> How To > PC Daten übertragen > Office/Outlook oder anderen Daten auf neue HDD umziehen

Office/Outlook oder anderen Daten auf neue HDD umziehen

Zusammenfassung:
Wenn wir immer die Fehlermeldung von den wenigen Speicherplatz auf der HDD bekommen, heißt das, zu viele Daten werden darauf den alten Festplatten gespeichert. Neben der Reinigung können wir Ihnen eine andere Lösung anbieten, damit Sie Office/Outlook oder andere Daten auf neue HDD umziehen können.

Hallo. Seit den letzten Tagen bekomme ich immer eine Fehlermeldung “Nicht genügend Speicher”. Ich habe schon die Mülldaten gelöscht und die nutzlose Programme deinstalliert. Aber es reicht nicht. Wie kann ich Windows 10 "wenige Speicherplatz" Meldung lösen? Kann ich die wichtigen Programme wie Office/Outlook und anderen Daten auf neue HDD umziehen? Wie? Danke im Voraus.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP

Office/Outlook oder anderen Daten auf neue HDD umziehen

Sorgen Sie auch dafür, dass Sie nicht genügenden Speicherraum haben? Wenn wir den Computer schon eine lange Zeit gebraucht, wird der Speicherplatz immer mehr kleiner. Wir können zuerst die Reste nach der Deinstallation im Windows 10 reinigen. Aber durch die Löschung der Mülldaten und die Deinstallation einiger Programmen können wir nur wenigen Raum sparen. Der Windows läuft auch langsam. Nach einige Zeit werden wir dann diese Meldung wieder bekommen. Können wir Office/Outlook oder anderen Daten auf neue HDD/SSD umziehen?
Die Antwort ist positiv. Die Dokumente wie Word, Excel und PPT können wir einfach eine Kopie machen und dann auf neue HDD einfügen. Aber wir können die Applikationen oder die Software leider nicht einfach kopieren und einfügen. Denn sie werden vielleicht nach dem Umzug nicht mehr funktionieren. 
Deswegen benötigen wir ein Easy Transfers Windows 10 Tool, mit dem können wir die Office-Daten, Outlook und anderen Programme auf neue HDD/SSD übertragen. Das ist sicher und Sie brauchen auch nicht, liebste Programme wieder neu installieren. Das professionelle Software EaseUS Todo PCTrans Professional ist gerade darauf abgezielt. 

3 Schritte zum Umzug

Bitte installieren Sie zuerst die Software EaseUS Todo PCTrans auf dem Computer und starten Sie es. Der Umzug kann in 3 einfachen Schritten schaffen.

Schritt 1. Bitte schließen Sie neue HDD oder SSD mit dem Computer und wählen Sie “Image Übertragung”.

Office/Outlook oder anderen Daten auf neue HDD umziehen: HDD oder SSD mit dem PC verbinden und

Schritt 2. Klicken Sie auf “Image erstellen” und dann wählen Sie die Daten und einen Ort zum Speichern der Dateien.

Office/Outlook oder anderen Daten auf neue HDD umziehen: wählen Sie “Erstellung einer Image-Datei”.

Office/Outlook oder anderen Daten auf neue HDD umziehen: wählen Sie die Daten für Übertragug und eine Zielort.

Schritt 3. Danach starten Sie Todo PCTrans auf dem neuen Computer und klicken Sie auf wieder auf "Image Übertragung". Dann wählen Sie "Wiederherstellen via Image Datei" aus. Wählen Sie die Abbildung aus und stellen Sie diese Datei auf dem neuen PC wieder her.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP