> How To > Android Wiederherstellen > Wie kann man Android rooten und USB Debugging aktivieren?

Wie kann man Android rooten und USB Debugging aktivieren?

Katrin | Android Wiederherstellen | 2016-02-17
Zusammenfassung:
Hier zeigen wir Ihnen, wie man Android rooten und USB Debugging aktivieren kann. Detaillierte Anleitung können Sie in diesem Artikel erfahren.

Ihr Android-Gerät rooten

Rooten wird häufig mit dem Ziel von Beseitigung der Einschränkungen ausgeführt, die die Hardware-Hersteller auf Android-Geräten angegeben haben. Es ermöglicht den Benutzern, ergebende Systemeinstellungen zu ändern und spezialisierte Anwendungen zu führen, die Administratorebene Berechtigungen erfordern, oder andere Operationen durchzuführen , die in der Regel nicht zugänglich zu einem normalen Android-Nutzer sind.

Die Operation ist erforderlich vor der Nutzung von E-MobiBackup, um ein Backup für wichtige Daten auf Ihrem Android-Gerät zu erstellen.

Viele kostenlose Programme sind fähig, den Root-Prozess in weinigen Maus-Klicks durchzuführen. Kingo Android Root ist eines davon mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche. Ein einfaches Klick auf “Root” auf der Startseite kann die Einschränkungen auf dem Gerät durchbrechen, soweit das Android-Gerät normal angeschlossen ist.

Android rooten

USB Debugging aktivieren

Für Android 2.3:

Settings > Anwendungen > Entwicklung > USB Debugging aktiveiren.

USB Debugging aktivieren für Android 2.3 Schritt 1USB Debugging aktivieren für Android 2.3 schritt 2USB Debugging aktivieren für Android 2.3 Schritt 3

Für Android 4.0 - 4.1:

Settings > Developer Optionen > USB Debugging aktivieren.

USB Debugging aktivieren für Android 4.0 Schritt 1USB Debugging aktivieren für Android 4.0 Schritt 2

Für Android 4.2 oder neuer:

  • 1.Settings > Über Phone.
  • 2.Tippen Sie Build-Nummer 7 mal kurz hintereinander , bis die schnelle Meldung "Sie befinden sich in Entwicklermodus " angezeigt wird.
  • 3.Zurück zu Settings, geben Sie Developer Optionen ein.
  • 4.Klicken Sie auf “USB Debugging”.

USB Debugging aktivieren für Android 4.2 Schritt 1USB Debugging aktivieren für Android 4.2 Schritt 2USB Debugging aktivieren für Android 4.2 Schritt 3USB Debugging aktivieren für Android 4.2 Schritt 4