Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

Free Download 

Windows 11/10/8/7100% Sauber

review iconHauptinhalt:

So löschen Sie eine Festplatte, ohne Windows zu löschen

Updated am 22.09.2022, 09:26 von Maria

Zusammenfassung:

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Festplatte löschen, ohne Windows zu löschen. Probieren Sie es unter Windows 11/10/8/7/XP/Vista aus, um Ihre Daten vor Datenlecks zu schützen, während Sie Ihren PC verkaufen oder verschenken oder einen Computer zwischen Mitarbeitern desselben Unternehmens recyceln.

Sie erhalten einen neuen PC und möchten den alten verkaufen oder verschenken? Sollten Sie Ihren Computer mit anderen im selben Unternehmen recyceln? Bevor Sie diese Aktionen ausführen, müssen Sie eine Sache tun. Das heißt, die Festplatte zu löschen. Es wird Ihnen helfen, vertrauliche Daten wie Finanzunterlagen, Geschäftsinformationen, Gehaltsinformationen oder andere private Daten vor dem Auslaufen zu schützen.

Und in einigen speziellen Szenarien, beispielsweise beim Recyceln eines Computers zwischen Mitarbeitern, haben Sie zusätzliche Anforderungen – Löschen einer Festplatte, ohne Windows zu löschen, damit der neue Besitzer des Computers sie direkt verwenden kann. Aber wie können Sie es tun?

So löschen Sie eine Festplatte, ohne Windows zu löschen

Einige Benutzer entscheiden sich möglicherweise dafür, die Dateien zu löschen oder die Festplatte manuell zu formatieren. Hier sollte ich sagen, dass es nicht die beste Wahl ist, da es so viele Datenwiederherstellungssoftware von Drittanbietern gibt, die Daten in diesen Situationen abrufen können. Um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen, wenn Sie einen Computer nackt zurücklassen und nichts anderes mehr finden, benötigen Sie zwei wesentliche Tools: [1] Software zum Löschen von Festplatten - EaseUS BitWiper; [2] Windows-Wiederherstellungsprogramm. Die Software von Drittanbietern benötigt eine Minute zum Herunterladen, während das Windows-Programm in den Einstellungen verfügbar ist. Ich werde die ganzen Schritte mit meinem eigenen Computer als Beispiel präsentieren.

Wischen Sie eine Festplatte - ohne Windows zu löschen Beispiel

Wie Sie sehen, gibt es auf meinem PC insgesamt sechs Partitionen. Wenn ich alle Partitionsdaten löschen möchte, ohne das Betriebssystem zu beeinträchtigen, muss ich zwei Abschnitte durchlaufen.

  • Erstens interessieren mich alle fünf Datenpartitionen überhaupt nicht, also verwenden Sie die EaseUS-Software zum Löschen von Festplatten, um sie alle auf einmal zu waschen.
  • Zweitens habe ich das Windows-Betriebssystem sowie einige persönliche Daten und Programme auf der Systempartition, also muss ich einen Werksreset durchführen, um alles außer dem Windows-System zu entfernen.

Als Nächstes zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Festplatte löschen, ohne Windows zu löschen. Dieses Tutorial ist für alle Windows-Versionen verfügbar, einschließlich Windows 11/10/8/7/XP/Vista.

Teil 1. Löschen Sie Datenpartitionen mit der EaseUS Partition Wipe Software

Free Download 

Windows 11/10/8/7100% Sauber

Schritt 1. Starten Sie EaseUS BitWiper und klicken Sie auf „Partition löschen“.

Partition löschen

Schritt 2. Wählen Sie das Volume oder die Partition aus, die Sie löschen oder löschen möchten, und klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren.

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Partition zum Löschen ausgewählt haben.

Auf Weiter klicken

Schritt 3. Wählen Sie die Löschmethode – EaseUS Secure Erase und klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren.

Sie können auch andere im Bereich verfügbare Löschmethoden auswählen, um Ihre Zielpartition zu löschen.

Auf Weiter klicken

Schritt 4. Klicken Sie auf „Löschen“, um zu bestätigen und alle Daten wieder dauerhaft von Ihrer ausgewählten Partition zu löschen.

Auf Löschen klicken

Schritt 5. Warten Sie geduldig, wenn der Löschvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Fertig“, um die Aufgabe zu beenden.

HINWEIS: Da Sie jedes Mal eine Partition löschen können, benötigen Sie für die Bearbeitung aller Festplattenpartitionen die gleiche Zeit. In meinem Fall sollte ich die drei Schritte noch viermal wiederholen.

Teil 2. Systempartitionsdaten durch Zurücksetzen löschen

Durch das Zurücksetzen von Windows auf die Werkseinstellungen werden beim Zurücksetzen alle persönlichen Daten und Anwendungen auf der Systempartition gelöscht.

Um dies zu erledigen, beziehen Sie sich auf den Standardpfad zu den Einstellungen:

Klicken Sie auf das Windows-Menü und gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Update & Sicherheit“ > „Diesen PC zurücksetzen“ > „Erste Schritte“ > „Alles entfernen“ > „Dateien entfernen und Laufwerk bereinigen“ und folgen Sie dann dem Assistenten, um den Vorgang abzuschließen .

Systempartitionsdaten durch Zurücksetzen löschen

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte abgeschlossen haben, können Sie alles außer dem Betriebssystem vollständig und sicher von einer Festplatte löschen, und niemand kann auf die gelöschten Dateien zugreifen.

Ergänzung – So löschen Sie eine Festplatte und installieren Windows neu

Durch die Kombination der EaseUS BitWiper- und Windows-Optionen zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen können Sie das Ziel erreichen, nichts als das Betriebssystem auf einem aufgegebenen PC oder Laptop zu behalten. Je mehr Datenpartitionen Sie auf einer Festplatte konfigurieren, desto länger dauert es zwar, die gesamte Aufgabe zu erledigen, aber es ist die umfassendste Lösung, um Programme, Einstellungen, versteckte Elemente, Downloads und private Datendateien auf der ausgewählten Festplatte zu löschen , währenddessen das Windows-System und die Startdateien intakt bleiben.

Nur für den Fall, wenn Sie eine Festplatte einmal auf einfachere Weise löschen möchten, können Sie die beiden anderen Prozesse durchführen.

  • Löschen Sie zunächst eine gesamte Festplatte mit EaseUS BitWiper.
  • Zweitens installieren Sie das Betriebssystem Windows 7 oder Windows 11/10 von Grund auf neu.

Teil 1. Wie man eine komplette Festplatte löscht

Da Sie alles, einschließlich des Betriebssystems, auf der Festplatte löschen werden, können Sie die Funktion „Festplatte löschen“ in EaseUS BitWiper als Hilfe verwenden. Um die Software wirken zu lassen, müssen Sie lediglich die gesamte Zielfestplatte auswählen und anschließend den Löschvorgang starten:

Free Download 

Windows 11/10/8/7100% Sauber

Schritt 1. Führen Sie EaseUS BitWiper aus. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenträger löschen“.

Datenträger löschen

Schritt 2. Wählen Sie die zu löschende Festplatte oder SSD aus.

Hinweis: Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige HDD oder SSD ausgewählt haben. Sobald das Löschen beginnt, sind Ihre Daten nicht mehr wiederherstellbar.

Auf Weiter klicken

Schritt 3. Wählen Sie die Löschmethode und klicken Sie auf „Weiter“.

Wählen Sie eine geeignete Wischmethode. Empfehlen Sie EaseUS Secure Erase!

Auf Weiter klicken

Schritt 4. Überprüfen Sie die Warnmeldung und klicken Sie zur Bestätigung auf „Löschen“.

Auf Löschen klicken

Schritt 5. Warten Sie, bis der Wischvorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie auf „Fertig“.

Teil 2. So installieren Sie Windows sauber

Verwenden Sie beispielsweise Installationsmedien, um Windows 11/10 neu zu installieren.

Schritt 1: Rufen Sie die Microsoft-Software-Download-Website auf, laden Sie das Medienerstellungstool herunter und verwenden Sie es dann, um Installationsmedien auf einer DVD oder einem USB-Laufwerk zu erstellen.

Schritt 2: Befolgen Sie die ausführliche Anleitung zur Neuinstallation von Windows 11/10.

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber