> How To > SD-Karte wiederherstellen > Wie kann man formatierte Fotos von SD-Karte wiederherstellen?

Wie kann man formatierte Fotos von SD-Karte wiederherstellen?

Zusammenfassung:

EaseUS SD-Karte Datenrettungssoftware kann die formatierten Fotos von SD-Karte wiederherstellen. Video und andere Dateien auf SD-Karten, microSD-Karten und anderen Speicherkarten wie CF-Karte, xD-Picture Card, MiniSD, SDHC können auch gerettet werden.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Nachdem man Fotos oder Videos aufgenommen haben. kann er diese wertvollen Dateien auf einer SD-Karte speichern. Denn SD-Karte ist bequem zu tragen und kann mit fast jedem Computer verbunden werden. Aber wie kann man das Problem lösen, wenn die SD-Karte versehentlich formatiert wird? Die Karte könnte unzugänglich geworden sein und alle Fotos und Bilder darauf könnten auch für immer weg sein. Ein schwerwiegendes Problem! Wie können Sie formatierte Fotos von SD-Karte wiederherstellen? Eine professionelle und kostenlose Datenrettungssoftware steht zur Problemlösung bereit.

Hier empfehlen wir Ihnen EaseUS Data Recovery Wizard Free - eine leistungsfähige und effektive Software zur Wiederherstellung der formatierten Fotos von SD-Karte. Unter Windows XP/2003/Vista/2008/7/8/10/2012 kann das Programm formatierten Dateien auf dynamischen Festplatten, RAID und EXT2/EXT3 Speicherkarten einfach und schnell wiederherstellen.

Wie kann man formatierte Fotos von SD-Karte wiederherstellen?

Mit nur wenigen Klicks kann man die formatierten SD-Karte Bilder wiederherstellen. Jetzt laden Sie das Programm herunter und beginnen Sie mit der Wiederherstellung wie folgt!

1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard.

2. Schließen Sie zuerst die formatierte SD-Karte an einen Computer an, wenn die SD-Karte bei dem PC erkannt wird, wählen Sie die Karte und klicken Sie auf "Scan".

die formatierte SD-Karte wählen

3. Das Tool listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden. 

Sektor für Sektor durchleuchen

4. Nach dem Scan werden die gefundenen Daten aufgelistet. Nun sehen Sie die Vorschau. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse, suchen Sie durch den Verzeichnisbau auf der linken Seite und wählen Sie Ihre Daten zur Wiederherstellung aus. 

filtern Sie die ausgelisteten Dateien

5. Nach der Wiederherstellung können Sie den Link auf dem Fenster klicken, um die wiederhergestellten Dateien zu prüfen.

prüfen Sie die geretteten Daten

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten