> How To > Festplatte-Klonen/-Kopieren > IDE auf SATA HDD/SSD klonen

IDE auf SATA HDD/SSD klonen

Mako | Festplatte-Klonen/-Kopieren | 2018-06-06
Zusammenfassung:
Der Artikel kann Ihnen professionelle Lösungen anbieten, damit Sie IDE auf SATA HDD/SSD klonen können. Mithilfe dieser Lösung können Sie das Betriebssystem und wichtige Daten von IDE auf SATA HDD/SSD ohne Datenverlust übertragen.

SATA Laufwerke wie HDD und SSD wird weit verbreitet. Aber manche Benutzer benutzen noch die IDE Festplatte als das System-Laufwerk. Jetzt wollen viele Benutzer IDE auf SATA HDD/SSD klonen. Warum? Darunter haben wir einige Gründe aufgelistet:
Im Vergleich zu IDE Festplatten hat SATA Festplatten viele Vorteile;

  • Einige intensive Festplatten E/A-Aufgaben werden auf den IDE Festplatten nicht gut unterstützt;
  • IDE kann die neue Windows Systeme nicht gut unterstützen, z.B., Windows 10/8;
  • ......

Deswegen wird es ganz benötigt, IDE Festplatte auf eine neue SATA Festplatte zu klonen. Wie kann man IDE Festplatte klonen, ohne das System neuzuinstallieren und Daten zu verlierten? Welche Vorbereitungen sollten Sie vor dem Klonen schaffen. EaseUS kann Ihnen eine ausführliche Anleitung anbieten.

Wichtige Vorbereitungen auf das Klonen

Um das System nicht neuzuinstallieren und die Boot-Probleme zu vermeiden, können Sie zuerst einige Vorbereitungen machen.

  • Eine SATA Festplatte oder eine SSD;
  • Das Computer Mainboard soll SATA unterstützen;
  • Wenn das Computer-Mainboard SATA unterstützt, benötigen Sie ein SATA-Kabel und ein Stromkabel, um SATA HDD/SSD mit dem PC zu verbinden.
  • Wenn das Computer-Mainboard SATA nicht unterstützt, müssen Sie einen Adapter für die IDE Festplatte kaufen, um einen PC mit einer SATA HDD/SSD zu verbinden.

Nachdem Sie diese Vorbereitungen angefertigt haben, können Sie mit dem Klonen beginnen.

IDE Festplatte auf eine SSD oder eine HDD klonen

1. SATA HDD/SSD an den PC anschließen und das SATA-Laufwerk in den IDE-Modus setzen.

  • Verbinden Sie SATA HDD/SSD mit dem PC über ein Kabel und das Stromkabel oder den einen Adapter.
  • Dann setzen Sie das SATA-Laufwerk in den IDE-Modus. Wenn Sie nicht wissen, wie man das SATA-Laufwerk in den IDE-Modus versetzt, können Sie durch Google detaillierte Anleitung finden.

2. IDE zu eine HDD/SSD klonen

Für das Klonen brauchen Sie eine professionelle Software - EaseUS Disk Copy. Laden Sie diese Software herunter und starten Sie das Klonen wie folgt.

Schritt 1. Starten Sie die Software. Dann klicken Sie auf “Festplatte klonen” und “Nächstes”;
Klicken Sie auf die “Sektor für Sektor kopieren” nicht, wenn Sie Daten auf der IDE Festplatte auf eine größere oder eine kleinere Festplatte klonen wollen.

Das Gerät kann nicht gestartet werden (Code 10): auf “Festplatte klonen” und “Nächstes” klicken.

Schritt 2. Wählen Sie die Zielplatte und klicken Sie auf “Nächstes”.

Das Gerät kann nicht gestartet werden (Code 10): die Zielplatte auswählen.

Schritt 3. Bearbeiten Sie das Laufwerkslayout und klicken Sie auf "Fortfahren". Wenn die Zielplatte eine SSD ist, vergessen Sie nicht, die Option “Aktivieren Sie die Option, wenn die Zielplatte SSD ist” auszuwählen.

Das Gerät kann nicht gestartet werden (Code 10): das Laufwerkslayout bearbeiten.

3. Die neue Festplatte als das System-Laufwerk einstellen

Nach dem Klonen stellen Sie zuerst ein, den Computer von der Festplatte zu starten. Dann können Sie den Computer neustarten.

Betriebssystem von IDE auf SATA HDD/SSD übertragen

Wenn Sie nicht die ganze IDE Festplatte klonen, sondern nur das System auf die neue Festplatte übertragen wollen, können wir Ihnen auch eine andere Lösung geben. Für die System Übertragung von einer IDE Festplatte auf eine SSD übertragen wollen, kann EaseUS Todo Backup Free Ihnen helfen.

Schritt 1. Schließen Sie die IDE Festplatte an den Computer an;

Schritt 2. Starten Sie EaseUS Todo Backup Free und klicken Sie auf “System klonen”; 

IDE auf SATA HDD/SSD klonen: “System klonen” auswählen.

Schritt 3. Wählen Sie die Festplatte und die Systempartition. Dann stellen Sie die Zielplatte ein und klicken Sie auf “Fortfahren”;

IDE auf SATA HDD/SSD klonen: die Festplatte und die Systempartition auswählen.

Schritt 4. Warten Sie mit Geduld bis die Übertragung endet.