2 Methoden: Zoom App von einem PC auf einen anderen übertragen

Mako   Updated am 09.10.2020, 17:03   PC Daten übertragen

 
 

Zusammenfassung:

Wenn Sie die Zoom App von einem PC auf einen anderen übertragen wollen, können wir Ihnen zwei effektiven Methoden anbieten. Sie können die Übertragung durch eine Software vollständig übertragen oder manuell auf einen anderen PC verschieben.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP

 

Heutzutage wird Zoom häufig genutzt. Diese App ermöglicht Benutzern, bequem und flexibel mit anderen zu kommunizieren. Zoom ist kompatibel mit Windows, macOS, iOS und Android. Deswegen können Sie diese App auf verschiedenen Geräten benutzen. Im Vergleich zu den Versionen auf iPhone und Android Geräten sind die Desktop-Version mehr geeigneter für Geschäfts-Meetings und Gruppenkommunikation.

Wenn Sie einen neuen Laptop oder Desktop-PC gekauft haben, wollen Sie bestimmt diese App auf dem neuen PC weiter benutzen. Viele Benutzer werden die Zoom Desktop-Version erneut herunterladen. Aber dann müssen sie die App wieder einrichten. Wollen Sie eine einfache Methode, um Zoom App von einem PC auf einen anderen übertragen wollen, können wir Ihnen zwei Lösungen anbieten, damit Sie Zoom einfach auf einen anderen Windows PC übertragen können.

Methode 1. Zoom mit Einstellungen durch EaseUS Todo PCTrans übertragen

Wenn Sie die Übtragung einfacher und schneller anfertigen wollen, wird eine professionelle Software zur Datenübertragung empfohlen. EaseUS Todo PCTrans ist eine leistungsfähige und einfach zu bedienende Software zum Datenumzug. Wenn Sie Daten von einem PC auf einen anderen oder von einer SSD auf eine HDD übertragen wollen, ist diese Software sehr geeignet für Sie.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP

Hinweis:
Bevor Sie die App auf einen anderen PC übertragen, können Sie die Aufzeichnungen zuerst auf einem anderen Ort speichern, damit Sie diese Dateien nicht verlieren werden.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Todo PCTrans auf den beiden PCs und wählen Sie "PC zu PC" aus. Stellen Sie zuerst sicher, die zwei Computer werden mit dem gleichen LAN-Netzwerk verbunden.

Programme und Anwendungen ohne Neuinstallation auf anderen PC übertragen mit EaseUS Todo PCTrans Schritt 1

Schritt 2. Wählen Sie den Ziel-PC aus und klicken Sie auf "Verbinden". Sie brauchen möglicherweise das Passwort einzugeben, um die PCs erfolgreich zu verbinden.

Programme und Anwendungen ohne Neuinstallation auf anderen PC übertragen mit EaseUS Todo PCTrans Schritt 2

Schritt 3. Nach der Verbindung wählen Sie die Dateien und die Programme, welche Sie verschieben wollen, und klicken Sie auf "Übertragen", um die Übertragung durchzuführen.

Methode 2. Meetings, Webinare und Cloud-Aufzeichnungen manuell auf neuen PC übertragen

Teil 1. Zoom Aufzeichnungen auf einen anderen übertragen

Schritt 1. Melden Sie sich mit Ihrem Zoom-Konto an.

Schritt 2. Wählen Sie “Meetings” aus.

Schritt 3. Dann gehen Sie zu "Aufgezeichnet" und > "Meeting".

Schritt 4. Finden Sie die gewünschten Aufzeichnungen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Öffnen" aus. Dann können Sie den Speicherort sehen und die gewünschten Dateien auf einen Cloud-Speicher wie Dropbox hochladen.

Teil 2. Meetings Webinare und Cloud-Aufzeichnungen

Schritt 1. Öffnen Sie Zoom im Browser und melden Sie sich an.

Schritt 2. Im linken Bereich wählen Sie "Benutzerverwaltung" aus.

Schritt 3. Finden Sie die Benutzer, welche Sie löschen wollen. Jetzt können Sie das Konto löschen.

Schritt 4. Im angezeigten Fenster geben Sie die E-Mail Adresse ein, um die Meetings, Webinare und Cloud-Aufzeichnungsdateien zu verschieben.