> How To > Backup und Wiederherstellen > Windows 10/8/7: Desktop Dateien sichern

Windows 10/8/7: Desktop Dateien sichern

Mako | Backup und Wiederherstellen | 2017-01-22
Zusammenfassung:
Die Dateien auf dem Desktop können leicht verloren gehen. Um den Datenverlust zu verhindern, zeigen wir Ihnen an, wie man die Desktop Dateien sichern kann. Die Lösung gilt für Windows 10/8/7/Vista/XP.

Viele Windows Benutzer haben schon von dem Datenverlust von den Desktop Dateien berichtet, zB., die Dateien versehentlich oder vorrückend gelöscht werden. Haben Sie das Problem auch getroffen? Normalerweise wenn die Dateien nicht unwiderruflich gelöscht werden, kann man sie noch aus dem Papierkorb wiederherstellen. Aber wenn die Dateien dauerhaft gelöscht oder der Papierkorb auch geleert wird, können die Daten dann für immer weg. Auch wenn die meisten Dateien kann man noch durch eine Datenrettung Software wiederherstellen, um einen solchen Datenverlust zu verhindern, sollte der Benutzer noch die Desktop Dateien sichern. Regelmäßig und vollständig. Wenn die Dateien verloren gegangen sind, können sie noch aus dem Backup wiederhergestellt werden.

Wie kann man Desktop Dateien sichern?

Wie kann man die Backups von den Desktop Dateien regelmäßig und vollständig erstellen? Keine Sorge? Die regelmäßige und vollständige Backups kann man durch eine kostenlose Backup Software angefertigt werden. Hier empfehlen wir Ihnen EaseUS Todo Backup Free. Diese Software kann die Dateien auf den Desktop, der Festplatten Partitionen unter Windows 10/8/7 sichern. Wie? Laden Sie zuerst diese Software kostenlos her unter und installieren Sie es auf dem Computer. Dann folgen Sie den Schritten.

Schritte zur Datensicherung mit EaseUS Backup Software

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Todo Backup Free und wählen Sie “Datei Backup”. Wählen Sie die Dateien oder eine Festplatte Partition für das Backup. Hier wählen Sie “Desktop”;

Desktop Dateien sichern: Datei Backup wählen.

Schritt 2. Wählen Sie den Zielort für die Sicherung, sonst wird das Programm eine geeigneten voreingestellten Standort auswählen. Wenn Sie die Dateien regelmäßig sichern wollen, stellen Sie die Zeitplanung ein;

Desktop Dateien sichern: den Zielort wählen.

Schritt 3. Klicken Sie auf “Bestätigen”, um das Backup auszuführen.

Tipp: Sie können die Backups von den Desktop auch auf einem externen Laufwerk speichern.