> How To > Partition Management > Wie kann man SanDisk iXpand Flash Laufwerk formatieren?

Wie kann man SanDisk iXpand Flash Laufwerk formatieren?

Mako   Updated am 18.09.2018, 13:45   Partition Management

Zusammenfassung:

Hier ist die Anleitung, wie man ein SanDisk iXpand Flash Laufwerk formatieren kann. Mit Hilfe von einer kostenlosen Partitionierungssoftware kann man ein iXpand Flash Drive zu FAT32 formatieren. Wenn das Formatieren nicht unterstützt oder RAW Laufwerk nicht erkannt wird, kann diese Lösung helfen.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

SanDisk iXpand Flash Laufwerk

SanDisk iXpand Flash Drive ist ein Datenträger, der zu der Datensicherung oder dem Datenumzug zwischen den iPhones und den iPads oder Windows und Mac Computern. Aber manchmal wenn das SanDisk iXpand Flash-Laufwerk mit einem solchen Gerät verbindet wird, kann der Benutzer einige Fehler treffen und das Laufwerk konnte nicht erkannt werden, z.B., das Dateisystem ist beschädigt, im RAW-Format oder das Laufwerk ist mit dem Gerät nicht kompatibel. Wenn ein solches Problem auftritt, kann man dann auf diesen Datenträger nicht zugreifen. Um die Fehler zu beheben und das Laufwerk weiter zu verwenden, muss der Benutzer das SanDisk iXpand Flash Laufwerk formatieren. Hier zeigen wir Ihnen eine einfache Weise für die Formatierung.

Warum muss man ein SanDisk iXpand Flash Laufwerk formatieren?

  • Das Dateisystem des iXpand Flash-Drives wird nicht unterstützt;
  • Der iXpand Flash Drive muss formatiert werden;
  • Der iXpand Flash Drive Fehler: Dateisystem RAW;
  • Das Laufwerk ist leer und hat ein unbekanntes System;
  • iXpand Laufwerk wird nicht erkannt.
Tipp
Die Formatierung wird die Daten auf dem iXpand Flash Drive entfernen. Deswegen sollten Sie zuerst sicherstellen, alle Daten zu sichern. Wenn Sie auf das Laufwerk nicht zugreifen kann, können Sie mit Hilfe von einer Datenrettungssoftware die gelöschten iXpand Flash-Laufwerk Daten wiederherstellen.

Schnelle Lösungen, wenn iXpand nicht erkannt wird

LÖSUNG 1 - Stellen Sie sicher, dass Sie auf die neueste iOS-Version aktualisiert haben. Wenn der iXpand nach dem Update auf die neueste iOS-Version nicht erkannt wird, fahren Sie mit Lösung 2 fort.

LÖSUNG 2 - Trennen und erneutes Anschließen des iXpand-Laufwerks

LÖSUNG 3 - Erzwingen Sie das Verlassen des iXpand Drive/Sync App

  • 1. Trennen Sie den iXpand vom iOS-Gerät.
  • 2. Doppeltippen Sie auf die Home-Taste auf Ihrem iOS-Gerät.
  • 3. Streichen Sie nach links oder rechts, bis Sie die iXpand Drive/Sync App finden.
  • 4. Ziehen Sie die iXpand Drive/Sync App nach oben, um das Schließen der App zu erzwingen.
  • 5. Verbinden Sie den iXpand wieder mit dem iOS-Gerät.
  • 6. Starten Sie die iXpand Drive/Sync App neu.

LÖSUNG 4 - Einschalten des iOS-Geräts

  • 1. Ziehen Sie den Netzstecker des iXpand-Laufwerks.
  • 2. Schalten Sie Ihr iOS-Gerät aus und wieder ein;
  • 3. Sobald das iOS-Gerät das Backup eingeschaltet hat, schließen Sie das iXpand-Laufwerk wieder an.

LÖSUNG 5 - Deinstallation und Neuinstallation der iXpand Drive/Sync App

  • 1. Langes Antippen des iXpand Drive/Sync App Symbols
  • 2. Wenn das "x" auf dem App-Icon erscheint, tippen Sie auf das "x", um die App zu löschen.
  • 3. Schalten Sie Ihr iOS-Gerät aus und wieder ein.
  • 4. Gehen Sie in den Apple App Store und laden Sie die iXpand Drive/Sync App erneut herunter und installieren Sie sie.

Extra Tipp: iXpand Flash Laufwerk mit EaseUS Partitionierungssoftware formatieren

Für eine einfache und reibungslose Formatierung stellen wir Ihnen eine professionelle Partition Manager Software - EaseUS Partition Manager Pro. Das leistungsfähige Tool kann das SanDisk iXpand Flash Laufwerk zu FAT32 formatieren, wenn das Dateisystem mit iPhone, iPad, Windows- und Mac-Computern nicht kompatibel ist. Der Formatierungsprozess ist ganz einfach. Mit nur einigen Klicks können Sie den Vorgang schaffen.

  • 1. EaseUS Partition Master Pro herunterladen und starten.
  • 2. Schließen Sie das Laufwerk an den PC an.
  • 3. Rechtsklicken Sie auf das Laufwerk und wählen Sie “Formatieren” aus.

SanDisk iXpand Flash Laufwerk formatieren: wählen Sie “Partition formatieren”.

  • 4. Dann geben Sie die benötigte Info des Laufwerks ein, klicken dann auf OK.

SanDisk iXpand Flash Laufwerk formatieren: geben Sie die Partition Info ein.

  • 5. Danach klicken Sie auf “Anwenden”.