Windows Easy Transfer: Übertragen von Windows 7 auf Windows 10/11

 
 

Zusammenfassung:

Wie verwendet man Windows Easy Transfer um von Windows 7 auf Windows 10? EaseUS professionelle Datentransfers-Software - EaseUS Todo PCTrans bietet Ihnen eine einfache Lösung an, damit Sie alle Daten wie Dateien und Programme von Windows 7 auf Windows 10/11 übertragen können.

Kostenlos testen

Windows 11/10/8.1/8/7/Vista/XP

 

Warum braucht man Windows Easy Transfer für Windows 10?

Windows Easy Transfer ist ein von Microsoft entwickeltes Datenübertragungsprogramm, mit dem Benutzer ihre persönlichen Dateien, Programme und Benutzerkontoeinstellungen von einem Computer mit einer älteren Windows-Version auf einen PC mit einer späteren Version übertragen können, z.B., von Windows 7 auf Windows 8 übertragen.

Denn die Microsoft hat den Support für Windows 7 beendet. Die neue System-Versionen bringen nicht nur die neuen Funktionen sondern auch die Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit. Hinsicht der Sicherheitslücken bei Windows 7 sollten Benutzer so schnell wie möglich auf das neue System aktualisieren. Aber wenn Ihren alten PC den Hardware- und Systemanforderungen von Windows 11 oder 10 nicht entspricht, braucht man möglicherweise dann einen neuen PC zu kaufen.

Bei der Aktualiesung sollte man noch die wichtigen Daten auf den neuen PC übertragen. Aber kann man das Windows Easy Transfer benutzen, um Daten von Windows 7 auf einen neuen Windows 10/11-PC zu übertragen? Windows Easy Transfer ist unter Windows 11/10 leider nicht verfügbar. Wenn man Daten und Programme auf neuen PC übertragen will, braucht er dann eine andere Lösung für den Datenumzug.

Wenn Sie auch von diesem Problem betroffen sind und ein Tool zur Datenübertragung benötigen, kann der Artikel Ihnen helfen. Eine professionelle aber einfach zu bedienende PC-Übertragungssoftware - EaseUS Todo PCTrans wird empfohlen. Als eine der besten Alternativen zu Windows Easy Transfer kann EaseUS Todo PCTrans Ihnen helfen, Daten und Programme von Windows 7 auf Windows 11/10 zu migrieren.

EaseUS Todo PCTrans vs. Windows Easy Transfer

Hier sind die Unterschiede zwischen Windows Easy Transfer und EaseUS Todo PCTrans.

Vergleich Todo PCTrans Windows Easy Transfer
Betriebssysteme Windows 11/10/8/7/XP/Vista, Windows Server 2003 - 2019 Windows 2000 - Windows 8
Windows-Versionen Übertragen von Daten von einem 64-Bit- auf ein 32-Bit-System oder umgekehrt Unterstützt keine Migration von einem 64-Bit- zu einem 32-Bit-System
Übertragbare Elemente Dateien, Ordner, Benutzerprofil und Konto, Einstellungen, Anwendungen Dateien, Verzeichnisse, Benutzerprofil und Einstellungen
Übertragungsgeschwindigkeit Schneller Normal

Windows Easy Transfer hat viele Einschränkungen hat, wie z.B. inkompatibel mit Windows 11/10 und unterstützt die Übertragung der Programme nicht. Wenn Sie Daten und Anwendungen von Windows 7 auf Windows 10 übertragen möchten, ist EaseUS Todo PCTrans geeigneter für Sie. Lesen Sie die folgenden Anleitungen.

Ihre Daten mit EaseUS Todo PCTrans von Windows 7 auf Windows 11/10 übertragen

Laden Sie EaseUS Todo PCTrans jetzt herunter und lassen die software Ihnen helfen. Es ist 100% sauber und virusfrei. Wenn Sie eine große Anzahl von Apps, Programmen und Dateien von Windows 7 auf Windows 10 übertragen möchten, aktivieren Sie es bitte zuerst, um unbegrenzte Übertragungskapazität zu erhalten. Diese professionelle Datenübertragungssoftware ermöglicht Ihnen, die Daten zwischen Computern unbegrenzt zu übertragen. Manche Programme wie Microsoft Office und Adobe müssen nach der Übertragung noch aktiviert werden. EaseUS Todo PCTrans kann Ihnen auch helfen, die Produktschlüssel zu finden und speichern, damit Sie diese Software später einfach aktivieren können.

Kostenlos testen

Windows 11/10/8.1/8/7/Vista/XP

Schritt 1. Verbinden Sie zuerst die zwei Computer mit dem gleichen Netzwerk. Starten Sie EaseUS Todo PCTrans auf beiden Computern.

Schritt 2. Wählen Sie "PC zu PC" aus und klicken Sie auf "Start".

PC zu PC auswählen

Schritt 3. Sie können die Geräte mit dem Konto-Passwort oder dem Verifizierungscode verbinden. Geben Sie den Code ein und wählen Sie die gewünschte Übertragungsrichtigung aus. Danach klicken Sie auf "Verbinden".

Zwei Computer miteinander verbinden

Schritt 4. Hier wählen Sie "Dateien" mit dem Klick auf "Bearbeiten".

Dateien-Übertragung auswählen

Schritt 5. Dann können Sie die gewünschten Dateien auswählen, welche Sie auf einen anderen Computer übertragen wollen. Dann klicken Sie auf "Fertig stellen".

Gewünschte Dateien auswählen

Schritt 6. Nach der Auswahl klicken Sie auf "Übertragen". Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Das ist von den Datenmengen abhängig.

Gewünschte Dateien auf einen anderen Computer übertragen

Dieses Windows 10 Migration Tool bietet Ihnen auch zwei andere Lösungen für den Datenumzug.

  • Sie können die Daten durch eine Image-Datei auf eine andere Festplatte und einen anderen PC übertragen.
  • Wenn Sie Programme zwischen zwei Festplatten verschieben wollen, können Sie die Funktion "Lokale Übertragung" benutzen.

Extra Hilfe: Wie geht die Datenübertragung mit Windows Easy Transfer für Windows 7?

Obwohl Windows Easy Transfer nicht in Windows 10 verwendet werden kann, können Sie es dennoch verwenden, um Daten zwischen Windows Vista, Windows XP, Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 zu übertragen. Sie können detaillierte Schritte hier finden. Laden Sie Windows Easy Transfer herunter und führen Sie es vorab auf beiden Computern aus.

Schritt 1. Stecken Sie das Windows-Transferkabel in einen freien USB-Anschluss an jedem der PCs. Öffnen Sie Windows Easy Transfer.

Windows Easy Transfer für Windows 7

Schritt 2. Auf dem neuen Computer müssen Sie auswählen, ob es sich um einen neuen oder alten Computer handelt.

Schritt 3. Bei der Übertragung werden Sie gefragt, ob Sie Windows-EasyTransfer auf Ihrem alten Computer installieren müssen. Wählen Sie "I already installed it on my old computer" oder "My old computer is running Windows 7".

Schritt 4. Windows Easy Transfer verbindet zwei Computer und dann können Sie auswählen, was Sie von Windows 7 auf Windows 8/8.1 übertragen möchten.

Wählen Sie "Erweitert", um bestimmte Dateien für die Übertragung auszuwählen und nicht den gesamten Ordner.

Zurück im Hauptfenster können Sie unter "Erweiterte Optionen..." entscheiden, ob das gesamte Benutzerkonto, das mit den Dateien und Einstellungen verbunden ist, vom alten PC auf den neuen PC gezogen werden soll oder ob es mit einem bereits auf dem neuen PC vorhandenen Konto zusammengeführt werden soll.

Schritt 5. Nachdem Sie die gewünschten Dateien ausgewählt haben, wählen Sie "Übertragen". Warten Sie dann geduldig. Sie werden schließlich erfolgreich Windows 7 Easy Transfer verwenden.