Anleitung: Mozilla Firefox auf einen neuen PC übertragen

Mako   Updated am 04.02.2020, 12:24   PC Daten übertragen

 
 

Zusammenfassung:

Wenn Sie Mozilla Firefox auf einen neuen PC übertragen wollen, kann diese Anleitung Ihnen helfen. Sie können den Speicherort einfach ändern.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP

 

Wie kann man den Speicherplatz von Mozilla Firefox ändern?

Wollen Sie Firefox Browser auf eine andere Partition oder eine andere Festplatte verschieben, um den Platz zu schaffen? Haben Sie einen neuen PC gekauft und jetzt den Browser auf den neuen PC übertragen? Machen Sie sich keine Sorgen. Sie können den Speicherort einfach ändern, ohne den Browser erneut herunterzuladen und einzustellen.

Aber wie kann man den Browser verschieben? Kopieren und dann einfügen? Wenn Sie nur einigen Dateien übertragen wollen, können Sie manuell kopieren und einfügen. Wenn Sie Programme übertragen wollen, brauchen Sie eine andere professionelle Lösung. Denn Programme könnten nach dem manuellen Kopieren nicht funktionieren. Im diesem Artikel können wir Ihnen anzeigen, wie Sie die Übertragung mit nur einigen Klicks schaffen können.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP

Wie kann man den Speicherplatz von Mozilla Firefox ändern?

Eine professionelle Datenübertragungssoftware wird empfohlen. Sie können die installierte Programme mit nur einigen Klicks umziehen. EaseUS Todo PCTrans unterstützt die Migration der Programme, Dateien von einer Festplatte auf eine andere oder von einem Computer auf einen anderen. Die Leserzeichen, die Einstellungen und andere Daten können Sie einfach übertragen.

Diese Software ist kompatibel mit allen Windows Systemen. Wenn Sie Daten von Windows 7 auf Windows 10 übertragen wollen, kann diese Software auch helfen. Jetzt laden Sie die Software herunter und starten Sie Übertragung wie folgt.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Todo PCTrans auf beiden Computern und wählen Sie „PC zu PC“.

Klicken Sie auf

Schritt 2. Wählen Sie Ihren neuen PC als den Ziel-PC aus und klicken Sie auf „Verbinden“.

Den Ziel-PC auswählen und mit dem verbinden.

Schritt 3. Nach der Verbindung klicken Sie auf "Programme". Wählen Sie Firefox und andere Programme aus. Klicken Sie auf „Übertragen“.

Avira auf einen anderen PC übertragen.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP