> How To > Daten wiederherstellen > Der Virus Windows Activation entfernen ohne Datenverlust

Der Virus Windows Activation entfernen ohne Datenverlust

Mako | Daten wiederherstellen | 2016-06-14

Zusammenfassung:

Der Artikel bietet Ihnen Lösungen für den Fehlercode bei Windows Virus "error local user bx06de4897 md9858 product key missing". Mit solchen Methoden können Sie den Virus Windows Activation entfernen ohne Datenverlust.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Über Fake Virus Windows Activation

In den letzten Tagen tritt der Fehlercode “error local user bx06de4897 md9858 product key missing” auf vielen Computern auf. Der Fehler ist von einem Windows Activation Pro Virus ausgelöst. Zum Beispiel, nachdem Sie die Windows 10 Installation auf Ihrem Computer fertigt und den Computer restartet haben, dann gibt es auf dem Bildschirm eine Meldung, die von Ihnen einen Activationcode für das Zugriff auf Windows gefordert.

Windows Activation entfernen

Das ist ein Windows Virus namens Windows Activation. Sie können zuerst mit Windows Defender den Virus Windows Activation entfernen. Meistens kann das nicht funktionieren. Deswegen hier bieten wir Ihnen andere effektive Lösungen, um den Virus zu entfernen und den Fehler “error local user bx06de4897 md9858 product key missing” zu reparieren.

Mit Installationsmedien den Virus Windows Activation entfernen

Wenn Sie den Windows Activation Virus getroffen haben, können Sie ein Installationsmedium benutzen, den Computer wiederherzustellen oder zurückzusetzen. Das ist die effizienteste Lösung. Bitte folgen Sie den Schritt.

  • 1.Windows 10 ISO Datei herunterladen. Sie können es auf der offizieller Microsoft Webseite diese Datei finden.
  • 2.Speicher Sie die MediaCreationTool.exe Datei unter dem Desktop und dann ausführen.
  • 3.Wenn es durch UAC aufgefordert ist, klicken Sie auf Ja.
  • 4.Wählen Sie (dot) “Installationsmedien für einen anderen PC erstellen” und klicken Sie auf Weiter.
  • 5.Deaktivieren Sie die Verwendung der empfohlenen Optionen für diesen PC.
  • 6.Wählen Sie die Sprache, Edition und 32-bit (x86), 64-bit (x64) oder beide (32-Bit und 64-Bit in derselben ISO) für die ISO Datei. Dann klicken Sie auf Weiter.
  • 7.Wählen Sie (dot) ISO Datei und klicken Sie auf Weiter.
  • 8.Wählen Sie einen Ort, wo Sie die ISO Datei speicher wollen, und geben Sie einen Namen ein. Dann klicken Sie auf Speichern.
  • 9.Die Windows ISO Datei beginnt jetzt herunterzuladen. Wenn das Download fertigt ist, wählen Sie einen Ort zu speichern und klicken Sie auf Fertig.

Windows Activation mit Malwarebytes Anti-Malware enfernen

Wenn Sie die ober genannte Lösung nicht mögen, können Sie den Fehlercode “error local user bx06de4897 md9858 product key missing” mit Malwarebytes Anti-Malware zu reparieren. Die Software kann die Malware herausfinden und dann entfernen, wie Worms, Trojans, Rootkits, Rogues, Dialers, Spyware usw.. Es kann den Computer scannen und vor dem Windows Activation Virus schützen.

Verwenden Sie eine Anti-Malware Software um das Virus Windows Activation zu entfernen. 

Malwarebytes Anti-Malware

AdwCleaner

Diese Lösungen kann Ihnen bei der Entferung des Windows Activation Virus helfen. Aber mit den beiden können Sie Ihre persönliche Daten verlieren. Wenn der Datenverlust triff auf, können Sie die kostenlose Datenrettung-Software - EaseUS Data Recovery Wizard Free benutzen. Es kann die verlorene Daten schnell und erfolgreich wiederherstellen.

Schritt 1. Wählen Sie Datenträger aus, von dem Ihre Daten verloren wurden, und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird das gewählte Laufwerk scannen und alle Ihre gelöschten Daten herausfinden. Wenn Sie einen spezifischen Ordner durchsuchen möchten, klicken Sie auf "Ordner auswählen"

Datenträger auswählen und auf Scan klicken um die von Virus infizierten Dateien zu finden

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

gefundene Dateien werden aufgelistet während des Scan-Prozesses

Schritt 3. Nun sehen Sie die Vorschau. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse, suchen Sie durch den Verzeichnisbau auf der linken Seite und wählen Sie Ihre Daten zur Wiederherstellung aus. Klicken Sie dann auf Wiederherstellen. Wenn Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum nicht auffinden können, können Sie oben auf "Raw und Andere" klicken, um Dateien zu durchuchen, deren Metadaten beschädigt oder verloren gegangen sind.

Dateien in der Vorschau sehen und die gewünschten wiederherstellen

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten