> How To > Daten wiederherstellen > Verlorene oder gelöschte Urlaubsfotos wiederherstellen

Verlorene oder gelöschte Urlaubsfotos wiederherstellen

Markus | Daten wiederherstellen | 2016-05-26

Zusammenfassung:

Haben Sie viele schöne Fotos während des Urlaubs gemacht? Die Fotos sind sehr wichtige und schöne Erinnerungen für Sie? Hier zeige ich Ihnen eine nützliche Anleitung: wie kann man verlorene Urlaubsfotos wiederherstellen, Wenn Sie Fotos versehentlich gelöscht haben, können Sie mal durchlesen.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Überblick:Fotos sind die wichtigen Erinnerungen für uns, um die schönen Dinge wie Landschaften, Freunde, und wichtige Sezenarien des Lebens zu behalten. Wir machen gerne ein Foto während des wichtigen Moment. Nachdem wir die Fotos gemacht haben, speichern wir die Fotos auf den Computer, Handy oder externe Festplatte. I werde normalerweise die Fotos auf den Computer und ein externe Festplatte oder USB speichern, um unnötigen Foto-Verlust zu vermeiden. Und Sie? Haben Sie so eine Gewohnheit, die Fotos zu sichern? Wenn nicht, haben Sie mal unter Datenverlust gelitten und auf Google suchen: Wie kann man verlorene Urlaubsfotos wiederherstellen?

Foto-Verlust zu vermeiden

Falls Sie grade diesen Artikel lesen und glücklicherweise haben noch keinen Foto-Verlust haben, schlage ich Ihnen, die Fotos zu sichern. Die Urlaubfotos Sicherung auf verschiedene Speichermedien ist empfehlenswert für die allgemeine Leute. Wenn Sie ein Fotograf ist, schlage ich Ihnen vor, die Fotos regelmäßige sichern. Um die Zeit und Kräfte zu sparen, können Sie mal EaseuS Todo Backup Free anwenden. Ein Zeitplan einstellen, danach wird das Programm Ihnen helfen, die Fotos nach dem Zeitplan automatisch sichern.

Wie kann man verlorene Urlaubsfotos wiederherstellen?

Wenn die Fotos schon verloren haben, sollten Sie den Computer, Handy, Kamera usw. nicht mehr benutzen, um Datenüberschreiben zu vermeiden. Die auf dem Computer gespeicherte Fotos können Sie noch versuchen, im Papierkorb zu finden, solange Sie den Papierkorb nicht geleert haben, sonst müssen Sie ein Drittanbieter Datenrettungstool benutzen, damit die verlorenen Urlaubsfotos zu retten. Es folgt die Anleitung, die Fotos mit EaseUS Data Recovery Wizard wiederherzustellen:

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie den ursprünglichen Speicherort der gelöschten Bilder. Klicken Sie auf "Scan". Wenn Sie die Bilder von einer SD-Karte oder einem USB-Stick verloren haben, schließen Sie die SD-Karte, von der Sie Ihre Dateien gelöscht haben, an den Computer an. Wählen Sie die SD-Karte aus, nachdem das Programm die SD-Karte erkannt hat.

Speicherort der gelöschten Bilder auswählen

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

Data Recovery Wizard wird gefundene Dateien auflisten

Schritt 3. Suchen Sie nach Ihren gelöschten Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. So können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, damit Sie die Daten wieder bekommen. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter "RAW und Andere". Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

gewünschte Dateien in der Vorschau betrachten und auswählen

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten