Die 3 besten Disk Mounter-Software für Mac 2021 | Festplatte auf Mac mounten - EaseUS

author-Maria

Maria  Updated am 21.07.2023, 11:35  NTFS for Mac

 
 

Zusammenfassung:

Das Problem der Festplattenmontage in macOS ist etwas, mit dem die meisten Benutzer konfrontiert sind, wenn sie von verschiedenen Betriebssystemen wechseln. Die einzige Möglichkeit, das Problem zu beheben, ist mit Hilfe der Disk Mounter-Software.

 

Wie montiere ich eine Festplatte auf dem Mac?

Wenn Sie eine externe Festplatte mounten, steht das Speichergerät jedem macOS-Benutzer für Aufgaben wie Lesen und Schreiben zur Verfügung. Der Vorgang der Festplattenmountung erfolgt im Allgemeinen automatisch und ist nur erforderlich, wenn eine externe Festplatte mit dem Mac-Betriebssystem verbunden wird mit Hilfe der USB-Ports. Der Prozess der Festplattenmontage kann auf verschiedene Arten erfolgen. Wenn Sie lernen möchten, wie man Festplatten für Mac einhängt, dann sind Sie hier genau richtig. Hier werden wir die drei besten auf dem Markt erhältlichen Disk Mounter-Software für Sie diskutieren. Lesen Sie den Artikel und befolgen Sie die entsprechenden Schritte, um die Festplatte erfolgreich unter macOS zu mounten.

Wie kann ich eine Festplatte auf einem Mac mounten? Probieren Sie die 3 besten Disk Mounter Softwares aus

Der Prozess des Mountens auf einem Mac ist nicht so kompliziert, aber Sie müssen vorher alle Informationen haben, um den Prozess erfolgreich abschließen zu können. Das Mounten auf dem Mac kann auf verschiedene Arten erfolgen, und Sie sollten sie alle ausprobieren, um zu verstehen, was am besten zu Ihnen passt. Hier werden wir über die drei besten Festplatten-Mounter-Software sprechen, die Ihnen das Leben so viel einfacher machen wird.

1. EaseUS NTFS für Mac

EaseUS NTFS für Mac ist eine beliebte Software, mit der Sie auf jedem MacOS die Bereitstellung aufheben können. Während Sie diese Software verwenden, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, komplizierte Befehle zu lernen und sie in das Terminal einzugeben. Der Montagevorgang in dieser Software ist so einfach und bequem. Die Software befindet sich auch in der Mac-Statusleiste, was beim schnellen Zugriff hilft.

Das Tool ist ziemlich leistungsfähig und für seine Vielseitigkeit bekannt. Einer der Hauptgründe, warum Menschen EaseUS NTFS für Mac bevorzugen, ist die benutzerfreundliche Oberfläche. Alles, was Sie in dieser Software benötigen, haben Sie direkt vor Ihren Augen. Dieses Tool kann problemlos Dateien von Laufwerken im NTFS-Format verschieben, kopieren und schreiben. Mit diesem Tool können Sie alles mit einem Microsoft Windows-Laufwerk machen und müssen das Laufwerk auch nicht formatieren.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS NTFS für Mac auf einem Mac-Computer und klicken Sie auf „Ich habe bereits eine Lizenz“, um Ihren Code zum Entsperren der Software einzugeben.

Entsperren Sie EaseUS NTFS für Mac

Schritt 2. Verbinden Sie Ihr externes NTFS-Speichergerät mit dem Mac und lassen Sie es von EaseUS NTFS für Mac erkennen. Sobald es Ihr Laufwerk erkennt, wählen Sie das Laufwerk aus und klicken Sie auf „Mount“.

Montieren Sie das NTFS-Laufwerk auf dem Mac

Danach wird EaseUS NTFS für Mac dieses Laufwerk auf dem Mac bereitstellen und Sie können seinen Inhalt öffnen und anzeigen.

Die meisten Leute bevorzugen die Verwendung von EaseUS NTFS für Mac wegen all der großartigen Funktionen, die es den Benutzern bietet. Hier haben wir einige erwähnenswerte Vorteile von EaseUS NTFS für Mac aufgelistet.

  • Erstaunliche Geschwindigkeit – Die Software EaseUS NTFS für Mac ist sehr schnell, was bedeutet, dass Benutzer weniger Zeit damit verbringen müssen, Dateien von externen NTFS-Laufwerken auf das Mac-System zu kopieren.
  • Großartige Benutzererfahrung – Die Datenübertragung hier ist ziemlich sicher und die Benutzererfahrung ist in diesem Fall etwas, auf das Sie achten sollten. Selbst wenn Sie nur sehr wenig Ahnung von Computern haben, werden Sie EaseUS NTFS für Mac problemlos verwenden können.
  • Kompatibilität – EaseUS NTFS für Mac ist mit allen macOS kompatibel, einschließlich des neuesten M1-Chips, der auf allen Geräten verfügbar ist. Das neueste macOS Big Sur unterstützt auch EaseUS NTFS für Mac.

Der einzige Nachteil bei der Verwendung von EaseUS NTFS für Mac ist, dass Sie diese externe Software auf Ihrem System installieren müssen. Ansonsten ist alles recht einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist ein Klick und Sie können EaseUS NTFS für Mac installieren. Sie können einfach https://toolbox.easeus.com/ntfs-for-mac/index.html besuchen und auf Kaufen klicken, um die Software zu erhalten. Da die Software nicht kostenlos erhältlich ist, kann sie sich in der Negativliste für EaseUS NTFS summieren.

2. Festplatten-Dienstprogramm auf dem Mac

Wenn Sie ein Laufwerk sehen, das nicht im Festplatten-Dienstprogramm eingebunden ist, bedeutet dies, dass das Laufwerk für macOS nicht verfügbar ist. macOS kann keinen Bereitstellungspunkt finden, um das Laufwerk zu lesen und zu schreiben. Die am häufigsten verwendete Lösung zur Behebung des Bereitstellungsproblems in macOS besteht darin, das System einfach neu zu starten und die Festplatte zur Überprüfung erneut anzuschließen. Wenn das Problem weiterhin besteht, ist das Festplatten-Dienstprogramm sicherlich nützlich. Befolgen Sie die Schritte, um das Problem mit der Mac-Festplatten-Mounting-Software mit dem Festplatten-Dienstprogramm zu lösen.

  • Als erstes müssen Sie überprüfen, ob die Festplatte richtig mit dem System verbunden ist. Stellen Sie sicher, dass das Laufwerk bei Bedarf mit Strom versorgt wird.
  • Öffnen Sie das Festplattendienstprogramm auf dem Mac und suchen Sie nach der Festplatte. Wenn der Datenträger sichtbar ist und Sie ihn nicht mounten können, klicken Sie einfach auf den Datenträger und dann auf Erste Hilfe. Dies hilft Benutzern, Fehler zu finden, wenn sie sich auf der Festplatte befinden.

Erste Hilfe leisten

Dieser Prozess ist sehr nützlich und praktisch. Hier haben wir die Gründe aufgelistet, warum Benutzer das Festplattendienstprogramm bevorzugen.

  • Kostenlos zu verwenden – Der Hauptvorteil der Verwendung des Festplattendienstprogramms besteht darin, dass es für alle macOS-Benutzer kostenlos verfügbar ist. Die Software mag kostenlos sein, aber sie ist ziemlich effektiv, wenn es um das Mounten von Festplatten geht.
  • Vorinstalliert – Auf allen macOS-Betriebssystemen ist das Festplattendienstprogramm vorinstalliert. Sie müssen keine externe Software von Drittanbietern installieren, um es zu verwenden. Benutzer können einfach zur Suchoption gehen und das Festplatten-Dienstprogramm eingeben, und sie haben Zugriff darauf.
  • Unterstützt alle macOS- Alle alten sowie neuen macOS unterstützen das Festplattendienstprogramm, sodass die Verwendung für alle ganz einfach und bequem ist.

Der einzige Nachteil des Festplatten-Dienstprogramms ist, dass es nicht immer effektiv ist und Benutzer das Problem möglicherweise nicht mit seiner Hilfe lösen können. Das Problem mit der Datenträgermontage kann auch nach der Verwendung der Software bestehen bleiben. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Benutzer andere Möglichkeiten ausprobieren, um das Problem beim Einhängen der Festplatte zu lösen.

3. Klemme

Der effektivste Weg, ein Laufwerk in macOS zu mounten, ist die Hilfe von Terminal. Der Montagevorgang mit Hilfe eines Terminals ist etwas kompliziert, da Benutzer mehrere Befehle lernen müssen, um fortzufahren. Sie sollten bei der Verwendung von Terminal immer vorsichtig sein, da ein falscher Befehl Ihr Betriebssystem innerhalb von Sekunden zum Absturz bringen kann.

  • Sehen Sie sich zunächst an, welche Festplatten mit Ihrem Mac verbunden sind. Öffnen Sie das Terminal auf Ihrem MacOS und geben Sie diskutil list ein. Dadurch werden alle verfügbaren Geräte angezeigt, die mit dem System verbunden sind.

Datenträger auflisten

  • Alle angeschlossenen Laufwerke werden mit ihrem physischen Standort auf der linken Seite und Partitionen auf der rechten Seite aufgelistet. Stellen Sie sicher, dass Sie notieren, welches ein physisches Laufwerk ist, da dieses auf keinen Fall ausgehängt werden sollte.
  • Unmounten Sie die erforderliche Festplatte einfach durch Eingabe des Befehls diskutil unmount /dev/(Festplattenname)
  • Mounten Sie die Festplatte erneut mit dem Befehl diskutil mount /dev/(Festplattenname)

NTFS-Laufwerk unmounten und neu mounten

Dies wird dazu beitragen, das Problem mit der Festplattenmontage unter macOS zu lösen.

Hier ist eine Liste der Vorteile der Verwendung von Terminal für die Festplattenmontage.

  • Kostenlos verfügbar - Terminal ist auf allen macOS-Betriebssystemen vorinstalliert, wodurch es kostenlos verwendet werden kann.
  • Fast immer effektiv - Der Prozess der Datenträgermontage mit Terminal ist fast immer effektiv.

Der einzige Nachteil ist, dass Sie über angemessene Kenntnisse verfügen müssen, wenn Sie das Terminal verwenden, da Sie sonst das gesamte System mit einem falschen Befehl zum Absturz bringen könnten.

Fazit: Das Mounten von Datenträgern kann mit der richtigen Disk Mounter-Software einfach sein

Das Problem der Festplattenmontage tritt bei fast jedem Benutzer auf, der zwischen mehreren Betriebssystemen wechselt. Das Problem des Festplattenmountens ist nicht so schwerwiegend und kann mit den drei verfügbaren Festplattenmounter-Softwares leicht gelöst werden. Die gesamte Software ist auf ihre Weise gut, aber EaseUS NTFS für Mac ist einfach perfekt für alle Bedürfnisse. Diese Software ist nicht kostenlos erhältlich, aber sie ist sicherlich jeden Cent wert. Diese Software wird Ihnen sicherlich helfen, Ihre Probleme beim Einhängen von Festplatten unter macOS zu lösen.

ostogo-logo

EaseUS NTFS for Mac

  • NTFS-Festplatte auf Mac benutzen
  • Kompatibel mit M1-basierten Mac
  • Einhängen & Aushängen von NTFS
    -Festplatten unter MacOS.
Gratis testen