> How To > Partition Management > Windows 10 Automatische Reparatur | Ihr PC wurde nicht korrekt gestartet

Windows 10 Automatische Reparatur | Ihr PC wurde nicht korrekt gestartet

Mako   Updated am 27.09.2018, 14:13   Partition Management

Zusammenfassung:

Wenn die Fehlermeldung "Ihr PC wurde nicht korrekt gestartet" angezeigt wird, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Neustart, damit Sie das Problem automatisch beheben können. Andernfalls versuchen Sie, den beschädigten MBR in Windows 10 zu reparieren, indem Sie der einfachen Methode hier folgen.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Fehler bei der automatischen Reparatur: Ihr PC wurde nicht korrekt gestartet

Hier ist der Screenshot, der eine Fehlermeldung anzeigt, die den meisten Windows 10-Benutzern, wie ich glaube, mindestens einmal begegnet ist. Wie üblich, wenn Sie Ihren Computer einschalten und ins System booten, war der Bootvorgang plötzlich gezwungen, für eine Weile anzuhalten, und dann haben Sie das Problem.

Automatische Reparatur
Ihr PC wurde nicht korrekt gestartet

Ihr PC wurde nicht korrekt gestartet

Wenn Sie “Neu starten” drücken, wird Ihr Computer neu gestartet und normalerweise kann das Problem behoben werden. Sie können auch “Erweiterte Optionen” auswählen und mehr Optionen für die Computerreparatur bekommen, wenn der Computer nicht selbst booten kann.

Wie kann man unter Windows 10 den Fehler "Ihr PC wurde nicht richtig gestartet" beheben?

Wenn die Fehlermeldung "Ihr PC wurde nicht korrekt gestartet" angezeigt wird, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Neu starten, damit Sie das Problem automatisch beheben können. Andernfalls versuchen Sie, den beschädigten MBR in Windows 10 zu beheben, indem Sie der einfachen Methode unten folgen.

Die Fehlermeldung "Ihr PC hat nicht richtig gestartet" einen beschädigten oder beschädigten Master Boot Record(MBR) anzeigt. Durch die Verwendung von einer MBR-Reparatursoftware - EaseUS Partition Master - können Sie den MBR unter Windows 10 problemlos wiederherstellen. Sie können den Computer ohne Probleme booten, nur wenn Sie den MBR reparieren.

Schritt 1. Verbinden Sie die Festplatte des beschädigten Computers mit einem anderen PC.

Schritt 2. Laden Sie EaseUS Partition Master herunter und installieren Sie das Programm auf dem funktionierenden Computer.

Schritt 3. Starten Sie danach EaseUS Partition Master.

Schritt 4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk und wählen Sie MBR neu erstellen, und wählen Sie dann die richtige Betriebssystemversion.

MBR neu erstellen, um Fehler "Ihr PC wurde nicht korrekt gestartet" zu beheben

Schritt 5. Wenden Sie den Vorgang an. Schließen Sie danach die reparierte Festplatte an den Originalcomputer an und starten Sie den davon.

Free DownloadWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware