> How To > Android Daten wiederherstellen > Tipps für Android 7.0|Android N Update

Tipps für Android 7.0|Android N Update

Markus | Android Daten wiederherstellen | 2016-05-27
Zusammenfassung:
Dieser Artikel zeigt den Android Anwendern die praktischen Methode, um das neuste Android Update einfach zu kriegen. Lesen Sie die folgenden Tipps für Tipps für Android 7.0 Nougat Update vor der Aktualisierung.

Google hat das kommende Android N auf seiner I/O offiziell vorgestellt. Im Herbst 2016 kann man das neuste Betriebssystem und neuen Funktionen genießen. Falls Sie das neuste Android Betriebssystem sicher auf Ihr Android Phone oder Tablet aktualisieren, sollten Sie dieser Artikel durchlesen. Wir bieten Ihnen Tipps für Android 7.0 Nougat Update, in dem Sie das System ohne Datenverlust upgraden können.

Android 7.0 Nougat

Überblick: Was neu bei Android 7.0 N

  1. Multitasking im Split-Screen
  2. Performance wird verbessert
  3. Neues Ordner-Design und Emoji wird hinzugefügt
  4. Benachrichtigungen:Nachrichten von einer App werden unter Android zusammengefasst. 
  5. Schnell Einstellungen
  6. Neu VR Service - Daydream
  7. u.v.m

Tipps für Android 7.0 Nougat Update

Schritt 1: Die Daten vor dem Android N Update sichern

Wollen Sie auf das neuste Android 7.0 N upgraden? Bitte folgen Sie die gelisteten Tipps, um das Betriebssystem auf Ihr Phone oder Handy sicher zu aktualisieren.

  1. Stellen Sie sich sicher, Ihr Android Handy mit dem neusten Sytsmem kompatibel ist. Es scheint, dass Android 7.0 Nougat nur für ein paar neue Geräte, die von Google produziert wie Nexus, Samsung, Sony, HTC and Xiaomi verfügbar.Falls Ihr Handy nicht bei der System unterstützt, bitte warten Sie mit Geduld.
  2. Stellen Sie sich sicher, Ihr Android Handy mit dem neusten System kompatibel ist. Es scheint, dass Android 7.0 Nougat nur für ein paar neue Geräte, die von Google produziert wie Nexus, Samsung, Sony, HTC and Xiaomi verfügbar. Falls Ihr Handy nicht bei der System unterstützt, bitte warten Sie mit Geduld.
  3. Ihr Android Gerät mit WIFI verbinden: um sicherzustellen, das das Phone die Installation Dateien erfolgreich herunterladen werden kann.
  4. 2-3 GB frei Platz ist erforderlich oder die Installation wird fehlschlagen.
  5. Achten Sie darauf, dass das Smartphone mehr als 40% Akku hat
  6. Die wichtigen persönlichen Daten vor dem 7.0 Nougat Update sichern.

Manchmal wird System Update Datenverlust verursachen. Wenn das Handy keinen genügenden Speicherplatz hat oder ein Fehler während des Updates aufgetaucht ist, könnten die Daten auf dem Handy verloren gehen. Mit einer professionelle Android Daten Extraktor Software können Sie die Daten auf den PC sichern. Sie können mal EaseUS MobiSaver for Android ausprobieren. Die Daten in 3 Schritten auf den PC sichern. Die ist auch in der Lage, gelöschte, oder die aus Virus Infektion verlorenen Daten wiederherstellen.

  1. Das Android Grät mit dem PC verbinden und EaseUS MobiSaver for Android starten.
  2. Lassen Sie die Software das Gerät scannen.
  3. Vorschauen Sie die wichtigen Daten darauf, dann auf den PC als Backup zu speichern.

Tipps für Android 7.0 Nougat Update

Schritt 2: Auf Android 7.0 Nougat Update

Einstellungen > About Phone > System Updates > Check for Update > Download > Update now.

Danach sollten Sie warten mit Geduld. Nach der erfolgreichen Android 7.0 Nougat Installation, neustarten Sie Ihr Smartphone. Und die Sie auf den PC geischerten Daten auf Ihr Smartphone leiten leiten.