Dateien wiederherstellen

02.11.2022, 13:31

 

Dateien sind nach dem macOS Ventura Upgrade verloren

"Nachdem ich auf macOS Ventura aktualisiert habe, sind meine PDF-Dateien in Büchern verschwunden. Wo sind diese Dateien in der Sicherung (Time Machine)?" - Zitiert aus Apple Discussion

macOS Ventura wurde vor kurzem veröffentlicht, und wie jede neue Aktualisierung hat das neue System-Update auch einige Probleme mitgebracht. Viele Nutzer haben nach dem Upgrade auf macOS Ventura über verlorene Dateien berichtet. Während es unklar ist, was genau das Problem verursacht, gibt es ein paar mögliche Erklärungen.

  • Die Dateien wurden während des Upgrades beschädigt.
  • Die Dateien waren an einem Ort gespeichert, der mit dem neuen Betriebssystem aber nicht kompatibel war.
  • Die Dateien wurden während des Upgrades direkt gelöscht.

fehlende Dateien nach macOS Ventura Update

4 einfache Lösungen - Verlorene Dateien nach dem macOS Ventura Update wiederherstellen

Unabhängig von der Ursache können fehlende Dateien eine erhebliche Unannehmlichkeit darstellen. Glücklicherweise können Benutzer einige Methoden anwenden, um verlorene Dateien nach dem macOS Ventura-Update wiederherzustellen.

Lösung 1. Fehlende Dateien nach macOS Ventura Update mit einer Software wiederherstellen

Wenn Sie auf macOS Ventura aktualisiert haben und einige Dateien vermissen, keine Panik! Es gibt eine einfache Möglichkeit, sie mit der Software wiederherzustellen. EaseUS Data Recovery Wizard for Mac ist ein leistungsstarkes Datenrettungstool, welches gelöschte Dateien von macOS Ventura wiederherstellen kann. Die Software hat eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche, damit beide Anfänger und Profis die Wiederherstellung der verlorenen Dateien einfach ausführen können.

1

Diese Software kann Daten von Ihrem Computer in nur wenigen Minuten wiederherstellen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um fehlende Dateien nach dem macOS Ventura-Update wiederherzustellen.

Hauptfunktionen und Eigenschaften:

  • Unterstützt die Datenrettung auf verschiedenen Mac-Geräten
  • Wiederherstellung von Daten auf APFS-, HFS+ -, FAT-, NTFS-, exFAT- und EXT2/3/4-Laufwerken mit nur einigen Klicks
  • Wiederherstellung verlorener Daten von Ihrem Mac, Flash-Laufwerk, Speicherkarte oder jedem anderen Speichergerät

Schritt 1. Wählen Sie den Speicherort zum Scannen aus.

Wählen Sie den Datenträger aus, auf dem Sie nach der Aktualisierung auf macOS Ventura/Monterey/Big Sure/Catalina Daten verloren haben. Klicken Sie dann auf "Nach verlorenen Dateien suchen".

Einen Speicherort auswählen und nach verlorenen Daten nach einem macOS-Update suchen

Schritt 2. Finden Sie verlorene Daten nach dem Scan

EaseUS Data Recovery Wizard for Mac scannt sofort den ausgewählten Datenträger und zeigt die Scanergebnisse im linken Fenster an. Verwenden Sie den Dateityp und den Dateipfad, um die gewünschten Daten auf dem Mac zu finden.

Finden Sie verlorene Daten nach dem Scan

Schritt 3. Wählen Sie die gewünschten Daten zur Wiederherstellung au

Wählen Sie die Zieldateien aus, die während oder nach der Aktualisierung unwissentlich verloren gegangen sind, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um alle Dateien wiederherzustellen.

Daten nach macOS-Update wiederherstellen

Lösung 2. Fehlende Dateien nach dem macOS Ventura Update aus Time Machine Backups wiederherstellen

Ein Vorteil von Time Machine ist, Sie können die verlorenen Dateien aus den Sicherungskopien einfach wiederherstellen. Wenn Sie fehlende Dateien nach dem macOS Ventura Update wiederherstellen wollen und vorher bereits Time Machine eingerichtet haben, folgen Sie diesen Schritten, um Dateien aus Time Machine Backups wiederherzustellen:

Schritt 1. Öffnen Sie Time Machine über das Dock oder das Launchpad.

Schritt 2. Wählen Sie in der Menüleiste "Time Machine eingeben".

Schritt 3. Suchen Sie den Ordner oder die Datei, die Sie wiederherstellen möchten, in der Zeitleiste.

Schritt 4. Wählen Sie Wiederherstellen in der Menüleiste.

Schritt 5. Folgen Sie den Anweisungen, um den Wiederherstellungsprozess abzuschließen.

Fehlende Dateien von Time Machine wiederherstellen

Mit Time Machine können Sie fehlende Dateien schnell und einfach wiederherstellen, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wichtige Daten nach einem großen Update wie macOS Ventura zu verlieren.

Lösung 3. Fehlende Dateien nach macOS Ventura Update aus iCloud wiederherstellen

Viele Benutzer haben festgestellt, ihre Dateien sind nach der Aktualisierung ihres Macs verschwunden. Aber zum Glück gibt es eine einfache Möglichkeit, sie wiederherzustellen. Wenn Sie iCloud Drive aktiviert haben, könnten Ihre fehlenden Dateien dort sein. So stellen Sie fehlende Dateien nach dem macOS Ventura-Update aus iCloud wieder her:

Schritt 1. Öffnen Sie iCloud Drive und prüfen Sie, ob Ihre Dateien aufgelistet sind.

Schritt 2. Laden Sie die gewünschten Dateien auf Ihre Mac-Festplatte herunter

Lösung 4. Fehlende Dateien nach macOS Ventura Update mit Apple Support wiederherstellen

Wenn Sie Ihre Dateien immer noch nicht wiederherstellen können, wenden Sie sich an den Apple-Support. Dort kann man Ihnen möglicherweise helfen, Ihre verlorenen Daten wiederherzustellen. Der Apple-Support ist eine hervorragende Quelle für die Wiederherstellung verlorener oder fehlender Dateien nach dem macOS Ventura-Update.

Die Website bietet eine Fülle von Informationen und Support-Optionen für Benutzer. Sie können ein Ticket an das Support-Team senden, das mit Ihnen zusammenarbeiten wird, um Ihre verlorenen Dateien wiederherzustellen. Außerdem gibt es eine umfangreiche Wissensdatenbank, die verschiedene Themen im Zusammenhang mit der Wiederherstellung verlorener oder fehlender Dateien nach dem macOS Ventura-Update abdeckt. Darüber hinaus bieten sie Live-Chat und Telefon-Support für Benutzer, die sofortige Hilfe benötigen.

Fehlende Dateien mit Apple Support wiederherstellen

Das Fazit

Es ist immer frustrierend, wenn die System-Updates einige seiner Dateien gelöscht haben. Wenn Sie nach dem Update auf macOS Ventura von dem Datenverlust betroffen sind, brauchen Sie auch nicht, sich Sorgen dafür zu machen. In diesem Beitrag finden Sie vier effektive Methoden, um Ihr Problem zu lösen. Die EaseUS Mac Datenrettungssoftware funktioniert gut bei der Wiederherstellung verlorener Dateien nach dem macOS-Update.

1

FAQs zu verlorenen Dateien nach einem macOS-Upgrade

Wenn Sie immer noch Probleme mit dem macOS Ventura-Update haben, lesen Sie diese Fragen und Antworten, um weitere Hilfe zu erhalten.

1. Wie kann man verlorene Fotos nach dem macOS Ventura-Update wiederherstellen?

So stellen Sie verlorene Fotos nach dem macOS Ventura-Update wieder her:

  • Öffnen Sie den Finder und klicken Sie auf das Menü Go am oberen Rand des Bildschirms.
  • Wählen Sie Gehe zu Ordner und geben Sie Papierkorb ein. Dadurch gelangen Sie zum Ordner "Papierkorb".
  • Wenn Sie hier fehlende Fotos sehen, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Zurückstellen, um Ihre Fotos wiederherzustellen.

2. Was ist besser, Monterey oder Big Sur?

Monterey gegen Big Sur:

  • Bei der Einführung von macOS Big Sur gab es viele Probleme mit der Instabilität.
  • Das Betriebssystem Monterey wurde im Juni 2021 eingeführt und ist heute die aktuelle Version für die meisten Mac-Geräte.

3. Wird bei der Aktualisierung von macOS alles gelöscht?

Werden die Aktualisierung auf einer neuen macOS Version meine Dateien löschen? Wenn Sie Ihren Mac aktualisieren, besteht das Risiko, dass Ihre Dateien gelöscht werden, es sei denn, Sie installieren die macOS-Updates legal.

MacWin
mac-float

Exklusive Technologie
der Datenrettung auf
Mac mit T2-Chip

Professionelle Datenrettungs-
Software für Mac.

Mehr erfahren

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren