> How To > PC Daten übertragen > Daten auf einen anderen Acer Laptop verschieben

Daten auf einen anderen Acer Laptop verschieben

Mako   Updated am 17.10.2019, 14:11   PC Daten übertragen
Zusammenfassung:
Wenn Sie ein neues Acer Laptop haben, wollen Sie bestimmt das Laptop einfach ausrüsten. In diesem Artikel können wir Ihnen helfen, Daten auf einen anderen Acer Laptop zu übertragen. Programme, Dateien und Windows Benutzerkonto-Einstellungen können mit nur einigen Klicks verschieben werden.

Acer ist einer der beliebtesten Laptop Marken auf dem Markt. Es wird oft benötigt, Daten von einem Acer Laptop auf ein anderes zu übertragen, z.B., wenn Benutzer ein neues gekauft haben. Wenn es sich um den Datenumzug handelt, werden viele Benutzer Daten mit einem USB-Stick einzeln zu verschieben. “Kopieren und Einfügen” kann funktionieren, wenn Sie nur einige Dokumente übertragen wollen. Falls Sie viele Daten wie Programme, Dokumente, Fotos, Videos übertragen wollen, was tun? Dafür brauchen Sie nur eine professionelle Datenübertragungssoftware, welche die zwei Computer miteinander verbinden kann.

Dafür empfehlen wir Ihnen EaseUS Todo PCTrans. Das ist eine professionelle Datenübertragungssoftware. Mithilfe der Software können Sie einen neuen PC einfach ausrüsten. Sie brauchen nicht Dateien einzeln zu kopieren, Programme neu herunterzuladen und Ihr Konto neu einzustellen. Alle diese Daten können Sie in 3 Schritten verschieben. Jetzt laden Sie die Software herunter und starten Sie die Übertragung wie folgt.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP

 

Hinweis
Bevor Sie Programme auf das neue Acer Laptop übertragen, speichern Sie die Lizenzcode der Programme. Sie brauchen vielleicht, diese Software nach der Übertragung wieder zu aktivieren.

 

Anleitung: Daten auf ein Acer Laptop übertragen

Schritt 1. Verbinden Sie die 2 Laptops mit einem gleichen WLAN und dann starten Sie die Software auf beiden Computern.

Schritt 2. Wählen Sie "PC zu PC" aus.

Wählen Sie

Schritt 3. Wählen Sie einen Ziel-PC und klicken Sie auf "Einen PC hinzufügen". Wenn Ihr neues Laptop nicht angezeigt wird, klicken Sie auf "Einen anderen PC".

Wählen Sie einen Ziel-PC zur Verbindung aus.

Schritt 4. Wählen Sie die Dateien, Programme und andere Daten aus und klicken Sie auf "Übertragen".

Wählen Sie die Daten zur Übertragung und klicken Sie auf

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP